Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

?? aktuelle Reifenfreigabe(n) "Super Moto" in 17 Zoll (120 und 170) für 1150 GS ??

Erstellt von qboxer69, 07.05.2013, 21:48 Uhr · 24 Antworten · 2.881 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    251

    Standard ?? aktuelle Reifenfreigabe(n) "Super Moto" in 17 Zoll (120 und 170) für 1150 GS ??

    #1
    Hallo in die Runde,

    ich habe heute endlich meine Räder der 1100 S (3,5 x 17 Zoll vorne) und 1150 R (5,0 x 17 Zoll hinten) beim TÜV in NRW eintragen lassen. Als "Hilfe" diente mir dabei ein 2009er TGA (Teilegutachten) von Wunderlich.

    Anders als mit meinem Freundlichen abgesprochen hat sich der TÜV Prüfer allerdings bei der Abnahme zu dem Passus " zul. Paarungen gem. TGA " hinreissen lassen.

    Ich habe zwar konkret keine namentlichen Reifenhersteller/ Reifenprofile aufgelistet bekommen, doch in dem TGA von Wunderlich sind einige Reifenpaarungen aufgeführt, die veraltetet sind und aktuell teilweise auch nicht mehr hergestellt werden (Bridgestone BT 020 und BT 021/ Metzler Z4, Pirelli Diablo Strada). Oder es steht nur der Michelin Pilot Road, nicht aber seine Nachfolger drin.

    Mein Frage an euch wäre nun, ob da jemand ein "aktuelleres" Teilegutachten mit einer entsprechenden Erweiterung für die "neuen" Reifenprofile für mich hat oder welchen Tipp ihr mir da geben könnt?


    Eine Nachfrage bei Wunderlich ergab, dass meine R 1150 GS (Typ R 21) ja sehr bauähnlich der R 1150 R (Typ R 21) ist und diese z.B. per Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Reifenhersteller die neuen Decken fahren darf.



    Gruß, Tom


  2. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #2
    Moin Tom
    Da du jetzt einen "Umbau" fährst mußt du jede Reifenpaarung eintragen lassen.Unbedenklichkeitsbescheinigungen sind nur für Fahrzeuge im original Zustand.
    Ich persönlich kann dir den Pirelli Angel ST empfehlen (120/180). Es kommt halt drauf an was dir an einem Reifen wichtig ist.
    Hohe Laufleistung/Haftung/ Handlichkeit ??? Einen Reifen der alles das kann kenne ich noch nicht,also musst du Kompromisse eingehen.

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #3
    Hi
    Wenn eine R 1150 GS (Typ R 21) ja sehr bauähnlich der R 1150 R (Typ R 21) ist , dann sind sich alle Motorräder "sehr ähnlich". Die "R" ist niedriger, hat einen anderen Lenkkopfwinkel etc. Die abenteuerlichen Aussagen finde ich immer wieder bemerkenswert.
    Im Grunde genommen kannst Du nur zum TÜV gehen und direkt fragen "Jungs, was kann ich draufmachen? Von dem Kram im Gutachten gibt's das meiste nicht mehr."
    Das ergibt in Summe den geringsten Aufwand.
    gerd

  4. Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #4
    Hallo,

    bei mir wurde folgendes eingetragen: "ZUL. REIFENFABRIKATE WIE TSN139003 ODER TSN13900C"

    Damit darf ich alle freigegebenen Reifen der R1150R fahren. Das reicht vollkommen aus!

    Gruß
    Jörg

  5. Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    251

    Standard

    #5
    @ Christian (GS Hotte)

    Du hast ja völlig recht in Sachen "Unbedenklichkeitsbescheinnigungen" und ich bin da auch ganz nah bei dir...vielleicht gibt es aber noch ein Happy End, da mein Freundlicher nochmal mit dem TÜV-Prüfer sprechen will...


    @ Gerd

    Auch dir gebe ich zu 100% recht.....

    Was nur schade ist, dass es in unserem bürokratischen Land zwar möglich ist, ein Teilegutachten zu erstellen, dass damit dann ein "völlig anderes" Motorrad mit den von dir genannten Unterschieden die Räder des "anderen" Motorrades fahren darf, aber nicht deren aktuelle Reifen....echt traurig so was.....aber ich werde mein Glück mal versuchen und habe zum Glück gerade ganz aktuelle Reifen drauf, die mir prima gefallen...den Michelin Pilot Power




    @ Jörg (jnfd) ........das ist ja top mit deinem Eintrag...hätte ich auch gerne....

  6. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #6
    Moin qboxer
    kannst uns ja mal auf dem Laufenden halten,ob das geklappt hat.
    Hier gibt es bestimmt einige (inkl.mir) die das mit der Reifenbindung bei 17" Rädern auch gerne ausgetragen hätten.

  7. Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    124

    Standard

    #7
    Ich dachte so eine Fabrikatsbindung würde es wegen EU- Angleichung oder so nicht mehr geben... dann war das anscheinend ne Falschinformation die ich da bekommen habe.

  8. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #8
    Hallo Tom,

    einfach verschiedene TÜV Prüfstellen ansprechen bis Du einen gefunden hast der die Reifenbindung austrägt.
    Gruß Bernd

  9. Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    251

    Standard

    #9
    @ Bernd (Lumpenseckel)

    Ja Bernd, so werde ich es auch versuchen.....


    @ Christian (GS HOTTE)

    Ich werde dann berichten, was das Gespräch mit dem TÜV-Prüfer in der nächsten Woche ergibt...


    Gruß, Tom

  10. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #10
    Hallo Tom,
    hört sich zwar simpel an, mein Rat aber so war es bei mir jahrelang, habe mich immer geärgert wenn es meinen Reifen nicht mehr gab und ich ein neues Gutachten brauchte. Beim letzten TÜV dem Prüfer mein Leid geklagt....und siehe da er meinte:
    " Das ist ja Doof, ich rede mal mit meinem Chef ob das nicht ausgetragen wird." und so habe ich jetzt nur die Eintragung " Reifen nur von einem Typ u. Hersteller "
    Somit viel Glück


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges PHARAO THALI Damenjacke Gr.M "AKTUELLE KOLLECTION" Für die Hälfte!!!!
    Von gstreiberstgt im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 16:01
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Original BMW Tankrucksack "groß" für die aktuelle R1200GS
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 09:43
  3. Tausche Tausche Kahedo "niedrig" gegen Kahedo "normal" für aktuelle GS 1200 oder ADV
    Von GSJB im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 10:52
  4. Wunderlich 17" Super Moto Vorderrad
    Von Adventure Q im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 18:40
  5. Super Enduro-Helme "Arai Tour X" zu verkaufen
    Von StaudeB im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 11:15