Ergebnis 1 bis 9 von 9

1150 GS oder Adventure?

Erstellt von BauerE, 17.09.2011, 17:29 Uhr · 8 Antworten · 1.001 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    102

    Frage 1150 GS oder Adventure?

    #1
    Hallo zusammen,

    ich beabsichtige eine 1150er gebraucht zu erwerben. Bin mir aber nicht ganz sicher welche die "bessere" für mich (2m groß, 120kg) ist.

    Desweiteren würden auch Sozius Fahrten stattfinden
    (überwiegend Tagestouren)

    Ist die Sitzbank der Adv. groß genug mit Sozi Betrieb?
    können die Einzelsitze GS oder die Adv-Bank problemlos untereinander getauscht werden?

    Lohnt es sich auf die ab 2003 verwendete Doppelzündung zu achten oder ist die davor verwendete "gleichgut" ?

    Fragen über Fragen......

    aber hier bin ich in guter Gesellschaft ! ! !

    Danke im voraus

    BauerE aus dem Calenberger Land

  2. moto Gast

    Standard

    #2
    Moin.

    Gegen die Adventure sprechen gank klar die lila Felgen und die schmuddeligen Ventildeckel. Sonst ist ab einer gewissen Körperlänge natürlich von Vorteil, daß die Adventure 2 cm höher ist, allerdings kann man eine normale GS recht einfach dahingehend verändern. Durch Aufpolsterung der Sitzbank oder Heckhöherlegung beispielsweise, Verlegung der Fußrasten etc. Die Scheibe ist in beiden Fällen oft weniger gut.

    Zum Soziusbetrieb weiß ich nix, finde aber, daß die Adventure-Sitzbank soziusuntauglicher aussieht.

    Technisch stellt die Twin Spark bestimmt einen kleinen Fortschritt dar, allerdings lässt sich ein Motor mit 'Einzelzündung' auch gut einstellen. Der Umstand aber, daß viele GS mit 'Doppelzündung' bereits das ABS III haben, lassen diese weniger begehrenswert (--> preiswerter) sein. Zumindest sind miteinander vergleichbare GS bis 2002 oftmals teurer als jüngere Exemplare. Mein ABS III jedenfalls läuft prima, auch wenn die Geräuschkulisse wirklich peinlich ist - man gewöhnt sich aber dran.

    Fazit: die Adventure hat lila Felgen --> nicht kaufen!

  3. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    102

    Standard

    #3
    vielen Dank für die erste Antwort

  4. Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    68

    Standard

    #4
    Hiho,

    ich bin 1,98m groß und habe mir ne "normale" GS gekauft. Das Windschild ist wie von moto beschrieben in beiden Fällen wohl nicht ganz optimal, ich habe im Nachhinein da einiges geändert. Ich sitze auf der GS prima und für den Soziusbetrieb fand ich die gestufte Sitzbank besser, da die (doch eine ganze Ecke kleinere) Sozia dann besser über meine Schulter gucken kann.

    Gruß, Markus

  5. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    766

    Standard

    #5
    Hast PN...

  6. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #6
    Hallo BauerE

    Meine Meinung für Soziusbetrieb ganz klar die "Zweiteilige" Sitzbank der normalen GS (ist länger) + etwas tiefere Fußrasten (2 cm) + Federvorspannung ganz zu drehen, bei Deiner K.-größe und alles passt !!

  7. Registriert seit
    07.05.2011
    Beiträge
    139

    Standard

    #7
    Hallo BauerE.

    Fahre auch eine ADV. Wollte sie wegen der höheren erlaubten Zuladung (217 kg versus 197), wegen des größeren Tanks (es gibt sie allerdings auch mit dem kleineren) und weil schon Stahlflexbremsleitungen montiert sind. Auch ist sie von der Höhe her für große Menschen traumhaft (für mich mit 1,85 allerdings obere Grenze).
    Meine Sozia ist nicht gerade klein und auch kein Fliegengewicht. Kurze Strecken waren auf der Sitzbank ok für sie (nachdem ich die Fußrasten tiefer gelegt hatte!, vorher nicht), werde jetzt aber für lange Touren auf die 2-er Sitze der normalen GS umrüsten. Soll speziell für die Sozia ein himmelweiter Unterschied sein, wurde mir von jemandem bestätigt, der den Umbau bereits gemacht hat (leuchtet auch ein, wenn man die Sitzbänke miteinander vergleicht).
    Mit "Umstecken" ist es nicht getan, ist schon ein kleiner Umbau und auch nicht billig, wenn man es beim machen ließe. Die Teile findet man aber auch ab und an etwas günstiger hier im Forum oder man findet jemanden, der einfach tauschen will (wird schonmal aus optischen Gründen gemacht, wohl von Leuten, die überwiegend solo unterwegs sind).
    Infos zum Umbau findest Du auch unter pwerboxer.de/Tank & Sitz.

    Grüße Uwe

  8. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    102

    Standard

    #8
    Na dann,
    wollen wir uns mal auf die Suche machen.

    Danke und Gruß
    Uwe

  9. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    102

    Standard

    #9
    Auch Dir als Namens-Vetter herzlichen Dank.

    Gruß
    Uwe


 

Ähnliche Themen

  1. Tausche GS 1150 Adventure: Tausche niedrige Sitzbank gegen normale oder erhöhte Sitzbank
    Von Fredo-ii im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2015, 20:44
  2. GS 1200 oder 1150 Adventure
    Von Moosmann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 13:57
  3. 1150 Adventure oder 1200 Adventure
    Von LLosch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 08:40
  4. GS 1150, GS 1150 Adventure oder GS 1200 ?
    Von Vassili im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 21:29