Ergebnis 1 bis 9 von 9

Akrapovic Slip on 1150 GS

Erstellt von Nachtwandler, 27.08.2007, 15:43 Uhr · 8 Antworten · 1.982 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    72

    Standard Akrapovic Slip on 1150 GS

    #1
    Hallo Leute,

    wer von euch fährt einen Akrapovic auf seiner 1150 GS?

    Wie ist der Klang bzw. wie laut ist die Tüte? Seid ihr damit zufrieden?

    Viele Grüße,

    Paul

  2. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    #2
    das würde mich auch brennend interessieren.... mein BMW-Spezl und Meister hat den Akrapovic empfohlen....dieser soll einen sonoren Klang haben, also keine Brülltüte
    Stimmt das?

  3. Anonym1 Gast

    Blinzeln

    #3
    ..nur ohne einsatz, und dann ist es wieder illegal..

  4. Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #4
    Nachdem ich keine Info`s zum Akrapovic bekommen habe, kommt jetzt ein Zach an die Q. Man liest nur Gutes hier im Forum!

    Ich berichte, wenn das dingens dran ist!

    Grüße,

    Paul

  5. Anonym1 Gast

    Standard

    #5
    zach macht auch den besten sound und bringt erwiesenermassen etwas mehr leistung, ist aber auch nicht gerade preiswert!!!

  6. Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #6
    Die Zachs sind verhältnismaßig preiswert; der Doppelrohrauspuff ist um 50 Euronen günstiger als der Akra.
    Der Einrohr kostet nicht einmal 2/3 des Akra`s (jeweils Listenpreis).
    Sicher gibt`s bei Ebay auch Sportschalldämpfer um 200 Euronen. Wenn mir diese aber den Blinker oder den Systemkoffer abfackeln, sehe ich die nicht mehr als preiswert an. Laut den Aussagen hier im Forum ist der Zach super verarbeitet und passgenau. Sound- und Leistungsgewinn werden sich bei der Q noch zeigen!?

    PS: Werde mir auch den K&N-Luftfilter besorgen!

    Viele Grüße,

    Paul

  7. Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    72

    Standard Erste Ausfahrt mit dem Zach

    #7
    Hallo Q-Treiber,

    gestern habe ich endlich den Zach-Auspuff an meine 1150 GS montiert.
    Montage problemlos.

    Für mich als "Leisetreter" ist die Tüte nicht gerade leise; ich denke aber dass ich mich daran gewöhnen kann: Dumpfer, bollender Klang - endlich klingt die Q wie ein richtiges Motorrad!

    Nun kommen die Nebenwirkungen:

    Jetzt fliegt die Kuh so richtig!
    Wo mir das hochdrehen mit der Original-Tüte immer zickig bzw. unwillig vorkam, ist mit dem Zach nichts mehr zu spüren!

    In allen Drehzahlbereichen deutlich spürbar mehr Dampf, Sie fährt jetzt wie ein neues, ganz anderes Motorrad. Im langen ersten Gang bei flottem losfahren hebt sich leicht das Vorderrad und im dritten bin ich kurz in den Drehzahlbegrenzer gerauscht .

    Übrigens: ich habe eine 03er mit Doppelzündung und einen kurzen 6. Gang:
    knapp 5k/min bei 140 km/h. Sie dreht auch im 6. Gang super hoch - war kurzfristig auf einer Geraden damit auf 180km/h.

    So macht das Kuhtreiben Spaß! Jetzt vermiss ich den 12er 4-Zylinder meiner Effjott gar nicht mehr. Das Fahrwerk und die Bremse der Q sind ja eh eine Klasse für sich!

    PS: Ich werde mir auch auch den K&N Luftfilter und Iridium Zündkerzen besorgen. Mal sehen, was das noch bringt!?

    Viele Grüße und viel Spaß beim Treiben,

    Paul

  8. Registriert seit
    09.07.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Nachtwandler
    Nun kommen die Nebenwirkungen:

    Jetzt fliegt die Kuh so richtig!
    Wo mir das hochdrehen mit der Original-Tüte immer zickig bzw. unwillig vorkam, ist mit dem Zach nichts mehr zu spüren!
    Kann es sein das Du einfach mehr am Gas drehst???

    Zitat Zitat von Nachtwandler
    In allen Drehzahlbereichen deutlich spürbar mehr Dampf, Sie fährt jetzt wie ein neues, ganz anderes Motorrad. Im langen ersten Gang bei flottem losfahren hebt sich leicht das Vorderrad und im dritten bin ich kurz in den Drehzahlbegrenzer gerauscht .
    Das macht die GS (mit langem 1.Gang) auch noch im 2. Gang wenn man es provoziert und dann sogar nicht nur ein bisschen...

    Übrigens: ich habe eine 03er mit Doppelzündung und einen kurzen 6. Gang:
    knapp 5k/min bei 140 km/h. Sie dreht auch im 6. Gang super hoch - war kurzfristig auf einer Geraden damit auf 180km/h.

    So macht das Kuhtreiben Spaß! Jetzt vermiss ich den 12er 4-Zylinder meiner Effjott gar nicht mehr. Das Fahrwerk und die Bremse der Q sind ja eh eine Klasse für sich!

    Zitat Zitat von Nachtwandler
    PS: Ich werde mir auch auch den K&N Luftfilter und Iridium Zündkerzen besorgen. Mal sehen, was das noch bringt!?
    Knapp 25€ weniger im Geldbeutel, zumindest wenn es nur die Iridium Zündkersten betrifft. Ich habe sie nämlich ebenfalls eingebaut


    Bei einem serienmäßigen Motor glaube ich nicht das ein anderer ESD spürbar mehr Leistung bringt. Der Klang ändert sich und dadurch dürfte sich subjektiv auch die Leistung ändern (
    etwaslauter= etwasschneller). Mit LeoVince beispielsweise hört sich die GS auch besser an als ganz ohne ESD.....

    Sollte der Motor leistungsgesteigert sein, läßt sich mit einer anderen Anlage definitif einiges an Leistung rausholen.

  9. Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #9
    Es kann sein, dass ich zum Testen des Zachs mehr Gas als bisher gegeben habe.
    Das liegt daran, dass mir bei der ersten Ausfahrt mit der Q einer hinten drauf gefahren ist.
    Also war die erste Ausfahrt mit dem Zach auch die erste richtige nach der Reparatur. Also nur ein subjektiver Eindruck.
    Vielleicht war es auch die Freude, dass ich endlich wieder Kuhtreiben konnte.
    Trotzdem habe ich das Gefühl, dass die Q mit dem Zach williger hochdreht.
    Irgendwie habe ich auch den Eindruck, dass meine Q vom Vorbesitzer (BJ. 51) nicht allzu flott bewegt wurde und eines "Einfahren in höhere Drehzahlregionen" bedarf!?
    Das war auch so bei meinem letzten BMW-PKW, den ich von einem alten Herren aus Erstbesitz übernommen habe.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Akrapovic Carbon Slip-on Dämpfer
    Von Grisu99 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 12:05
  2. Akrapovic Slip-on ab Bj.2010 (DOHC)
    Von Sepp1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 19:49
  3. Akrapovic Slip-on ab Bj. 2010 (DOHC)
    Von playstation im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 07:23
  4. Akrapovic Slip-On Dämpfer
    Von bodo_71 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 00:31
  5. Akrapovic Sportauspuff Slip on - BMW R 1150 GS
    Von Lutz im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 05:22