Ergebnis 1 bis 8 von 8

ABS funktioniert nicht richtig!

Erstellt von Marius, 13.12.2007, 16:18 Uhr · 7 Antworten · 1.387 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    131

    Standard ABS funktioniert nicht richtig!

    #1
    Hallo Forum,

    heute habe ich meine GS nach längerer Standzeit (2,5 Monate) mal wieder aus der Garage geholt.
    Sie ist auch gleich problemlos gestartet aber beim Anfahren habe ich bemerkt, dass die ABS-Kontrolleuchten nicht ausgehen und das typische Geräusch der ABS-Selbstdiagnose nicht zu hören war.

    Nach Motor abstellen und erneuten Versuch klappte dann alles tadellos. Bin dann zwei Stunden ohne Probleme gefahren. Nach einer Standzeit von ca. 1,5 Std. trat dann das selbe Problem erneut auf!

    Hat jemand von euch eine Idee?

    Besten Dank und viele Grüße

    Marius

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Bakterie net mehr die beste!

  3. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    131

    Standard Batterie

    #3
    Hallo,

    meinst Du? Aber sie sprang ja sofort an! Mit kaputter Batterie eher unwahrscheinlich oder?

    Aber mal schauen!

    Gruß

    Marius

  4. Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    39

    Standard Startstrom ...

    #4
    ist zu niedrig. Für den Anlasser reicht es, für das ABS-Steuergerät fehlt dann etwas Strom. Hier gibt es nur eine Möglichkeit:
    Neue Batterie, sonst hilft fast nix, außer:

    Tank runter, Batterie ausbauen und falls es eine herkömmliche Bleibatt. ist, die Flüssigkeitsstände der Zellen prüfen und evtl. mit dest. Wasser nachfüllen.
    Die Batteriesäure verflüchtigt sich gern, wenn ein Ladegerät angeschlossen ist.
    Bei einem Neukauf der Batterie nicht unbedingt auf den letzten Euro gucken.
    Hierzu die vielen Infos hier im Forum lesen.

    hermigs

  5. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #5
    Hallo,

    zu 100% ein Problem mit der Batterie.

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.700

    Standard

    #6
    Hi
    Deine Batteriespannung sinkt beim Start, zumindest aufgrund mangelhaften Ladezustands, auf unter 10,2 V. Da protestiert das ABS.
    Fahre eine ordentliche Runde (5 Km sind viel zu wenig!) oder lade die Batterie. Nach 2,5 Monaten ist das normal wenn die Batterie nicht gerade nagelneu ist.

    Wenn es dann noch immer auftritt ist die Batterie am Ende. Sie schmeissst zwar den Motor noch an, geht dabei aber schon so weit in die Knie, dass das ABS sagt "oha Alte, Du schwächelst".
    Da kannst Du dann anwerfen, ein paar Km mit brennenden Lämpchen fahren, dann aus machen, wieder starten und gut is'.
    Wenn Dich das nicht nervt funktioniert es eine ganze Weile.
    gerd

  7. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #7
    Alternativ noch ´ne Idee - zwar sehr unwahrscheinlich, aber ich hatte es letztes Jahr mal.

    Kontrollier mal, ob die Kabels fest an der Batterie sind. Bei mir war das Massekabel locker und ich hatte ähnlich ABS-Probs wie du. Bzw. stieg das ABS auch aus, wenn in z.B. während der Fahrt die Nebelscheinwerfer angeschaltet hab. Nachdem sie wieder fest waren war alles i.O..

    Ich habe eine Gel-Batterie.

  8. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    131

    Lächeln Problem mit dem ABS behoben!

    #8
    Hallo Forum,

    vielen Dank für die schnelle Hilfe! Tatsächlich war die Batterie der Auslöser für die ganze Sache!

    Nun funktioniert wieder alles ohne Probleme!

    Bis bald

    Marius


 

Ähnliche Themen

  1. Anlasser funktioniert nicht R1100GS
    Von Vergeltung im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 09:35
  2. motor Enlüftung funktioniert nicht
    Von toddler im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 08:47
  3. Ganganzeige, mal funktioniert sie, mal nicht...
    Von Boggsi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 19:36
  4. MapSource funktioniert nicht
    Von Papagallo im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 20:04