Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

ABE Federbein Wilbers (bzw. über Wüdo vertrieben) dringend gesucht

Erstellt von GS 1150 Wüdo, 22.04.2008, 14:46 Uhr · 11 Antworten · 3.172 Aufrufe

  1. GS 1150 Wüdo Gast

    Standard ABE Federbein Wilbers (bzw. über Wüdo vertrieben) dringend gesucht

    #1
    Hallo zusammen,

    ich habe mir eine GS mit Wüdoumbau zugelegt. Dummerweise ist nun der TÜV fällig und ich benötige eine ABE für den hinteren Fahrwerksumbau, welcher seinerzeit von WÜDO durchgeführt wurde. Das Federbein mit hydraulischer Verstellung ohne Ausgleichsbehälter
    hat einen roten Verstellhebel und die Feder ist blau. Ich hoffe ihr könnt mir helfen eine entsprechende ABE zu bekommen. Sinnloser Weise würde diese 20 Eur bei der Fa. Wilbers kosten.
    Kontakt: LA-RS123@gmx.de
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bmw-gs-0016.jpg  

  2. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #2
    Die Beinchen gibts genauso in Classic, ist nur eine andere Farbe:



    Bei Dir sollte der Typ 641 verbaut sein.

    LHzG
    Edit: Hier werden sie geholfen....die Post ist da!

  3. GS 1150 Wüdo Gast

    Blinzeln

    #3
    Vielen Dank für Deine Hilfe. Sensationell, ich hoffe der TÜV Mann ist gut gelaunt und läßt mich damit durchkommen.

  4. GS 1150 Wüdo Gast

    Lächeln

    #4
    Leute es hat geklappt. Der Tüv ist gelaufen. Vielen Dank für die Mithilfe....

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Hubert Beitrag anzeigen
    Die Beinchen gibts genauso in Classic, ist nur eine andere Farbe:



    Bei Dir sollte der Typ 641 verbaut sein.

    LHzG
    Edit: Hier werden sie geholfen....die Post ist da!
    Hallo!

    Ich sehe bei den Fotos nur 2 Icons mit Fragezeichen!
    Kann noch jemand mit der ABE FÜR VORNE dienen?

    Eine ABE für die längere Strebe von GG würde ich auch noch suchen!

    Für sachdienliche Hinweise wäre ich recht dankbar!!!!


    Gruß Peter

  6. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #6
    Hi Peter!

    Was hast du den geraucht ! Die Anzeige ist doch vom 25.04.2008

    Gruß GS Runner

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #7
    Hallo!

    Danke der Nachfrage: Ich bin clean!!!!

    Dass das Thema schon einige Zeit alt ist weiß ich, wollte mich nur dran hängen, da es in mein "Beuteschema" passt und ich keinen neuen Thread aufmachen wollte.

    Mein Freund besitzt eine 11,5GS und hat sich über die Bucht ein Wilbers für vorne und eine lange Strebe für hinten (von GG) ersteigert.
    Für beide Teile wurden "nur" ein TÜV-Teilegutachten, jedoch keine ABE mitgeliefert.
    Nachdem ich weiß, dass zumindest von der langen GG-Stebe eine ABE, vermutlich auch eine von dem kürzeren vorderen Wilbers-Federbein kursieren, wollte ich mal nachfragen, ob hier jemand eine pdf-Datei o.ä. davon hat und mir zusenden kann, bevor ich den Gang zu den Herstellern (Vertreibern) dieser Teile antrete.

    Gruß Peter

  8. Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    43

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Danke der Nachfrage: Ich bin clean!!!!

    Dass das Thema schon einige Zeit alt ist weiß ich, wollte mich nur dran hängen, da es in mein "Beuteschema" passt und ich keinen neuen Thread aufmachen wollte.

    Mein Freund besitzt eine 11,5GS und hat sich über die Bucht ein Wilbers für vorne und eine lange Strebe für hinten (von GG) ersteigert.
    Für beide Teile wurden "nur" ein TÜV-Teilegutachten, jedoch keine ABE mitgeliefert.
    Nachdem ich weiß, dass zumindest von der langen GG-Stebe eine ABE, vermutlich auch eine von dem kürzeren vorderen Wilbers-Federbein kursieren, wollte ich mal nachfragen, ob hier jemand eine pdf-Datei o.ä. davon hat und mir zusenden kann, bevor ich den Gang zu den Herstellern (Vertreibern) dieser Teile antrete.

    Gruß Peter

    Hallo Peter,
    wenn das vordere Wilbers Federbein wie bei Deinem Kumpel gekürzt ist, gibt es nur ein Gutachten. Es gibt nur eine ABE für die originale Länge. Das hat mir letztes Jahr die Wilbers Hotline auf Anfrage mitgeteilt.

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #9
    Hallo und Danke Saturn!

    Falls dennoch jemand eine ABE des vorderen Federbeins anbieten kann (kurz oder normal) bitte melden!

    Dann bleibt nur noch die Strebe:
    Fährt hier niemand eine hinten tiefergelegte GS????????

  10. Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    43

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Hallo und Danke Saturn!

    Falls dennoch jemand eine ABE des vorderen Federbeins anbieten kann (kurz oder normal) bitte melden!

    Dann bleibt nur noch die Strebe:
    Fährt hier niemand eine hinten tiefergelegte GS????????

    Hi Peter,

    die ABE's von Wilbers sind scheinbar kopiergeschützt. Sie haben einem fettem roten Balken quer über alle Blätter, der eine Kopie unleserlich macht. Selbst mein Scanner schafft es nicht, dass man da noch etwas lesen kann.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wilbers Fahrwerk-Sammelbestellung über Fa. Ludwig-Tuning
    Von mercer_willi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 17:21
  2. Wilbers Federbein
    Von tweety im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 22:08
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:00
  4. Anhänger dringend gesucht
    Von Schlonz im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 15:04
  5. Dringend Kardanwelle R 100 GS gesucht
    Von sturgis97 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 10:20