Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

ABS III (I-ABS)

Erstellt von Michl-GS, 17.04.2013, 19:17 Uhr · 28 Antworten · 1.856 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.07.2011
    Beiträge
    133

    Standard

    #21
    Kein Fiepen oder Surren wenn ich die Bremse betätige bei eingeschalteter Zündung.
    Der Bremshebel lässt sich weiter durchziehen und erhöhte Handkraft ist nötig.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #22
    ooch leute ...

    wenn der BKV nicht arbeitet ist die benötigte handkraft viel höher und die bremskraft geringer.
    ist das so schwer zu verstehen?

  3. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.349

    Standard

    #23
    mit etwas glück haste vieleich zu wenig Bremsflüssigkeit drin?
    wenn mich nich alles teuscht, hat die gute jetzt nur noch Restbremskraftfunktion da n muste jetz richtig reinlangen um zum stehen zu kommen!
    Ich würd mal alles anständig Entlüften-lassen (I-ABS nicht ohne genaue kentnisse einfach selber machen!!) und den Fehlerspeicher nich vergessen!

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #24
    hörst du das feine klicken der microschalter an hand- und fussbremshebel?
    war schon beantwortet, ob der handhebel evtl leicht am handprotektor anliegt?

    wenn das alles nichts bringt, wirst du um das schon empfohlene auslesen (lassen) der fehlerspeichers nicht rumkommen.

  5. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    609

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von locke1 Beitrag anzeigen
    eine wesentlich höhere Handkraft beim Bremsen nötig?
    wie jetzt, heißt das ding nun BKV(bremskraftverstärker) oder BKV(Bremskraftverringerer)
    sobalt du eine der Bremsen betätigst hört man(n),sofern dieser nich taub is,ein Fiepsen.
    Wenn nich,entweder kein BKV oder dieser is ausgestiegen und dann kanns teuer werden!
    Gruß Bernd

    lass den Fehlerspeicher auslesen u. löschen, dann bist Du schlauer!
    genau so meinte ich es auch. Ist ja kein BKR (bremskraftreduzierer)
    Sorry, hab mich missverständlich ausgedrückt. Liegt wohl am Fieber und der Grippe.
    Und das jetzt wo das Wetter besser wird.

  6. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.349

    Standard

    #26
    das mit dem anständig Entlüfen kannste Streichen
    funktionukelt nich ohne BKV
    Gruß Bernd

  7. Registriert seit
    25.07.2011
    Beiträge
    133

    Standard

    #27
    Sevus mitanand,
    zuerst mal vielen Dank für die hilfreichen Antworten.
    Ihr werdets nicht glauben,es war das ABS ausgeschaltet. Ich muss wohl auf den Knopf zum Abschalten gekommen sein.Hatte auch mal daran gespielt aber keinen Erfolg erzielt. Larsi hat mich heut drauf gebracht ob ich denn den Microschalter noch höre (ja hab ich gehört). Da hat mich doch der Schalter so richtig nett angelacht, ich nix 'blöd' hab es nochmals versucht (diesmal wohl in der richtigen Reihenfolge) und siehe da es ging. Die Kontrollleuchte blinkte wieder normal und das Surren ist auch wieder zu hören.Habe mich noch nie so über das Surren (Fiepen) gefreut wie heut.

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #28
    Hi
    Seltsam. Da musst Du aber auf den Knopf gekommen sein und ihn, während Du die Zündung eingeschaltet hast, gehalten haben.
    Wenn man zwischendurch die Zündung ausmacht muss man anschliessend erneut "an den Knopf kommen".
    gerd

  9. Registriert seit
    25.07.2011
    Beiträge
    133

    Standard

    #29
    Ich weiss das ich mich da etwas deppert angestellt hab. Fragt mich nicht wie ich das angestellt hab,vorallem da ich die Q zwischendurch mal wieder aus und angemacht hab.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123