Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

1150 GS oder 650 GS twin

Erstellt von tomdus, 05.02.2015, 13:46 Uhr · 42 Antworten · 3.221 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    4

    Standard 1150 GS oder 650 GS twin

    #1
    Hallo Zusammen.

    Ich bin auf der Suche nach dem Einstieg in die Welt des Motorrades.
    Meine Eckdaten sind -Reiseenduro; max. Budget 5 t€; gefühlte Schmerzgrenze 50 tKM; und Baujahr nicht älter als 2000.
    Bei der Suche auf den bekannten Portalen haben sich dann die BMWs als meine Favoriten heraus kristallisiert. Da ich hier als Neuling das beste Bauchgefühl habe.
    Welche der o.g. Maschinen sind vorzuziehen, eher eine etwas ältere 1150 GS Mit mehr Hubraum und Boxer oder eine Neuere 650 GS twin von 2008 mit ca 40 tKM für einen ähnlichen Kurs?

    Vielleicht hat einer von Euch ja einen Tipp für mich.

    Dank und Gruß Tomdus

  2. Tox
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    108

    Standard

    #2
    Wenn du über 48 PS fahren darfst, würde ich nach ner 1150er schauen.
    Um den Preis solltest du was gutes bekommen, was deinen Eckdaten entspricht.

  3. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

    Standard

    #3
    Solofahrer oder oft zu zweit??

    Solo klar die 650er bzw. 700er zu zweit die 1150er.

    Der Vorteil der 650er liegt ganz klar in der Handlichkeit ( einen guten Zentner leichter) bei identischen Fahrleistungen und ca. 1,5L weniger Verbrauch und günstigerer Versicherungseinstufung.

    Wenn de noch was drauf legst, hätt ich was für Dich: Kurvenflitzer für schwere Jungs und Mädels

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #4
    fahre mal beide moppeds und entscheide dann.
    beides tolle fahrzeuge, aber doch verschiedene charaktere.

    die 1150 wird im wert langsamer sinken, falls das für dich wichtig ist.

    für mich als kardan- und boxerliebhaber eine leichte entscheidung

  5. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    949

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    Solofahrer oder oft zu zweit??

    Solo klar die 650er bzw. 700er zu zweit die 1150er.

    Der Vorteil der 650er liegt ganz klar in der Handlichkeit ( einen guten Zentner leichter) bei identischen Fahrleistungen und ca. 1,5L weniger Verbrauch und günstigerer Versicherungseinstufung.

    Wenn de noch was drauf legst, hätt ich was für Dich: Kurvenflitzer für schwere Jungs und Mädels
    Alles irgendwo nachvollziehbar aber ich schätze mal >=70% der anwesenden Personen hier fahren überwiegend alleine ohne Sozius und trotzdem die Grosse GS. Woran liegts?
    Bei mir am Konstrukt Boxer, der zwar relativ schwer ist sich aber durch den niedrigen Schwerpunkt trotzdem fährt wie ein Klapprad (und nebenbei natürlich auch noch andere Vorzüge hat... ).
    Larsi sagt's, probefahren und dann weitersehen...
    PS: (Kauf dir bloss n Boxer und keine 650, erst recht wenn mehr als 40K auf der Uhr stehen...)


  6. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #6
    Probefahren und schauen worauf du dich nach 500 km immer noch wohl fühlst. Persönlich finde ich die 650er mit den Gussrädern wirklich - Für dein Budget bekommst du ne gute 1150er (empfehle Modelljahr 2002 ohne BKV) mit 30-40 Tkm und kannst sie dann noch min. 100Tkm fahren oder mehr.

  7. Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    309

    Standard

    #7
    Auch hier gilt wirklich: Probefahren!

    Ich hatte vor meiner Entscheidung viele Moppeds im Kopf. Bin diese dann auch nach-und-nach gefahren.....
    Und das Mopped auf dem ich SOFORT zuhause war ist es dann auch sofort geworden.

    Da mußte ich keinen Augenblick zögern!

    Viele Erfolg!

  8. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #8
    Ist auch abhängig von der eigenen Körpergröße und dem -gewicht. Auf jeden Fall probefahren und dann aufs Bauchgefühl hören.
    Der Eine findet Boxer häßlich, der Andere ist einfach von den körperlichen Voraussetzungen nicht für sein Wunschmopped gemacht, darum ist meiner Meinung nach eine Probefahrt der Modelle unbedingt nötig.

    Probier es aus. Der Schwerpunkt meiner Boxerella ist niedriger als seinerzeit bei meiner F650GS 1-Zyl. und sie läßt sich besser handhaben und auch aufbocken, das hätte ich vorher nicht gedacht.
    Die R1150GS meines Mannes stand auf meiner "Erben-liste", wenn ich mich während seiner Kaufentscheidung für ne 12er GS nicht nach ner Probefahrt in meiner 12er R verguckt hätte.

    Viel Erfolg bei der Suche,
    Gaby

  9. Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    144

    Standard

    #9
    Hi Tomdus,

    willkommen!

    Für 5 Mille solltest Du eine anständige 1150er bekommen, ich halte sie auch insgesamt für das bessere Mopped.
    Für den Einstieg wär sie mir allerdings zu schwer gewesen, da wollen mind. 250 kg bewegt werden.
    Die geht zwar wie ein junges Reh durch enge Kurven, aber wenn se im Stand oder besser noch bei Schrittgeschwindigkeit mal kippt, haste relativ schnell keine Chanche mehr sie zu halten.

    Ansonsten schließ ich mich an: Probieren geht über studieren!

    Gruß
    Hagen

  10. Registriert seit
    19.10.2013
    Beiträge
    12

    Standard

    #10
    Hi!
    Ich hatte beide Maschinen. R1150GS und ne F650GS (aber keine Twin). Habe mit der 650er angefangen. Aber da ich dann öfters zu zweit gefahren bin wurde es einfach zu eng und es hat etwas Leistung gefahlt. Also habe ich mir eine R1150GS zugelegt (sie steht jetzt auch zum Verkauf). Handlicher ist sicher die kleinere. Da meine Frau jetzt selbst einen Motorradschein macht bin ich wieder auf ne Nummer kleiner (F800R) umgestiegen. Die lässt sich jetzt so einfach wie ein Fahrrad fahren. Die 1150er war mir doch gerade wenn ich öfters nur in der Stadt damit rumfahre etwas zu schwer(fällig).
    Gruß
    Matthias


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Suche F 650 GS oder F650 GS Dakar
    Von mike66482 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 20:26
  2. Kaufberatung 650 GS oder 1200 GS?
    Von Ernesto_I im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 11:45
  3. 1150 GS, 800 GS oder 650 GS Tipps
    Von Schempe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 07:09
  4. 1150 GS oder 1200 GS
    Von scubafat im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 15:47
  5. 1150 adv oder 1200 gs
    Von CyberWill im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 10:02