Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

1150GS und Leistungsprobleme

Erstellt von u.brinkhoff, 03.07.2011, 16:32 Uhr · 16 Antworten · 2.233 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    183

    Standard für u.brinkhoff und Stevie

    #11
    u.brinkhoff
    Ich würde an deiner stelle das Komplette Zündgeschirr erneuern
    Bei unteren und mittleren Drehzahlen liegt die höchste Spannung an den Kerzen Wenn irgendwo ein Durchschlag vorhanden ist schlägt es am ersten beim beschleunigen durch Bei hoher Drehzahl sinkt die ladezeit der Zündspuhle und die Hochspannung im Zündsystem und schlägt u.U. nicht mehr durch


    Stevie
    Ich glaube das deine Q schon eine doppelzündung hat Wenn du schon das Klacken eines Zündfunken hörst dann schlägt es auch bei deiner Q durch
    Ich denke das ist eine der Hauptspuhlen die defekt ist.Zieh mal den Stecker von der Spuhle ab und lass die Q mal laufen Wenn das Klacken weg ist haste die richtige Spuhle gefunden


    Mfg Jerry


    two beer or not two beer shakesbeer

  2. Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    24

    Standard Problem gelöst???

    #12
    @ Gerd

    Das mit dem Spritfilter hat irgendwie bei mir Klick gemacht, Ich hab gerade die 5. Tankfüllung E10 zuende gefahren. Und an der Zapfsäule an die Worte "Ich weiss nicht welchen Sprit mancher hier tankt" gedacht und das gute alte Super genommen.

    Und nun ist es weg. Ich hoffe, das ist kein Zufall und bleibt so. Was da genau los ist, weiß ich nicht. Und warum nur im Overdrive weiß ich auch nicht, aber ich hab es vorher nochmal genau probiert, definitiv im 5. bis 170 kein Thema und schon bei 140 im Overdrive kam es.

    Was immer da los ist, ich hab die gesamte Zündgeschichte schon ersteigert und tausche das alles mal aus sobald das auch nur ansatzweise nochmal kommt. Und wenn nicht, dann war es diese Plörre, die man heute als Sprit angeboten bekommt.

  3. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    329

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von jerry-Q Beitrag anzeigen
    Ich glaube das deine Q schon eine doppelzündung hat Wenn du schon das Klacken eines Zündfunken hörst dann schlägt es auch bei deiner Q durch
    Ich denke das ist eine der Hauptspuhlen die defekt ist.Zieh mal den Stecker von der Spuhle ab und lass die Q mal laufen Wenn das Klacken weg ist haste die richtige Spuhle gefunden
    Hi Jerry!
    Definitiv keine Doppelzündung! Ist Modelljahr 2003, aber BJ 2002, also Einzelzündung!

    Stevie

  4. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #14
    vor 2 jahren hatte ich ähnliche probleme im unteren drehzahlbereich, nachdem ich das erste mal in bella italia getankt hatte

    erst nachdem ich wieder ösisprit drin hatte, war alles wieder normal

  5. Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    24

    Standard Italo-Sprit

    #15
    Hallo Jupp,

    wenn der Preis für Alpenpässe ist, dann nehm ich den in Kauf

  6. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    329

    Standard

    #16
    @ Jupp:
    Am Sprit kann es in meinem Fall nicht liegen. Vor der Grenze in Österreich getankt, das nächste mal wieder nach der italienischen Grenze auch in Österreich

  7. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    329

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von jerry-Q Beitrag anzeigen

    Wenn du schon das Klacken eines Zündfunken hörst dann schlägt es auch bei deiner Q durch
    Stimmt Jerry. Bei meiner schlägt es tatsächlich durch.
    Hab mich doch noch heute früh vor dem Urlaub in Richtung meines gemacht. Ca. 20 km über die Stadtautobahn und hab schon geglaubt, ich schaff's nicht mehr. Extremes Stottern, permanente Zündaussetzer bzw. Fehlzündungen, keinerlei Leistungsaufnahme mehr, mit max. 50 km/h unterwegs und mit letzter Kraft bei BMW reingerollt. Die haben sich das gleich angeschaut. Letztlich Gott sei Dank nix grobes... Nicht der Hallgeber, nicht die Lambdasonde sondern ein gebrochenes Zündkerzenkabel...
    Kostet sogar beim Freundlichen nicht die Welt. Ca. 180 Euronen inklusive Tankdemontage und Arbeitszeit sind ja für BMW eine echte Okkassion. Da lasse ich mir das zweite Kabel auch gleich austauschen und fertig.
    War trotz allem jetzt Glück im Unglück. Wenn das ganze so in Südtirol eskaliert in the middle of nowhere an einem Samstag noch dazu dann viel Spaß... Die Q in die nächste menschliche Ansiedlung bringen lassen und dann muss man mal dort zu einem kompetenten Schrauber kommen und vor allem auch zu einem entsprechenden Kabel. Da wäre ich wahrscheinlich heute noch dort

    Lg
    Stevie


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 1150Gs
    Von UFOs im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 00:11
  2. 1150GS
    Von börndy im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 17:31
  3. Das is es 1150GS
    Von rosengarten im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 15:55
  4. Leistungsprobleme bei Passfahrten??
    Von vfranco im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 19:38
  5. Kompletten Felgensatz für 1150GS ADV oder 1150GS
    Von B2 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 17:36