Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

1150GS gekauft

Erstellt von Quotafahrer, 25.06.2012, 19:22 Uhr · 14 Antworten · 1.816 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    49

    Standard 1150GS gekauft

    #1
    Hallo
    Nach nun 13 Jahren Guzzi hab ich mir nun aus frust zusätzlich noch eine 1150gs(Bj2001) gekauft.
    Hab dazu aber noch ein paar blöde fragen.
    1. Die Heizgriffe sind ja 2stufig, ist die 2 Stufe nur eine Startstufe oder kann man die bedenkenlos länger anlassen. (Die Daytonas an der Quota soll man nur kurz auf 2 stellen!)

    2. Die Bmw hat einen langen 6gang (im Fid Steht "E"). Merkwürdigerweise läuft sie im 5gang wie im 6gang 190Kmh. Ich dachte die Höchstgeschwindigkeit wird nur im 5. erreicht?

    3. Der Tank soll ja 22l haben. Wenn ich die Q auf den Hauptsänder Tanke und ich bis zur unteren öffnung volltanke , hat sie dann die 22liter drin oder muss ich dann zaubertänze machen.?
    Und sollte ich doch mal liegenbleiben müste ja eigentlich noch ein Schluck in der linken Wangenhälfte sein, kann man den durch kippen des Motorrades "rüberwippen" oder ist das so wenig das dies keinen sinn macht?

    4. Die Q ist Scheckheft gepflegt bis 40tkm. Sie hat jetzt 45tkm drauf.
    Gibt es bei Bmw sowas wie eine zentrale Datenbank wo alle gemachten inspektionsarbeiten erfasst sind (zb Polyriemen)?

    Ansonsten .... macht laune das ding
    Gruss Sascha

  2. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #2
    Hallo Sascha,

    Glückwunsch zum Frustkauf.
    1. Kommt auf Dein Schmerzempfinden an.
    Stufe 2 mit dünnen Sommerhandschuhen geht schon an die Schmerzgrenze.

    3. Tankinhalt ist ewiges Thema. Ohne Basteltrick bleibt oben im Tank
    eine nicht nutzbare Blase. Klar kannst Du durch Wippen versuchen, noch einen
    Schluck von der linken Wange rüberzuholen. Bei dem Gewicht von dem
    Eisenhaufen würde ich das aber lassen und rechtzeitig tanken gehen.

    4. Zentrale Datenbank glaube ich nicht. Die Niederlassungen sind vernetzt,
    die Vertragshändler eher nicht. Polyriemen kannst Du ja selbst wechseln.
    Wie´s geht, steht auf Powerboxer.

    Gruß
    Christian

  3. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #3
    zu 2. 190 kmh ist nach meinem Wissen zu wenig.

    zu 4. Kann jeder BMW Händler machen.

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Quotafahrer Beitrag anzeigen
    4. Die Q ist Scheckheft gepflegt bis 40tkm. Sie hat jetzt 45tkm drauf.
    Gibt es bei Bmw sowas wie eine zentrale Datenbank wo alle gemachten inspektionsarbeiten erfasst sind (zb Polyriemen)?
    Hast Du das Scheckheft nicht?
    BMW liest das normalerweise über den Schlüssel aus (PKW), beim Motorrad kenne ich das allerdings nicht.

    Zum Tankinhalt:
    Ich hab zwar den großen Tank aber der Versuch anstatt zu schieben noch die letzten Schlückchen für die 2km entfernte Tankstelle rauszuschubsen ist fehlgeschlagen und ich hab das Trumm bis dahin geschoben... und das ist weit, besonders bergauf. Tank besser rechtzeitig.

  5. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #5
    Meine GSA habe ich gebraucht bei der Niederlassung in Leipzig gekauft, als dann im Mai diesen Jahres die Jahresdurchsicht in Köln-Marsdorf anstand, konnten die leider nicht feststellen welche Flüssigkeiten beim letzten mal gewechselt wurden...
    So viel zum Thema "zentrale Datenbank".
    Also habe ich alle Flüssigkeiten machen lassen und fang bei "Null" an.

    Bei meiner GSA steht im FID eine 6 wenn der sechte Gang eingelegt ist.....oder ist an dem FID ein Segment der Anzeige defekt, dann wird aus der 6 ein E. Was steht denn im FID, wenn der dritte Gang eingelegt ist?

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von smeller001 Beitrag anzeigen
    Bei meiner GSA steht im FID eine 6 wenn der sechte Gang eingelegt ist.....oder ist an dem FID ein Segment der Anzeige defekt, dann wird aus der 6 ein E. Was steht denn im FID, wenn der dritte Gang eingelegt ist?
    Neenee, keine Verwirrung stiften! Die GSA hat das "Sportgetriebe" (das es auch optional für die normale GS gab), da steht "6" im FID. Beim langen 6. Gang den die meisten GS haben, steht E im FID.

    Da ist nix kaputt außer vllt. die Orientierung bei der Bestellung durch den Erstkäufer. Mir wäre der E-Gang etwas zu langweilig, kurzer 1. und kurzer 6. sind meine Favoriten.

  7. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #7
    Ok...ich dachte ja nur...
    Aber hätte ja auch sein können.
    Mir ist der kürzere 6. auch lieber........und den kurzen 1. hätte ich gerne.

  8. Friedberger Gast

    Standard

    #8
    Hallo Sascha / Quotafahrer,

    zu 1) beide Stufen sind uneingeschränkt benutzbar
    zu 2) offenbar hat dein Motor auch bei den hohen Drehzahlen noch genug Drehmoment, um auch den 6. Gang so hoch drehen zu können (dass er ebenfalls die 190 bringt)
    zu 3) ich tanke auch einfach nur in die senkrecht stehende Maschine, schüttel mir zum Schluß nichts von links nach rechts und habe dann schon einige Male 21,5 Liter nachgetankt.
    zu 4) keine Ahnung

    Grüße
    Friedberger

  9. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Beim langen 6. Gang den die meisten GS haben, steht E im FID.
    Ist so nicht richtig.Bei mir steht auch E im FID und ich habe 'nen "Kurzen".
    Wirklich Aufschluss gibt hier nur die Getriebekennung.
    Ich meine,es war Baujahrabhaengig. Eine Zeit lang hatten die E drin stehen und eine Zeit eben 6.

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Freisinger1 Beitrag anzeigen
    Ist so nicht richtig.Bei mir steht auch E im FID und ich habe 'nen "Kurzen".
    Okeee... höre ich zum ersten Mal.
    Aber zumindest was die Baujahre mit DZ und BKV angeht (also ab Mj 2003) müsste das stimmen, was ich oben schrieb.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS Gekauft
    Von bikerjosy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 19:11
  2. gebrauchte 1150gs gekauft und direkt ne Frage!
    Von sigi0007 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 11:19
  3. Gekauft
    Von Benno im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 10:11
  4. Gekauft!
    Von Kingmaker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 17:52
  5. GS gekauft!
    Von Kuh-Treiber im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 21:43