Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

ABS springt nicht an

Erstellt von Kater Lysator, 03.06.2008, 10:36 Uhr · 16 Antworten · 2.512 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard unser Gerd

    #11
    wie immer eine knappe, äußerst kompetente Antwort bei der Hand. Ist technisch nicht besser zu erklären.

    Grüße nach Fürth

  2. Registriert seit
    08.06.2008
    Beiträge
    17

    Standard

    #12
    moin,hatte ich auch,erst beim nächsten stop ausgemacht,dann gings wieder!batterie neu,problem behoben....gruß,rüdiger

  3. Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    10

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Das liegt nicht an dem Strom den das ABS benötigt sondern am Anlasserstrom.
    Wenn der Anlasser rattert geht die Batteriespannung in die Knie.
    Während dieser Zeit misst das ABS die Spannung.
    Ist die Batterie "nicht mehr so toll" sackt die Spannung unter den Mindestwert ab den das ABS gerne hätte.
    Befindet jetzt das ABS, dass die Spannung zu niedrig ist, schlägt es Alarm (und verweigert den Dienst).

    In dieser Zeit zieht das ABS nicht viel mehr Strom als eine Armbanduhr.
    Der Selbsttest kommt erst danach (oder eben nicht)
    gerd

    Das ist nicht ganz richtig Gerd, bei meiner GS (2001er) mach ich die Zündung an und dann muß ich erst mal 2-5 sec warten (gem. Handbuch) bis ich starten kann. In dieser Zeit ist auch ein Geräusch zu hören (Initialisierung des ABS). Wenn die Batterie zu schwach ist findet diese Initialisierung nicht statt um den Strom für das Anlassen zu sparen. Der eigentliche Selbsttest findet ja erst statt beim Anfahren wenn man über eine bestimmte Geschwindigkeit kommt. Der Strom für den Selbsttest kommt dann von der Lichtmaschine. Da aber bei schwacher Batterie keine Initialisierung stattfand wird nun auch kein Selbsttest durchgeführt. So verstehe ich das zumindest, oder liege ich da falsch?

    Viele Grüße
    Thomas

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #14
    Hi
    Wenn die Batterie bereits dafür zu schwach ist wird die gesamte Fuhre nicht starten. Da spart niemand etwas für das Starten auf. Das wäre eine Intelligenz die den Steuerungen vollkommen abgeht. Zumal Dein ABS II nicht auf eine "Gedächtnissekunde" angewiesen ist. Es muss ja nicht testen ob wenigstens die Motoren der Servopumpen funktionieren. Das Maximum liegt bei "Finger von den Bremsen beim Umdrehen des Zünschlüssels". Da "sieht" das ABS nach ob die Schalter geschlossen sind. Zumindest beim I-ABS. Ob das das ABS II auch bereits macht bin ich mir nicht sicher
    gerd

  5. Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    2

    Standard

    #15
    Hatte das gleiche Problem,
    eine neue Batterie war die Lösung.

  6. RAINI Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von sudaro Beitrag anzeigen
    Hallo miteinander,

    hatte meine 1150er erst einmal nach einer frostigen Nacht im Freien.
    Habe mir sagen lassen, dass sei das Ampelparkersyndrom.
    Also wie schon x-fach geschrieben, schlichtweg zu wenig Power von der Batterie. Einige km gefahren; alles wieder io.



    Arme Q musste draussen bleiben...

    Gruss Roli
    Ein Deckchen hättest IHR schon gönnen können

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    20

    Standard

    #17
    Bist schon auf dem richtigen Weg, wenn Deine Batterie Dich demnächst verläst, weil sie ja jetzt schon unter 11,8 volt fällt beim Start, dann solltest Du mal ne neue ordrn oder ein Frischhaltegeröät an die Steckdose hinhängen
    Gruß Strom.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. springt nicht an
    Von geli im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 12:54
  2. Kuh springt nicht an.
    Von Twinpa im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 11:33
  3. Q springt nicht an!
    Von HerrVorra im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 11:38
  4. Q springt nicht an
    Von B.E.P. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 16:52
  5. GSA springt nicht an
    Von Korbi01 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 18:37