Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

15W50 oder 20W50

Erstellt von mac1-2-3, 05.04.2016, 08:29 Uhr · 49 Antworten · 7.850 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard 15W50 oder 20W50

    #1
    Ein Ölwechsel bei der 1150er Adv steht an.
    Die Louis-Datenbank empfiehlt (wohl aufgrund Info von BMW) ein 15W50. Die Empfehlung hier war bislang immer 20W50, wenn ich mich richtig erinnere.
    Welches der beiden würdet ihr bevorzugen?

    Mac

  2. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #2
    20W50 und nix anderes kommt da rein.

  3. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #3
    https://www.louis.at/rund-ums-motorr...50-gs/r21/0924

    und dann auf "Technische Daten und Füllmengen"

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #4
    warum die teure suppe bei louis kaufen?

    ob 15/50 oder 20/50 halte ich für wurscht. ich kaufe das, was ich günstig bekomme. (beispiel)
    wenn ich meiner Q höchstleistungen abringen will (zb rennstrecke), dann kommt da 10/50 oder 10/60 rein, aber sonst nicht.

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #5
    Seit den 90er Jahren hat BMW zu 20W-50 geraten. Heute füllen die BMW-Werkstätten bei den luftgekühlten Boxer-Motoren 15W-50 ein. 15W-50 wird von BMW auch für alle neuen F-Modelle mit Zweizylinder vorgegeben. Die wassergekühlten Boxer und die neuen K-Modelle werden mit einem 5W-40 Öl befüllt. Ich vermute, dass BMW die Lagerhaltung der Händler nicht überstrapazieren wollte und diese nur 2 Sorten von Motorölen bereit halten müssen. 15W-50 und 5W-40. Daher wohl die aktuelle die Empfehlung 15W-50 jetzt auch für die luftgekühlten Boxermotoren zu verwenden.

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    196

    Standard

    #6
    Hallo,
    Es kommt immer drauf an in welchen Temperaturbereich das Moped bewegt wird, im Winter macht's sinn 5/50 einzufüllen.

  7. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #7
    Vielleicht, wenn man bei -20 zum Elefantentreffen fährt.

    Mir gehts in erster Linie um die Plusgrade. Bei Minusgraden fahre ich nur gelegentlich, wenn es sein muss.

  8. Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    12

    Standard

    #8
    Ich fahre das 20w50 Liqui Moly und denke das ich da nichts falsch mach, fahre nur bei schönem Wetter und Plus Graden :-)

  9. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    678

    Standard

    #9
    Bin super günstig an Castrol 5w50 gekommen- da konnte ich nicht nein sagen ;-)

  10. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #10
    Ich teste jetzt mal das Procycle 15W50 von Louis.
    Sollte passen und auch beim gelengtlichen Ausritt im Winter noch gut sein.


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Oel 10w40 oder 20W50
    Von Fazerman im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 11:56
  2. Erfahrung mit BMW Jacken Savanna2 oder Ralley 2?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 07:46
  3. suche 1100 GS oder 1150 GS (schon gefunden)
    Von macbeth im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 19:03
  4. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48
  5. KTM F650 oder Husqvarna F650 ?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 10:50