Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

ABS Lampen leuchten nicht

Erstellt von roman944s2, 20.12.2015, 13:36 Uhr · 36 Antworten · 3.176 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #31
    Roman,

    somit hast Du aber die Antwort auf die Frage, wieso sich bei Deiner Kuh garnix getan hat.
    Das Wechselblinken ging dem Vorbesitzer wohl auf die Nerven, drum hat er kurzum mal das verantwortliche Relais außer Kraft gesetzt.

    Da war ich bei meiner Neuerwerbung auch mal kurz davor.

    Allerdings funkt mein ex-defektes ABS inzwischen wieder tadellos. Auch Dank der Kompetenz des Forums.

    Für Dich: toitoitoi

    Grüße vom elfer-schwob

  2. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    477

    Standard

    #32
    Jetzt kann der Roman dann Gerd's Powerseiten abarbeiten, inkl. der Gummihammergeschichte zum Lösen der Kolben...

    timmi.org - BMW R1150 GS - Hydroaggregat ABS-II

  3. Registriert seit
    10.04.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    #33
    Hallo zusammen,

    würde mich gerne zum Thema ABS- und Tacho einbringen.
    Vom freundlichen und von einem Sachverständigen attestierten Totalausfall des ABS.
    Jetzt stellt sich heraus, dass der Geber lediglich was gegen Hochdruckreiniger hat und nach nun einer längeren Abtrocknungszeit wieder wunderbar seinen Dienst versieht.
    Nebenbei bemerkt, bot mir der freundliche für ca. 1800€ aber ein neues an.
    Ich will erst gar nicht fragen, wie viel funktionstüchtige ABS auf diesem Wege getauscht worden sind und sich der freundlich gut versorgt hat.

    LG
    Klausimausi

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #34
    welchen geber meinst du?

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Q-Tips Beitrag anzeigen
    Das Dir hier geholfen werden kann ist nicht sicher.
    Vor dem Hintergrund würde ich die Sache mal ganz schnell checken (Lampen rein, Batterie voll aufpumpen und gucken was geht...) und gegebenenfalls Ansprüche anmelden. Da hättest Du sehr gute Chansen denke ich, egal ob der Vorbesitzer das Moped nur kurz hatte oder nicht.
    Aber ist Dein Bock, mach wie Dir der Schnabel gewachsen ist...
    Ne fiese Tour ist es alle mal, den Bock mit kaputtem ABS einfach ohne Lampen zu verticken. (Wenn es denn so ist...)
    denke mal er hat auch den Zusatz " gekauft wie besehen" im Kaufvertrag .... damit ist der Veräufer raus, wenn er kein Händler ist, da man leider nicht mehr sagen kann das das ABS bei Übergabe nicht gefunzt hat. Privatverkäufe sind ohne Garantie und doppelten Boden .... wenn man's beim check nicht mitbekommt ist die Beweislage schwierig.

  6. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    609

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Frosch'n Beitrag anzeigen
    denke mal er hat auch den Zusatz " gekauft wie besehen" im Kaufvertrag .... damit ist der Veräufer raus, wenn er kein Händler ist, da man leider nicht mehr sagen kann das das ABS bei Übergabe nicht gefunzt hat. Privatverkäufe sind ohne Garantie und doppelten Boden .... wenn man's beim check nicht mitbekommt ist die Beweislage schwierig.
    Also das der Verkäufer bei bewusst verschwiegenen Mängeln raus ist, möchte ich anzweifeln. Auch als Privatmann. Das ist arglistige Täuschung.
    Da würde ich mich lieber mal schlau machen.

  7. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #37
    So seh' ich das auch Uwe. Ich würde das mal unjuristisch einfach als Betrug bezeichen....


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Zündschloss: Zündung geht ab und zu nicht
    Von razerlight im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 07:42
  2. ABS lässt sich nicht ausschalten
    Von kepech im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 21:48
  3. ABS geht, geht nicht
    Von ED im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 15:18
  4. ABS geht, geht nicht, usw....Ursache???
    Von dr.musik im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 15:56
  5. ABS lässt sich nicht abschalten...
    Von Nordlicht im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 00:03