Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

1150 adv oder 1200 gs

Erstellt von CyberWill, 28.08.2007, 11:19 Uhr · 30 Antworten · 7.338 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    177

    Standard

    #11
    Hallo zusammen,

    vielen DAnk für eure Anmerkungen. Es läuft damit auf eine 1150 adv raus. Was mir jetzt noch Kopfzerbrechen bereitet ist die Entscheidung Modell mit BKV oder ohne. Wenn ich das richtig verstanden habe gibt es ab 2003 nur noch Modelle mit BKV. Am liebsten hätte ch eine 2004er ohne BKV .

    Wartungskosten wären durch den BKV laut meinem ca 100€ mehr. Das finde ich schon heftig. Zumal ich das wohl nicht selbst machen könnte ...
    Gibt es bei den 2002er ADVs irgendwelche Macken oder Besonderheiten, auf die ich achten sollte? Oder besser die 2003er bzw 2004er nehmen?

    Danke im Voraus

    Will (ohne i ;-) )

  2. Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    25

    Standard

    #12
    Hallo Willi

    Auch ich habe im letzten Jahr eine 1150 GSA; 2003; 6700 Km, Topzustand mit BKV und DZ für 9400 € vom Händler gekauft. Ich bin nun fast 20000 Km damit gefahren ( letztes Jahr Toskana dieses Jahr Schottland).
    Wenn Du in diesem Jahr 9000 für eine 2002er GS (also ohne BKV und DZ) ausgeben würdest, dann hättest Du einen schlechten Kauf gemacht. Sicherlich bietet die 2002er eine sehr gute Bremsanlage, welche völlig ausreicht. Der BKV hat halt dieses piepen und ist in der Inspektion etwas teurer. Auch beklagen einige GS Fahrer die schlechtere Dosierbarkeit der Bremse insbesondere bei langsamer Fahrt mit eingeschlagenem Lenker. Aber glaube mir, man gewöhnt sich drann. Die Bremswirkung ist dafür gewaltig. Du bist 190 cm groß. Das ergibt mit der 1150 GSA ein stimmiges Bild. Bedenke auch, dass nach 2003 keine wesentlichen Modellpflegemaßnahmen mehr unternommen wurden. Du bekommst also ein Motorrad ohne Kinderkrakheiten.
    Die 12er ist bestimmt nicht schlecht. Jedoch für Dein geplantes Budget ist wohl nur eine 12er aus 2004 (also mit Kinderkrankheiten) oder eine mit vielen Km drin.

    Ich habe den Kauf meiner Dicken jedenfalls nicht einen Km bereut.
    Gruß Peter

  3. Anonym1 Gast

    Standard

    #13
    ..nachdem ich vor ein paar tagen von arahsi die 1150 adv mit bkv gefahren habe, weiss ich, dass ich nen bkv auf KEINEN fall will...

    das ding fiepst und zwischert vor sich hin, und du kannst damit mit hand oder fuss musik machen, aber eher 12tonmusik´...

    soll heissen, drückt man mehr oder weniger, verändert man die fiepserei..

    voll ätzend....

    als großer sitzt man auf ner adv sicher besser als auf ner 12er, ich mit 180 sass dadurch eher obendrauf als IM mopped....

    gruss, sascha

  4. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    144

    Standard

    #14
    Hat die 1150er eigentlich auch ein 6-Gang Getriebe???

  5. Andy HN Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Eifel
    Hat die 1150er eigentlich auch ein 6-Gang Getriebe???
    Ja.

  6. Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    412

    Beitrag

    #16
    Hi Will

    ne 12er mit den gewünschten Ausstattungsmerkmalen bekommst du (zumindest bei uns in Bayern) nicht für 9000 €

    Bei deiner Größe (190 cm) würde ich mich auch für die ADV entscheiden

    Viele der anderen angegebenen Sachen sind nur für den eigenen Geschmack.

  7. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #17
    Moin,

    ich fahre seit 2000 die 1150er GS, nicht Adv. Während der vielen Inspektionen beim hatte ich diverse Male die Möglichkeit das neue Modell zu fahren und ich kann nur sagen, ich bleibe bei der "Alten"
    Sie erfüllt den Zweck, durch ihr Gewicht in meinen Augen auch etwas weniger wackelig ( an der Küste braucht man wegen dem Seitenwind schon ein wenig mehr Gewicht )
    Ich denke nicht, dass ich eines Tages die 1200er fahren werde. Übrigens, ich habe jetzt fast 90000 km ohne Zwischenfälle hinter mich gebracht, wenn ich mal von der aktuellen Kaltverformung absehe. Und KFR kenne ich eigentlich nur vom "Hörensagen"

  8. Anonym1 Gast

    Daumen hoch

    #18
    hallo hans hbv, kenne das KFR auch nur vom hörensagen, 2000 war wohl ein spitzenjahrgang für GSen

    und wir haben keinen 6ten gang, sondern 5 + E, der "echte" 6te gang kam mit der adv, dafür haben wir weniger drehzahl beim autobahngleiten...

    gruss, sascha!

  9. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    144

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Teacher
    hallo hans hbv, kenne das KFR auch nur vom hörensagen, 2000 war wohl ein spitzenjahrgang für GSen

    und wir haben keinen 6ten gang, sondern 5 + E, der "echte" 6te gang kam mit der adv, dafür haben wir weniger drehzahl beim autobahngleiten...

    gruss, sascha!
    Welches Modell hat denn jetzt 5+E und welches den richtigen 6. Gang?

  10. Anonym1 Gast

    Blinzeln

    #20
    mmhh... habe gehört, dass nur die adv den "kurzen" 6ten gang hatte, aber hier gibt es sicherlich "experten" die sowas besser wissen..

    nur zur info, ich hab ne 2000er 1150 und mein kumpel christian ne 2003er 1150er, wir beide haben den langen E gang, beide keine ADV s...

    aber wie gesagt, hier gibts besserwissende, die dir sicherlich noch genauer auskunft geben können

    bikergruss, sascha!


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1150 oder 1200
    Von Jacky Colonia im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 12:00
  2. 1150 GS oder 1200 GS
    Von scubafat im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 15:47
  3. Suche GS 1150 oder GS 1200
    Von Ellafreund im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 10:10
  4. GS 1150, GS 1150 Adventure oder GS 1200 ?
    Von Vassili im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 21:29
  5. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48