Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 109

1150 GSA oder 1200GS ???

Erstellt von blues-indianer, 07.09.2013, 11:14 Uhr · 108 Antworten · 11.083 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    464

    Standard 1150 GSA oder 1200GS ???

    #1

    Liebe Q-Treiber,

    vielleicht habbich einen an der Klatsche, aber ich bitte jene unter euch, die so einen Tausch -egal in welche Richtung - schon mal gemacht haben, um euren Rat.

    Zzt. fahre ich eine Bj. 2005er 1200 GS mit knapp 20Tkm, als Ausstattung habe ich die Vario-Koffer und Vario-TC, so einen komischen Zard-Auspuff (der ein sehr rauhes Fahrverhalten vermittelt) und ein MRA-Windschild mit Spoiler.

    Für Fernreisen liebäugele ich jedoch mit einer 2002-er 1150 GSA mit dem kompletten Alu-Koffersatz von BMW (nicht die schwarzen Plastikdinger), die Maschine hat 60Tkm mit neuer Inspektion und nützlichen Zubehör. Mit ein ausschlaggebender Punkt ist der 30l-Tank für längere Strecken in der Pampa. Ab Nordskandinavien oder Slowakei nord-/ostwärts finde ich das sehr praktisch ;-))

    Wenn ihr pro/contra-Argumente habt, freue ich mich auf einen regen Austausch, danke vorab, es grüßt:

    Henry aus Oberursel

  2. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    14

    Standard

    #2
    Hi Henry,

    ist lustig, aber downgrading ist ja im moment in mode . ich fahre ein 1150 er baujahr 2002 einfachzuendung und bin super happy mit dem teil seit zehn jahren. Habe lenkererhöhung, sitzpolsterung vom sattler, und eine bruelltuete von remus dran. das mopped ist jetzt richtig auf mich zugeschnitten und hat in den zehn jahren nicht eine reparatur außer verschleißsteilen gehabt. also von der zuverlaessigkeit haette ich zu einer 1150 er ein wenig mehr vertrauen obwohl das wahrscheinlich nur einbildung ist. die 1200 er ist aber das deutlich modernere motorrad von fahrleistungen, etwas weniger gewicht und agilitaet her, habe ich selber ausprobiert. ich steh halt ein wenig mehr auf die 1150 er eisenschweine, wobei vom fahren her die 1200 er deutlich ueberlegen ist. Wegen groeserem tank wuerde ich aber nicht das mopped wechseln, irgendwo laeßt sich immer ein paar flaschen voll sprit oder ein reservekanisterlein unterbringen. wenn du die moeglichkeit fuer laengere reisen ( zeit ) hast, mein herzlicher glueckwunsch, und bei den eindruecken von fremden laendern ist das mopped wahrscheinlich auch irgendwie egal, solange es nur faehrt. ich wuensche dir eine tolle zeit und immer unfallfreie fahrt und laß die fremden laender auf dich wirken.

    ein schoenes wochende

    thomas

  3. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.989

    Standard

    #3
    Wenns um den große Tank geht..ich habe gerüchtweise gehört, mein 1200er GSA-Tank würde gut 35 L fassen.

    Ich mag die alte GS...noch richtig Blech und so, aber schwerer, behäbiger und weniger Leistung als meine TÜ...nö!!

  4. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    #4
    Hallo Henry !

    Punkt 1.: Gefällt Dir die 1150GS/A optisch besser ?
    Punkt 2.: Wie Lang (Groß) bist Du ?
    Punkt 3.: Bis Du mit deiner 1200GS zufrieden, oder stören dich
    nur der Auspuff und der (kleine) Tank ?
    Punkt 4.: Wie lang hast Du deine 1200GS ?
    Punkt 5.: Wie groß ist der Preisunterschied (Wertunterschied) 1200 zur 1150 ?

    Allzeit gute Fahrt, mit dem richtigen Mopped !!!

  5. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #5
    Hallo Henry,

    einfach mal ne 1150 GS probefahren. Im Vergleich zur 1200 er schwerer, behäbiger aber auch irgendwie geil. Liegt wie so vieles am persönlichen empfinden. Viel Spaß beim entscheiden.

    Achso hab ne 1150 er weil ich sie Toll finde und ne 1200 er weil sie genauso geil ist, nur anders, fahre beide gern, je nach Tagesform.

    Gstommy68

  6. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #6
    1150 GSA... was besseres gibt es nicht fuers Reisen!

  7. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    #7
    Hallo Henry, bis Du noch da ?

    M.f.G.

    Benny

  8. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von blues-indianer Beitrag anzeigen

    Liebe Q-Treiber,

    vielleicht habbich einen an der Klatsche, aber ich bitte jene unter euch, die so einen Tausch -egal in welche Richtung - schon mal gemacht haben, um euren Rat.

    Zzt. fahre ich eine Bj. 2005er 1200 GS mit knapp 20Tkm, als Ausstattung habe ich die Vario-Koffer und Vario-TC, so einen komischen Zard-Auspuff (der ein sehr rauhes Fahrverhalten vermittelt) und ein MRA-Windschild mit Spoiler.

    Für Fernreisen liebäugele ich jedoch mit einer 2002-er 1150 GSA mit dem kompletten Alu-Koffersatz von BMW (nicht die schwarzen Plastikdinger), die Maschine hat 60Tkm mit neuer Inspektion und nützlichen Zubehör. Mit ein ausschlaggebender Punkt ist der 30l-Tank für längere Strecken in der Pampa. Ab Nordskandinavien oder Slowakei nord-/ostwärts finde ich das sehr praktisch ;-))

    Wenn ihr pro/contra-Argumente habt, freue ich mich auf einen regen Austausch, danke vorab, es grüßt:

    Henry aus Oberursel
    Für Fernreisen ist die 1150er Adv die bessere Wahl. Ich bin froh eine zu haben, auch wenn ich nicht zu echten Fernreisen komme und oft über einen Wechsel auf die 12er nachgedacht habe. Je mehr ich mir die normale 12er ansehe, desto mehr schätze ich meine 1150er Adventure. Zuverlässig, großer Tank, schwer - das ist manchmal von Vorteil und macht ihren gelassenen Charakter aus.
    Und der Auftritt der 1150er Adv ist - auch wenn sie 10 Jahre alt ist - immer noch größer als der jeder normalo-Plastik-12er mit Gussrädern. Wenn 12er, dann ab 2010 (DOHC) und mit Speichen bzw. gleich Adv.
    Für echte Fernreisen aber: Besser Nicht-Can-Bus-Land und damit 1150er Adv. Da kannst Du zur Not auch selbst Dinge reparieren.
    Darüber hinaus schätzt man die Unverwüstlichkeit der 1150er, den großen Tank, die längeren Federwege und die erhabene, angenehme Sitzposition. Musste diesen Sommer mal knapp 1.000 km an einem Tag fahren, bei allen möglichen Wetterlagen; die 1150er Adv (original Sitzbank) war der beste Begleiter, den man sich wünschen kann (12er Adv vielleicht ausgenommen, vielleicht).

    Gute Fahrt,
    Mac

  9. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    121

    Standard

    #9
    Ei Gude,
    1150 GSA mit 30l Tank ist gut für 500km am Stück, lange Sitzbank- sehr bequem, hohe Sitzposition-1,85m solltest du schon lang sein und mit 2x40l Alukisten und Tankrucksack solltest du auch ein entsprechendes Gegengewicht mitbringen.
    Im Stand sehr unhandlich und mit Vorsicht zu geniessen, fährt sich aber leicht wie ein Moped.
    Eine imposante Erscheinung die auf dem Parkplatz schon mal die Blicke auf sich zieht.
    Alles in Allem ein geiles Teil mit dem ich auch mal 10 Stunden am Stück abreisse.

  10. Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    135

    Standard 1150GSA oder 1200GS

    #10
    Hallo Henry aus Oberursel,
    nicht lange überlegen für Oberursel die Simson nutzen , und für die Reisen in die Ferne eine gute R1150GS kaufen und auf Touratech umbauen mit Öhlins die auf dein Körpergewicht und auf das Gewicht der Maschine angepasst sind.
    Gruß Kuhfillippi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1010019.jpg   p1010015.jpg   p1010009-kopie.jpg   p1010021.jpg  

    p1010022.jpg  


 
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Touratech Hecktasche Soziussitz R850/1100/1150 GS....oder auch 1200GS mit Regenhaube
    Von Tpauli1977 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.2013, 05:50
  2. Metzeler Z6 oder Z8 auf 1200GS
    Von Leo-HOL im Forum Reifen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 20:27
  3. F800 GS oder 1200GS ???
    Von F800GSPulheim im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 16:33
  4. 800 oder 1200GS oder GSA? Unentschlossen?
    Von Hermann (aus E) im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 19:21
  5. 1200GS oder 1200R
    Von Frank4711 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 18:15