Ergebnis 1 bis 7 von 7

50.000 km Durchsicht - wer und was

Erstellt von rollerboller, 04.12.2007, 09:59 Uhr · 6 Antworten · 1.676 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard 50.000 km Durchsicht - wer und was

    #1
    Liebe Bo-Freunde,
    bei meiner 1150 GS steht bald die 50.000 km Durchsicht an.
    Weiss jemand, was da zu tun ist und mit welchen Kosten zu rechnen ist? Möppi ist durch Vorbesitzer Scheckheft gepflegt, ist eigentlich auch nix dran.
    Weitere Frage: Lieber beim nicht so machen lassen oder eher beim Yamaha Händler des Vertrauens?

    Jan

  2. Andy HN Gast

    Standard

    #2
    Hallo Jan,
    was zu machen ist, kannst Du auf Powerboxer sehen. Wo Du das machen lässt, musst Du schon selbst entscheiden. Die Kosten kann ich Dir nicht nennen, da ich mit meiner Q erst bei 34 tkm bin.

  3. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #3
    ...ergänzend: Ich würde den Poly-V-Riemen - falls noch nicht geschehen - jetzt mit 50 Tkm langsam wechseln....aber jeder wie er mag!

    Des weiteren, hat der Vorbesitzer auch die Bremsflüssigkeit regelmäßig gewechselt/wechseln lassen? Solltest Du eine 1150er mit teilintegralem ABS/BKV haben, ist dies ein nicht ganz unwichtiges Thema.

    LHzG

  4. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Hubert Beitrag anzeigen
    ...ergänzend: Ich würde den Poly-V-Riemen - falls noch nicht geschehen - jetzt mit 50 Tkm langsam wechseln....aber jeder wie er mag!
    LHzG
    Guter Tipp, ich wechsel lieber eine Sache zuviel aus, als später liegenzubleiben. Der Riemen war für die Lima oder?

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #5
    Hi
    Bei 40 TKm war theoretisch auch der Spritfilter dran. Wenn der Vorbesitzer alles hat machen lassen, dann hat er sicher auch die Rechnungen wo es draufsteht. Z.B. Spritfilter wechseln ist für Anfänger nicht ganz trivial und es wäre sinnlose Arbeit wenn es schon jemand gemacht hat
    gerd

  6. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #6
    Hallo Jan
    Hab vor kurzem meinen Stempel für den 50´er Kundendienst abgeholt. Bei einer 1150 er mit BVK hat Kundendienst mit Bremsflüssigkeitswechsel + neuem Anakee Hinterreifen schlappe 585,-Teuronen beim gekostet. z.Zt. gibts fast überall 10% Winterrabatt .

    Gruß Frank

  7. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #7
    So, Durchsicht ist gemacht
    >>Ich würde den Poly-V-Riemen - falls noch nicht geschehen - jetzt mit 50 Tkm langsam wechseln.

    Das war ein super Tipp! Danke nochmal! Der Riemen war total runter und hätte es keine weiteren 10.000 km gemacht.

    Jan


 

Ähnliche Themen

  1. 10.000 km durchsicht.........
    Von Megamotoalex im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 10:59
  2. 20000 Durchsicht
    Von norbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 15:24