Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

1150 er ohne Zwischenrohr?

Erstellt von alex07223, 18.05.2015, 15:43 Uhr · 15 Antworten · 1.679 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    67

    Standard 1150 er ohne Zwischenrohr?

    #1
    Hi,
    spiel mit dem gedanken das indifferenzrohr rauszuschneiden und die Krümmer zu verschweisen und wieder ansehnlich zu machen--habt Ihr Erfahrungen mit solch einer massnahme?

  2. Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    196

    Standard

    #2
    Hab keine Erfahrung mit der Maßnahme, würde mich aber interessieren, warum du das machen willst .

  3. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.187

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von alex07223 Beitrag anzeigen
    Hi,
    spiel mit dem gedanken das indifferenzrohr rauszuschneiden und die Krümmer zu verschweisen und wieder ansehnlich zu machen--habt Ihr Erfahrungen mit solch einer massnahme?
    ..... ??? ja dann mal zu, auch wennschon mir der Sinn dieser Maßnahme nicht erschließt.
    Außerdem was ist ein Indifferenzrohr....? Kenne ein Interferenzrohr und das hat man wegen eines Verbesserern Gaswechsels verbaut, wenn ich mich recht erinnere, die 1100er hatten es nicht .

    gruß
    gstommy68

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #4
    mein SR-racing hat kein interferenzrohr.
    der auspuff ist bekannt gut, aber eben eine andere konstruktion mit anderen rohrlängen und durchmessern.

    ob das beim serienkrümmer nachteile hat, wenns weg ist ... keine ahnung.
    ich befürchte drehmomenteinbußen im unteren und mittleren drehzahlbereich.

    gibts da nix bei ebay für schmales geld in besserem zustand?
    durchs schweißen ist der chrom um die schweißstelle nachher auch hässlich.

  5. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.106

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gstommy68 Beitrag anzeigen
    ..... ??? ja dann mal zu, auch wennschon mir der Sinn dieser Maßnahme nicht erschließt.
    Außerdem was ist ein Indifferenzrohr....? Kenne ein Interferenzrohr und das hat man wegen eines Verbesserern Gaswechsels verbaut, wenn ich mich recht erinnere, die 1100er hatten es nicht .

    gruß
    gstommy68

    So, wie ich da oben sehe (wenn das Profil aktuell ist),

    hat der Alex eine 1100er - wird auf jeden Fall interessant, wenn er da das Indifferenzrohr rausschneidet...

    Gespannte Grüße vom Machtien

  6. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.187

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Machtien Beitrag anzeigen
    So, wie ich da oben sehe (wenn das Profil aktuell ist),

    hat der Alex eine 1100er - wird auf jeden Fall interessant, wenn er da das Indifferenzrohr rausschneidet...

    Gespannte Grüße vom Machtien
    Da hast du recht, wenn man in sein Profil schaut. In der Überschrift schreibt er alllerdings von ner 1150 er..

    Gruß
    gstommy68

  7. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.106

    Standard

    #7
    Na, vielleicht hat er ja beide.

    Aber hier mal eine Idee:

    Alex,

    bevor du nun mit der Flex beigehst und irreversiblen Schaden anrichtest, probier' doch erstmal aus, wie sie ohne Interferenzrohr läuft, indem du es erstmal nur zustopfst. Die Krümmer lassen sich ja in der Mitte teilen.

    Ich würde es so machen, denn ich denke, dass das nicht umsonst so konstruiert ist.

    Gruß, Machtien

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #8
    Hi
    Vielleicht ist das Indifferenzrohr auch der Kat und er plant ein Y-Rohr? Doch vielleicht äussert er sich noch mal qualifiziert.
    Das Interferenzrohr wirkt jedenfalls deutlich auf den Drehmomentverlauf.
    Die S1000RR hat sogar schaltbare Interferenzrohre
    >>>>
    Damit trotz höchster Spitzenleistung beim Landstraßenritt genügend Spurtkraft vorhanden ist, bedient sich BMW zweier simpler Tricks. Zum einen werden über Klappen im Interferenzrohr Krümmer Nummer eins und vier, sowie zwei und drei drehzahlabhängig getrennt oder gekoppelt. Der Hintergrund: Bei mittleren Drehzahlen ist die schwingende Gassäule verlängert, indem die Einzelkrümmer geschlossen bleiben. Bei hohen Drehzahlen und einem entsprechend hohen Gasdurchsatz öffnet die Klappe den Zugang zum Krümmer des um 360 Kurbelwellengrad versetzt arbeitenden Zylinders, der damit verringerte Abgasgegendruck wirkt leistungssteigernd und reduziert den Kraftstoffverbrauch.
    <<<<
    gerd

  9. Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    67

    Standard

    #9
    also mir gehts eigentlich nur um die Optik, möchte auspuffband an die Krümmer machen von dem her ist mir das Wurscht wie das aussieht --nur ohne Zwischenrohr.....so was gitb es auch zu kaufen.......is mir aber zu teuer um da wieder Band drumzuwickeln........R850 / 1150GS : BMW R 1150 GS Adventure & R 1150 R Rockster, Edelstahl-Krümmer leistung möchte ich nicht verlieren--die schreiben hier sogar von drehmoment und Leistugszuwachs-Krümmereinlass müsste man halt noch was bearbeiten wenn ich mirdie orginalen so anschaue....geht da noch was......die 11er ist verganegnheit derzeit 1150 er......auf die Krümmer kommt ein Zach Y Rohr und ein Remus Evo Carbon Endtopf img_2692.jpg

  10. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.187

    Standard

    #10
    Hallo,

    wäre Auspuffband mit Zwischenrohr keine Alternative? falls du deine Maschine mal veräußern willst, kannste sie ziemlich orginal machen, ansonsten hast du ne verbastelte mit entsprechenden Preisabschlag. Und wenn du weiter entschlossen bist das Interferenzrohr zu dann kommt wohl die Flex zum Einsatz? Bei eingebauten Krümmern geben die Funken nette Spuren auf der Maschine, also gut abdecken. Und wie veschließt du die entstehenden Löcher?

    gstommy68


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch beim 1150 er Boxer
    Von Dao im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.05.2008, 00:25
  2. 1150 er aus Senden/Iller
    Von Bogserulli im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 20:34
  3. MRA Scheibe 1150 er Gs
    Von GSschuppi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 17:15
  4. Originalscheibe für die 1150 er ADV
    Von Horst Parlau im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 12:58
  5. 1150 er oder doch 1200 ????
    Von chrissivogt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 07:02