Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 112

400.000 km auf GS 1150 BJ 2000

Erstellt von Christian S, 14.10.2014, 19:12 Uhr · 111 Antworten · 16.465 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Falsch seit November sind Reifendrucksensoren bei allen Neufahrzeugen in der EU vorgeschrieben. ...
    quelle??
    bei moppeds mit schlauchreifen wird das nicht einfach ...

    der adac nennt keine motorräder für diese verpflichtung.
    Reifendruck-Kontroll-Systeme (RDKS), auch Tire Pressure Monitoring Systems (TPMS) genannt, sind für Fahrzeuge der Klassen M1 und M1G verbindlich als Erstausrüstung vorgeschrieben, wenn die Typgenehmigung nach dem 31.10.2012 erteilt wurde. Gleiches gilt für alle Fahrzeuge dieser Klassen, die am 1.11.2014 oder später erstmals zugelassen wurden oder werden.Zu den Fahrzeugklassen M1 und M1G zählen Pkw und entsprechende Geländefahrzeuge. Auch für neue Wohnmobile dieser Klassifizierung mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis einschließlich 2,5t sind RDKS vorgeschrieben. Eine Nachrüstung älterer Fahrzeuge ist nicht erforderlich.
    Bisher waren diese Überwachungssysteme kein Bestandteil der Typzulassung und konnten deswegen im Zweifelsfall - z.B. bei der Verwendung eines zweiten Rädersatzes im Winter - außer Betrieb genommen werden. Dies ist nun nicht mehr erlaubt und auch nicht sinnvoll, da anderenfalls regelmäßig bei jedem Fahrzeugstart eine Fehlermeldung im Fahrerdisplay erscheint, die nicht abgeschaltet werden kann. Eine Deaktivierung des RDKS lässt zwar nicht die ABE erlöschen, wird aber im Rahmen einer HU nach § 29 der StVZO als „geringer Mangel“ eingestuft, der umgehend zu beseitigen ist.
    Reifen-Kontroll-System
    zudem kann man den reifendruck auch ohne sensor im reifen überwachen ...

  2. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Falsch seit November sind Reifendrucksensoren bei allen Neufahrzeugen in der EU vorgeschrieben. Anschliessend steht es dem Hersteller völlig frei diese so verbauen dass man zum Wechseln der Batterie (TÜV Relevant) einen Werkstatttermin und ein komplett neues Gerät kaufen muss (für mich bei jeder Marke ein K O Kriterium) oder ob der Hersteller die Sensoren so konstruiert, dass man die Batterien ganz einfach während einer Reise selber wechseln kann:

    http://buy.garmin.com/de-DE/DE/zubeh...rod131744.html
    Reifendruckkontrollsystem TP-71B inkl. 4 Sensoren im Conrad Online Shop | 1093622
    schlicht und einfach, klares "Nein"! Nur PKW und Wohnmobile also "nochmals zum mitlesen" A u t o m o b i l e" !

  3. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.071

    Standard

    #63
    ...hat zu viel Sonne mitbekommen... Er kann niGS dafür, zum BMW-Hasser geworden zu sein.Ist irreparabel. Hab dennoch wenig Verständnis dafür, dass er hier ständig rumlabert.

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von abdiepost Beitrag anzeigen
    ...hat zu viel Sonne mitbekommen... Er kann niGS dafür, zum BMW-Hasser geworden zu sein.Ist irreparabel. Hab dennoch wenig Verständnis dafür, dass er hier ständig rumlabert.
    ...und so wird man, wenn man sein ganzes Leben im Büro verbringt?


  5. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #65
    HALLO,

    das ist mein Fred zum Thema 400.000 km. Bitte habt Respekt und entert diesen, wenigstens diesen Fred nicht mit einer Diskussion zur Reifendruckkontrolle die hier nicht her gehört und und angiften könnte ihr euch bitte an anderer Stelle.

    DANKE!

  6. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    ...und so wird man, wenn man sein ganzes Leben im Büro verbringt?

    Und du schreibst deine Beiträge (knapp 450/a) vom einem echten (!) Motorrad auf einer Piste in Afrika aus per Telex?
    Du verschwendest hier sehr viel mehr Zeit als ganz viele andere, während du dir über den Spaß anderer den Kopf zerbrichst bzw. dein Gras am grünsten erscheinen lassen möchtest, Bub.

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #67
    @Christian S:

    Entschuldigung, zu spät gelesen.

  8. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    HALLO,

    das ist mein Fred zum Thema 400.000 km. Bitte habt Respekt und entert diesen, wenigstens diesen Fred nicht mit einer Diskussion zur Reifendruckkontrolle die hier nicht her gehört und und angiften könnte ihr euch bitte an anderer Stelle.

    DANKE!
    Entschuldigung Christian
    hast recht Christian werde mich nicht mehr mit Ihm auseinander setzen!
    Grüße Eugen

  9. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #69
    Hallo,

    DANKE!

  10. Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    416

    Standard

    #70
    Hallo Christian,

    tolle Sache und ich fing gerade an mit meinen 90 000 nervös zu werden .
    Naja, ich hoffe Unwissenheit ist in diesem Falle nicht strafbar.


    Viele Grüße
    Volker


 
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Sitzbank für GS 1150 Bj.2000
    Von Oldman im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 10:49
  2. Bedienungsanleitung GS 1150, Bj. 2000
    Von schotter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 18:33
  3. Suche Suche Hydroagregat GS 1150 BJ. 2000
    Von Rigo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 16:03
  4. Satz Speichenräder für GS 1150 Bj. 2000
    Von cirquit im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 19:13
  5. Suche Zylinderschutz links GS 1150 Bj. 2000
    Von weckmer im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 13:56