Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

1150 GS so stark wie die 1200 GS?

Erstellt von Nachtwandler, 20.09.2007, 18:56 Uhr · 14 Antworten · 4.216 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #11
    moin,

    klassisches tuning für die GS beinhaltet veränderungen an der ansaugung, andere nockenwellen, höherverdichtende kolben, andere auspuffanlage und einen dazu passenden chip für das motorsteuergerät.

    diese posten kann man zum teil auch einzeln verbauen, aber erst das gesamtpaket bringt auch wirklich etwas. je nach abstimmung (nicht alle ausgangsbasen sind gleich) sind damit zwischen 110 und 120PS an der kupplung möglich.

    kosten ....

    ja, das kost auch was ....
    motorinnereien und auspuff komplett ist so ab 1.700 - 2.000 zu haben
    dann noch diverse kleinigkeiten, weil man ja nie genug haben kann
    und für alle, die es nicht selbst können, käme noch der einbau hinzu.
    dann noch .....
    und ......
    ach ja, nicht zu vergessen .....

    ein echtes groschengrab, aber ich bereue bisher keinen cent davon

  2. Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #12
    Nun mal was negatives zum Thema Tuning:

    Ich kann davon nur abraten!

    Der Reifenverbrauch steigt ins unermessliche . Wenn ich so weitermache hält der vielbejubelte Tourance hinten insgesamt nur ca. 4 -5Tkm .

    Bei diesen Nebenwirkungen hilft Ihnen kein Arzt oder Apotheker!
    Ich sollte mal versuchen <3000 RPM zu fahren!? Aber ich weiß halt nicht wie ich das machen soll!

    Grüße,

    Paul

    PS: Wer von euch mit einer originalen 1150er hat Lust auf den Prüfstand zu gehen und das Ergebnis hier zu posten?

  3. Registriert seit
    09.07.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #13
    Hi Paul,
    hier mal ein Prüfstandausdruck meiner völlig serienmäßigen GS. Hier ist aber auch gar nichts geändert worden, also ein stinklangweiliges Motorrad.





    Wenn Dich der Reifenverschleiß schockt, mach doch mal einen anderen als den Tourance drauf. Der Pilot Road dürfte selbst bei Deinem Fahrstil länger halten....

  4. Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #14
    Deine Drehmomentkurve sieht ja phantastisch aus! Leider habe ich bei meiner Prüfung vergessen, danach zu fragen!

    Für normale Fahrweise ist die Leistung deiner Q vollkommen ausreichend.

    Dass meine bei höherer Drehzahl so richtig anzieht, geht natürlich auch auf den Verschleiß des Reifens!

    PS: Ich hab mir heute schon mal einen neuen Satz Tourance bestellt - ich halt werde meine Fahrweise etwas ändern müssen.

    Was mich aber wundert - heisst das wirklich vmax 246,09 ?

    Dass du einen lang übersetzten 6. Gang hast ist mir klar; aber hast du was an deiner Endübersetzung gemacht?

    Viele Grüße,

    Paul

  5. Registriert seit
    09.07.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #15
    Da ist nichts verändert. Da die Leistung am Hinterrad anliegt bin ich sehr zufrieden. Mal sehen was die Zukunft noch bringt


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wie stark altert der Helm im Laden?
    Von Aber im Forum Bekleidung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 13:24
  2. Bordinstrumente und Lampen vibrieren stark!
    Von Dickeberg im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 23:00
  3. Kardangehäuse erhitz sich stark
    Von Schroeder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 14:04
  4. GS Boxermotor vibriert sehr stark
    Von motobill im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 11:19
  5. Bremsbeläge schleifen stark an Scheibe
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 11:28