Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

ABS Steuergerät, Mich hat es erwischt.

Erstellt von fischel09, 22.11.2012, 16:30 Uhr · 22 Antworten · 2.744 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #11
    Das gilt für für alle ABS-Systeme. Jede Mechanik "rostet" irgendwann ein wenn sie nicht entsprechend genutzt wird.
    Ich würde bei der 1150GS ungern auf ABS verzichten da sie recht schwer ist. Außerdem wird sie ohne nahezu unverkäuflich, besonders wenn sie zusätzlich optisch umgebaut wurde.
    Zudem wirft man bares Geld in den Mülleimer, ein funktionstüchtiges Aggregat bringt in der Bucht locker 300 Taler. Da würde ich mir doch die Arbeit machen wenigstens danach zu schauen ob es wirklich einen mechanischen Defekt aufweist oder nur einen elektrischen in Form von Kontaktproblem, o.ä.

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #12
    Hi
    Geht nur ein Bremskreis nicht oder beide? Falls nur einer, könnte es einer der Servomotoren sein (die es eigentlich nicht einzeln gibt).
    Fakt ist:
    Es gab das Modell mit und ohne ABS, folglich ist der Umbau zulässig. Vom Material unterscheiden sich die mit/ohne Versionen durch die unterschiedlichen Fussbremszylinder.
    Die notwendigen, brutalen Bremskräfte bei ausgeschaltetem BKV rühren daher, dass die Hand-/Fusskraft nur kleine Steuerkolben bewegen und der Kraftfluss duch das Hydroaggregat mechanisch sch.... ist. Wenn das Ding OK ist ist das auch egal weil ja die Pumpe die Energie erzeugt.
    Ich glaube nicht, dass der TÜVie das Wissen hat um dies alle zu erkennen. Dazu müsste er um den inneren Aufbau des BKV wissen und /oder den Teilestamm beider Versionen (mit/ohne ABS) kennen. Wenn er anhand der "Restbremsfunktion" urteilt, so wird er entsetzt abwinken.
    gerd

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #13
    zum thema tüv:
    bei denen würde ich vom thema abs-ausbau gar nix sagen, sondern nur den rest der umbauideen beschreiben.
    das abs ist nicht eingetragen und wenn nachher keins drin ist, dürfte das keinen interessieren.

    falls du umbaust freue ich mich auf deine dokumentation im forum.

  4. Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    119

    Standard

    #14
    So Leute, habe jetzt mein Bike beim Händler mit Anhänger schon abgeholt.
    Er war so nett hat vieles noch mal probiert, Kontakte sauber usw, aber alles ohne Erfolg.
    Muss sagen das ich diesem Händler auch sehr vertraue.
    Seine Aussagen waren auch, neues 1700, Reparieren lassen ca 750+Konfigieren lassen.

    Er meinte aber auch das sehr viele einfach 1700 euro hin legen, wenige haben es schon zur Reparatur einschicken lassen.
    Mit schlechten und guten Erfahrungen.
    Auch seine Aussage ist: BMW empfehlt Austausch, er empfehlt die ganze Bremsanlage einfach raus zu Bauen.
    Und mit Stahflex normal einfaches Bremssytem herzustellen wo man auch ganz einfach die Bremssflüssigkeit selbst wechseln kann.
    Er bestellt mir auch die Leitungen und steht mir mit Rat zu Seite falls ich nicht weiter komme.
    Zum Glück denken die genauso im Privaten leben, weniger ist mehr. Un fahren selber alle nur alte getunnte 100GS.

    Werde mich dann nächste Woche mal ran machen wenn das Zeug da ist. Desweiteren habe ich mir gleich noch den Druckregler von der 12er und andere Ansaugstutzen bestellt.

    Ich werde auch dann mal von allen Bilder machen.

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von fischel09 Beitrag anzeigen
    ... und andere Ansaugstutzen bestellt. ...
    obenrum besser, untenrum schlechter ... ich würds lassen.

    willst du den umbau so wie in der mail beschrieben vornehmen?

  6. Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    119

    Standard

    #16
    Mein Bruder hat auch das selbe gemacht, also Stutzen und Regler und ich finde es Besser.

    Ja die Bremsen mache ich normal, also ohne ABS. Braucht jemand ein def ABS??

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von fischel09 Beitrag anzeigen
    ... Braucht jemand ein def ABS??
    quanta costa?

  8. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #18
    Hallo fischel09,

    da du geschrieben hast, die fahren alle getunte 100 GS !!
    Denke ich du sprichst von "MTS" ????

  9. Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    119

    Standard

    #19
    Jawohl

  10. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    105

    Standard ABS ausbauen

    #20
    Hallo,

    ich habe auch Interesse am Ausbau ABS/BKV.Ich würde mich über die Anleitung freuen.

    Danke!
    Micha


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hat mich die GS doch noch erwischt
    Von fortano im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 12:03
  2. Heute hat es mich erwischt...
    Von blntaucher im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 17:31
  3. So, jetzt hat mich auch erwischt!!!
    Von jochen68 im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 12:06
  4. auch mich hat es erwischt
    Von HofCh im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 15:57
  5. Jetzt hat es mich auch erwischt...
    Von Aenki im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 13:17