Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 112

400.000 km auf GS 1150 BJ 2000

Erstellt von Christian S, 14.10.2014, 19:12 Uhr · 111 Antworten · 16.432 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.105

    Standard

    #71
    Ist halt nur schade, dass die 400.000 nicht sonderlich aussagefähig sind, da Christian ja schon viele Teile -viele auch unnötigerweise- getauscht hat!
    Repariere niGS, was nicht auch kaputt ist !

    Gruß

    der GS-Flüsterer

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #72
    Spielverderber.

  3. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen

    das ist mein Fred zum Thema 400.000 km.

    ...schätze bin das zweieinhalbfache mit motorisierten Zweirädern gefahren. Bis auf Solex und ein paar andere, BMW. Mit keinem mehr als 70.000km. Wenige Schäden!

    Bin zufrieden. Der Druck im Reifen entspricht dem Druck auf die Strasse.

    Aber..., Du bist seit 2000 schon echt viel gefahren. Muß dann jetzt mal Beitrag #1 lesen.

  4. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von FP91 Beitrag anzeigen
    Ich find 20tkm jetzt nich so besonders viel?!? Ab und zu zur Uni/Arbeit und mal zur Ostsee/Mittelmeer -> Tadaaaaa ...
    Du hast den Umzug vergessen.

  5. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Ist halt nur schade, dass die 400.000 nicht sonderlich aussagefähig sind, da Christian ja schon viele Teile -viele auch unnötigerweise- getauscht hat!
    Repariere niGS, was nicht auch kaputt ist !

    Gruß

    der GS-Flüsterer
    Mein lieber Erich,
    nanana, welche Aussage wollte ich den Treffen? Den Deutschlandrekord auf einer 1150? Nein, ich habe mich einfach gefreut.
    Ich habe eigentlich gar nix sinnfrei rum gebastelt, sondern ich konnte das allermeiste günstig zu einem geeigneten Zeitpunkt so erledigen, dass ich voraussichtlich unterwegs nicht liegen bleibe. Ok, es gibt auch Vielfahrer, die müssen ihren Motor erst kaputtbasteln, ehe der getauscht werden darf...

  6. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    Mein lieber Erich,
    nanana, welche Aussage wollte ich den Treffen? Den Deutschlandrekord auf einer 1150? Nein, ich habe mich einfach gefreut.
    Ich habe eigentlich gar nix sinnfrei rum gebastelt, sondern ich konnte das allermeiste günstig zu einem geeigneten Zeitpunkt so erledigen, dass ich voraussichtlich unterwegs nicht liegen bleibe. Ok, es gibt auch Vielfahrer, die müssen ihren Motor erst kaputtbasteln, ehe der getauscht werden darf...
    Hallo Christian
    der kurze ist ins t.-....r Lager gewechselt ich schmeiß mich weg !
    Grüße Eugen

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.359

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    Ok, es gibt auch Vielfahrer, die müssen ihren Motor erst kaputtbasteln, ehe der getauscht werden darf...
    Also einen nicht kaputten Motor zu tauschen wäre ja etwas das gleiche wie einen Motor wegen "Klick" zu tauschen.

  8. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von enduro43 Beitrag anzeigen
    Hallo Christian
    der kurze ist ins t.-....r Lager gewechselt ich schmeiß mich weg !
    Grüße Eugen
    Hallo Eugen,

    was ist das t.-....r Lager, bitte hilf mir in meiner Unwissenheit.

  9. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Also einen nicht kaputten Motor zu tauschen wäre ja etwas das gleiche wie einen Motor wegen "Klick" zu tauschen.
    Hallo,
    man nehme einen ATM mit 20.000 km, der voll funktionstüchtig in der Garage steht.
    Man nehme einen Originalmotor mit 352.500 km, bei dem Tassenstößel und Nockenwellen satt eingelaufen sein. Die waren gebraucht nicht wirklich erhältlich, zudem hat man eher davon abgeraten, diese Teile gebraucht einzubauen. Neu hätte das Zeugs über 300.- € gekostet.
    Man nehme ein generalüberholtes Getriebe, welches anstatt des eingebauten Getriebes nicht über einen langen ersten Gang und einen kurzen sechsten Gang verfügt, sondern genau anders herum, nämlich so wie es mir besser gefällt, kurzer erster und langer Sechster.
    Dann denke man nach: Getriebe tauschen, min. 300.- € + Arbeitszeit investieren, um dann einen Motor zu haben, bei dem 95 % eben 352.500 km hat? Ein wenig leid hat es mir natürlich schon um den Motor getan, aber ich wußte schnell wie ich mich entscheide.
    Ich will keine Rekorde aufstellen, einfach nur schön und zuverlässig mit meinem Obelix unterwegs sein.

    Motorradkilometerrekordhalter in Europa ist meines Wissen Darko:
    https://www.facebook.com/darko.labas (1.220.000 km auf einer FJ 1200; erster Motor, 2 große Überholungen und 2 kleinere).

    Mr. Zien aus den USA hat mit einer Harley 1.000.000 Meilen gefahren: Zien's million-mile Harley belongs in Wisconsin, not in Sturgis, some say

  10. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #80
    Also ich finde es geht doch eigentlich weniger um die Qualität des Motorrads, als darum das es Spaß macht damit zu fahren und zu reisen! Da ist es mir zumindest dann egal, wenn ich öfter am schrauben bin. Mein Kumpel hat auch eine transalp, da ist zwar nie was kaputt, aber fahrtechnisch ist ne gs egal welchen bj. einfach was ganz anderes.
    Und wenn ein motor 350.000km gehalten hat, dann reicht mir das von der Qualität. Ich weiß Bonsai, bei dir ist der Motor da grad erst eingefahren, aber da muss man auch einen anderen Maßstab anlegen.
    Viel Spaß noch mim Obelix Christian!

    Gruß Ben


 
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Sitzbank für GS 1150 Bj.2000
    Von Oldman im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 10:49
  2. Bedienungsanleitung GS 1150, Bj. 2000
    Von schotter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 18:33
  3. Suche Suche Hydroagregat GS 1150 BJ. 2000
    Von Rigo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 16:03
  4. Satz Speichenräder für GS 1150 Bj. 2000
    Von cirquit im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 19:13
  5. Suche Zylinderschutz links GS 1150 Bj. 2000
    Von weckmer im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 13:56