Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

1150 frisieren oder 1200 kaufen ?

Erstellt von suckofitall, 21.06.2011, 19:06 Uhr · 53 Antworten · 9.284 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.03.2011
    Beiträge
    212

    Standard 1150 frisieren oder 1200 kaufen ?

    #1
    Guten Tag Zusammen,

    vielleicht eine etwas komische Frage aber, was würdet Ihr machen die 1150er frisieren oder ne 1200er kaufen ?

    Hat erst 20000 km und ist ne 2001er Einfachzündung mit einfachem ABS

    Gruß

    suckofitall

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #2
    moin,

    die kohle, die du in tuning investierst, ist danach weg.
    du hast als gegenwert ein schnelleres mopped, aber keiner wird dir das beim verkauf honorieren.

    aber dafür hast du auch ein deutlich individuelleres mopped, was vermutlich ohne betriebserlaubnis unterwegs ist. zumindest dann, wenn die leistung reicht um mit einer 1200er gleichauf zu sein.

    was würdest du denn investieren wollen?
    kannst du den einbau der teile selbst vornehmen, oder musst du das auch bezahlen?
    teileeinsatz im wert von unter 1.500€ wird dich noch nicht auf den stand einer 1200er bringen.

    edit:
    hast du wenigstens schon die EVO-bremse des 2002er modelljahres (ab 08/2001)??
    das war die letzte version das alten abs2.

  3. Registriert seit
    31.03.2011
    Beiträge
    212

    Standard

    #3
    Hallo Lars,

    ich dachte an das zweite Leistungspaket von Rennkuh mit Tüveintragung.

    MJ ist 04/2001 also wohl noch die alte Version.

    Gruß

    suckofitall

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.028

    Standard

    #4
    1150er verkaufen und dann eine 12er MÜ erwerben. Alles andere ist unwirtschaftlich.

    Die 12er ist für jemanden, der gerne Gas gibt, das bessere "Arbeitsgerät". Handling und Motorleistung sind auf einem anderen Niveau, was nicht bedeutet, dass die 1150er keine Existenzberechtigung mehr hat. Wir haben ja seit letzten Jahr auch wieder eine 1150er Adv. die mein Bruder fährt. Der fährt lieber Mountainbike und lässt es beim Motorradfahren eher ruhig angehen. Für solche Biker ist eine 1150er tatsählich das Optimum.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    18.11.2009
    Beiträge
    247

    Standard

    #5
    tja,schwere frage....

    eine 1150er auf das niveau einer 12er zu bringen wird sicherlich auch bei rennkuh nicht ganz günstig(ich mag die moppeds,gut,das ich nie genug kohle für sowas habe...)
    ist wirklich was individuelles und so ein fliegender eisenhaufen hat echt was,

    aber,

    insgesamt günstiger,schneller und auch wohl nach einem umbau mit dem besserem fahrwerk wird wohl eine 12er daherkommen,vom wiederverkauf mal ganz abgesehen.

    grüße aus bochum,

    Oliver

  6. Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    3.034

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    1150er verkaufen und dann eine 12er MÜ erwerben. Alles andere ist unwirtschaftlich.

    Die 12er ist für jemanden, der gerne Gas gibt, das bessere "Arbeitsgerät". Handling und Motorleistung sind auf einem anderen Niveau, was nicht bedeutet, dass die 1150er keine Existenzberechtigung mehr hat. Wir haben ja seit letzten Jahr auch wieder eine 1150er Adv. die mein Bruder fährt. Der fährt lieber Mountainbike und lässt es beim Motorradfahren eher ruhig angehen. Für solche Biker ist eine 1150er tatsählich das Optimum.

    CU
    Jonni
    Widerspruch!!
    Ich bolze auch mal gerne, und mir reicht die 1150 GS vollkommen, unsere Straßen reichen dafür aus und so schnell hängt mich dann auch keiner mehr ab, wozu ne 1200??? Nur das ich mehr unbeständige Elektronik an Bord habe, nein Danke!!

  7. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    220

    Standard

    #7
    Hi,

    meist bleibt es nicht beim Motortuning. Fahwerk, Optik usw. folgen oft nach kurzer Zeit.
    Es ist wie beim Hausbau. Am Ende hat es meist mehr gekostet, als geplant.
    Nur mit einem Unterschied... ne 1150 ist kein Haus.
    Obwohl sich das Luder mit den falschen Reifen manchmal so fährt.
    Eine gut gemachte 1150er macht sehr viel Spaß und kann eine Menge
    und ist der älteren Serien-12er in den Fahrleistungen überlegen.
    Aber bereits mit 100 PS - Mapping und nem guten Auspuff,
    ist die leichtere 12er dran an der getunten 1150.
    MÜ und TÜ sind überlegen, besonders die MÜ mit Auspuff und Abstimmung sogar deutlich.

    Allerdings ist eine 1150 wesentlich authentischer. Ein Motorrad aus Metall.
    Das kann keine 12er rüberbringen. Nie nich.

  8. Momber Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von suckofitall Beitrag anzeigen
    was würdet Ihr machen die 1150er frisieren oder ne 1200er kaufen ?
    Also mir käme niemals so ein CanBus-Luder voll mit knarzendem Plastik ins Haus, daher ist die Frage für mich sehr leicht zu beantworten: 1150er sinvoll tunen!

  9. Registriert seit
    31.03.2011
    Beiträge
    212

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Tomotion Beitrag anzeigen
    Hi,

    meist bleibt es nicht beim Motortuning. Fahwerk, Optik usw. folgen oft nach kurzer Zeit.
    Es ist wie beim Hausbau. Am Ende hat es meist mehr gekostet, als geplant.
    Nur mit einem Unterschied... ne 1150 ist kein Haus.
    Obwohl sich das Luder mit den falschen Reifen manchmal so fährt.
    Eine gut gemachte 1150er macht sehr viel Spaß und kann eine Menge
    und ist der älteren Serien-12er in den Fahrleistungen überlegen.
    Aber bereits mit 100 PS - Mapping und nem guten Auspuff,
    ist die leichtere 12er dran an der getunten 1150.
    MÜ und TÜ sind überlegen, besonders die MÜ mit Auspuff und Abstimmung sogar deutlich.

    Allerdings ist eine 1150 wesentlich authentischer. Ein Motorrad aus Metall.
    Das kann keine 12er rüberbringen. Nie nich.
    Was sind denn die richtigen Reifen ?

    MÜ und TÜ ?

  10. Registriert seit
    31.03.2011
    Beiträge
    212

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Also mir käme niemals so ein CanBus-Luder voll mit knarzendem Plastik ins Haus, daher ist die Frage für mich sehr leicht zu beantworten: 1150er sinvoll tunen!
    Was ist für dich sinnvoll tunen ?

    Was hast Du an Deiner Q gemacht ?

    Gibt es auch ein fertiges Bild Deiner Q ?

    Gruß

    suckofitall


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS 1200 oder 1200 ADV Kaufen Hilfeeee!!!!!!
    Von Eduaklin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 09:03
  2. VERZWEIFLUNG! 1150 Adv behalten oder 1200 Adv kaufen?
    Von Lisbeth im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 09:27
  3. R 1200 GS kaufen ab bj. 04 oder 06!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 16:45
  4. GS 1150, GS 1150 Adventure oder GS 1200 ?
    Von Vassili im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 21:29
  5. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48