Ergebnis 1 bis 6 von 6

Alarmanlage

Erstellt von Kochi1150, 04.10.2010, 19:34 Uhr · 5 Antworten · 2.641 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    23

    Standard Alarmanlage

    #1
    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor 2 Monaten eine 1150 GS Bj. 2001 zugelegt. Km-Stand 13.000. Das Moped hat eine Alarmanlage und eine Wegfahrsperre (WFS). Das alles mit einer Fernbedienung oder alternativ mit einem Induktivschlüssel bedienbar. Ist grundsätzlich gut, nur schaltet sich die WFS nach 15 Sekunden Zündung aus automatisch scharf. Das ist blöd z.B. beim Halten an einer roten Ampel oder beim kurzen Fotostop.
    In der Anleitung dazu ist ein umprogrammieren von der werkseitigen Einstellung A (WFS automatisch scharf) in die Einstellung B beschrieben. Das wollte ich heute machen, aber das ganze funktioniert nicht wie beschrieben . Man soll die braun/weiße Leitung an Masse legen, Taste A der Fernbedienung drücken..., irgendwann soll es 3 mal hupen, tut es aber nur einmal.
    Kennt sich irgend jemand mit diesem Kram aus?

    Schöne Grüße,
    Wolfgang

  2. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #2
    Hallo Wolfgang

    Das ist schon deprimierend, 1 echtes Problem und keiner hilft.
    Scheint aber so wie woanders auch:
    Zu wenige Infos um dir bei einem Nachrüstteil hilfreich zur Seite zu stehen.

    Wenn du mal den Typ der WFS mit DWA rüberwachsen läßt, können wir gemeinsam suchen.

    Gruß
    Wolfgang
    (Nur die nettesten tragen diesen Namen)

    Übrigens:
    >>>>Woanders ist auch Scheiße<<<<<

  3. Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #3
    Hallo,
    die DWA mit WFS muss entweder ab Werk verbaut gewesen sein (wenn es das gab), andernfalls handelt es sich um ein original BMW Zubehör. Ich habe jedenfalls die Anleitung von BMW Teile und Zubehör, auch ist auf der Fernbedienung das BMW Emblem. Leider ist in der Anleitung kein Typ vermerkt. Auch wenn ich die Sitzbank abneheme kann ich auf der Steuereinheit nichts entdecken.
    Vielleicht kann mir mit diesen Angaben jemand helfen, sonst baue ich mal den Tank ab und sehe dort nach, ob was geschrieben steht.

    Schöne Grüße,
    Wolfgang

  4. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard DWA 5?

    #4
    Hallo Wolfgang

    Die Suche gestaltet sich doch recht schwierig. Hat sich wohl noch niemand mit solch einer Sache auseinander gesetzt.

    Auf der dänischen BMW Homepage
    http://www.bmw-motorrad.dk/dk/da/ind...00gs_down.html
    habe ich für die DWA5 eine Riders Maual zum download gefunden.
    Hier wird die Programmierung allerdings direkt über die Fernbedienung beschrieben.
    Vielleicht funktioniert es, ist ein Versuch wert.

    Schönen Tag
    Wolfgang

  5. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Kochi1150 Beitrag anzeigen
    Kennt sich irgend jemand mit diesem Kram aus?

    Schöne Grüße,
    Wolfgang
    Hallo Wolfgang,

    nicht, dass ich mich wirklich auskenne, aber das geschilderte Problem hatte ich anfangs auch bei meiner DWA (Original BMW) - habe damals ( ist schon zig Jahre her, den Freundlichen gebeten, meine DWA entsprechend umzuprogrammieren. Jetzt kann ich sie entweder mit dem Induktionsschlüssel oder mit der Fernbedienung selbst scharf machen

    Fahr mal zum Freundlichen, der kann das Das Einzige, ich meine mich erinnern zu können, dass die DWA in irgendeinem europäischen Land genau die von dir beschriebene Programmierung zwingend haben muss ... weiss aber nicht mehr, welches Land das war und war mir auch ziemlich egal, da ich auch genauso abgenervt war - an jeder Ampel, an jedem Bahnübergang .... wo man den Motor abstellte ... machte sich das Sch***ding selbst scharf !!

  6. Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #6
    Hallo Hans,

    danke für den Tip. Werde mal beim vorbeischauen. Mal sehen was er dazu sagt. In der Betriebsanleitung der DWA steht, dass genau Deutschland das Land mit dieser Vorschrift ist . Damals war das selbstschärfen der WFS wohl für die Versicherungen unerlässlich. Ist heute kein Thema mehr, da die WFS über den Transponder im Schlüssel funktioniert.

    Schöne Grüße aus dem Schwarzwald,
    Wolfgang


 

Ähnliche Themen

  1. Alarmanlage
    Von Harley Schrauber im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 15:51
  2. Alarmanlage
    Von XXL-KUH im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 22:15
  3. BMW Alarmanlage
    Von Lutz1979 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 11:24
  4. Alarmanlage
    Von PD06 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 09:49
  5. Alarmanlage von BMW?
    Von Marcus ZH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 11:11