Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Zwischen Rhein und Eifel

Erstellt von beiki, 08.11.2014, 19:30 Uhr · 12 Antworten · 966 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    3

    Standard Zwischen Rhein und Eifel

    #1
    So, dann will ich mich mal, wie es sich gehört, vorstellen. Bin 54 Jahre alt und fahre seit meinem 15 Lebensjahr motorisiertes Zweirad. Nach Mofa, KKR und mit dem einser Führerschein dann diversen Einzylindern (SR, XT, XR) in den 80iger Jahren, ging es über Guzzi (650 und zweimal California) zu BMW. Die erste war eine R650RT, mit der ich richtig Spaß am Reisen gefunden habe. Bald kam dann dann die erste R100RT. Ideal für lange Touren. Von Polen bis an den Rhein in einem Rutsch etc. kein Problem. Mein letzter 2- Ventiler war dann die R100RT classic mit EZ 1997. Dieses Jahr im Sommer war ich im Süden unterwegs. Ob es am Alter liegt??? Auf jeden Fall war es in diesem Jahr ab 20 Grad kaum hinter der Verkleidung auszuhalten. Die Versuchung die Jacke auszuziehen und im t- Shirt zu fahren war groß. Ganz klar: die Zeit der Vollverkleidung war für mich vorbei. Also der Entschluss die RT - Schiene zu verlassen. Trotzdem will ich natürlich weiter komfortabel reisen. ABS und Kardan waren die Vorgaben, guter Windschutz für lange Etappen und Koffer sowieso. Also blieb die 4V GS. Die 1100 war mir zu "alt", die 1200 zu technisch (und für mich zu teuer;-) - also 1150. Nachdem ich eine wirklich sehr schöne und gepflegte im Sauerland gefunden hatte (danke Martin), war ich eigentlich ganz zufrieden.... eigentlich, aber irgendwie war mir nach 2000 km im ersten Monat das alles zu glatt, zu ruhig.... kein Sound, kein fühlbarer Punch trotz guter Leistung etc. Es machte mir keinen Spaß. Ich war drauf und dran das Teil wieder zu veräußern und mir wieder einen 2 Ventiler zuzulegen. Dann kam der Tip aus dem Freundeskreis: mach mehr draus, ein anderer Auspuff bewirkt Wunder. Sollte ich das glauben??? Also habe ich mich belesen (auch hier im Forum) und hab mir einen Zach bestellt.... Was soll ich sagen: genau das ist es. Alte Gefühle stellten sich wieder ein (es brummelt und blubbert) und das bei toller Leistung und super Bremsen. Jeder Kilometer macht mehr Spaß!! Ein ganz neues (oder altes??) und tolles Fahrgefühl.
    Somit wird es heute Zeit, mich hier anzumelden.
    Also - bis demnächst
    beiki

  2. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #2
    Danke Beiki für deine schön geschriebene Vorstellung.
    Ist ja selten, daß sich einer soviel Mühe macht.
    Die 1150 ist ein ausgereiftes ausreichend motorisiertes BIKE und ich wünsche dir noch viele genussvolle unfallfreie Km mit deiner GS.
    Grüße aus dem Münsterland.

    Boxerdriver

  3. Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    1.831

    Standard

    #3
    Herzlich willkommen

  4. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #4
    Willkommen, auch aus Bayern!

    Gérard

  5. Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    68

    Standard

    #5
    Morje Beiki,

    willkomwn vom Mittelrhein.

    "Zwischen Rhein und Eifel"... dann musst Du ja hier um die Ecke wohnen. Vielleicht sieht man sich auf der Strasse

  6. Registriert seit
    15.06.2014
    Beiträge
    25

    Standard

    #6
    Servus,
    tolle Vorstellung, viel Spaß im Forum !!!

    Viele Grüße aus dem Pott
    Jörg

  7. jua
    Registriert seit
    30.10.2008
    Beiträge
    733

    Standard

    #7
    Hallo Beiki,

    herzlich willkommen hier im Forum und weiterhin viel Spaß mit Deiner GS.

    Grüße aus BaWü
    uwe

  8. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.955

    Standard

    #8
    Herzlich willkommen im Forum

    Christian

  9. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    313

    Standard

    #9
    Hallo Beiki
    Super das du dir die Mühe gemacht hast ausführlich zu schreiben.
    Willkommen im Forum
    Gruss
    Thorsten

  10. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #10
    Hallo Beiki !

    Willkommen im Forum !

    Viel Freude mit Deiner 1150er, mit dem Zach wirst Du ja nicht zu überhören sein !

    LG Günther


    P.S.: Solltest Du einmal Ärger wegen der Lautstärke bekommen, das Thema wurde in epischer Breite im Forum diskutiert und erfolgreich gegen einen Bußgeldbescheid berufen... wenn Du Zeit hast, : Zach-Auspuff und Polizeikontrolle


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leerlauf zwischen 4. und 5. Gang
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.09.2015, 11:28
  2. Zwischen Bonn und Eifel
    Von jochen diedenhofen im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 08:20
  3. Pension zwischen Trento und Bozen gesucht
    Von Mikele im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 18:54
  4. Double GSer...zwischen Dublin und Odenwald
    Von mhomuc im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 14:28
  5. Gerüchte: Neue GS zwischen 650er und 1200er???
    Von feuerrot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 09:32