Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

ABS-Fehlerspeicher mit Hausmitteln löschen

Erstellt von moto, 22.10.2010, 13:33 Uhr · 33 Antworten · 26.339 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.12.2015
    Beiträge
    55

    Standard

    #31
    Hallo Michael,

    habe ich gemacht, hat nicht funktioniert. Hätte mich auch ein wenig gewundert, denn mit dem Verbinden der Beiden Polkabeln werden lediglich alle gepolten Kondensatoren in der Elektronik geleert. Aber trotzdem Danke, man probiert ja mittlerweile jeden "Strohhalm" Tipp.
    Also, es geht irgendwie weiter. Gerd hat ja gesagt, Steuergerät ist laut Fehlermeldung defekt. Suche trotzdem noch nach Möglichkeiten. Werde parallel eine Reparaturanfrage starten.
    Gruß Ferdi

  2. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard

    #32
    Hast niemanden in der Nähe, der ein GS911 hat? Damit könntest Du sehen wie der Druckverlauf der 4 Sensoren ist. Ich verweise dazu nochmals auf meinen Thread: Dingend: Frage wegen Panne von unterwegs: BKV vorne ausgestiegen :-( !

    Mit mehrmaligem Rücksetzen, systematischem Testen, Zeit lassen (3-4 Tage) und dabei sehen was die Elektronik "macht" konnte ich den Fehler "beheben" bzw. er ist nicht mehr aufgetreten.

    Gruss, Stefan

  3. Registriert seit
    30.12.2015
    Beiträge
    55

    Standard

    #33
    Hallo Stefan,

    vielen Dank für die Tipps.

    Nein, keiner meiner Bekannten hat ein GS911. Ich habe vom freundlichen einen Brems-Ausdruck bekommen.

    Druck Steuerkreis vorn 20,1 Bar
    Druck Steuerkreis hinten 18,9 Bar
    Druck Radkreis vorn 22,8 Bar
    Druck Radkreis hinten 35,3 Bar (ist zu Hoch)
    Werde jetzt mal über Nacht beide Bremsen betätigt arretieren. Mal sehen was Morgen ist.Vielleicht ist dann die Luft? raus.

    Gruß Ferdi

  4. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard

    #34
    Hallo Ferdi


    Wie siehts bei Dir aus?

    Bei mir ist gestern der Fehler ganz unvermittelt nach 8 Monaten aufgetreten, siehe hier:
    Dingend: Frage wegen Panne von unterwegs: BKV vorne ausgestiegen :-( !

    Lies Dir den Hinweis wegen den Entlastungsventilen mit den Bildern durch. Vielleicht hilft Dir das.

    Gruss, Stefan


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Fehlerspeicher
    Von Beaker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 13:31
  2. Fehlerspeicher auslesen.
    Von CapitainC im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 15:46
  3. Fehlerspeicher selber auslesen
    Von locke1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 18:10
  4. Fehlerspeicher auslesen & löschen
    Von a.wojciech im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 23:25
  5. Fehlerspeicher
    Von Kurvenparker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 08:59