Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Alternative zur Q????

Erstellt von Mispel70, 07.06.2010, 13:57 Uhr · 35 Antworten · 6.629 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    180

    Reden Alternative zur Q????

    #1
    Hallo Leute,

    nicht, dass ich mit meiner eierlegenden Wollmilchsau unzufrieden wäre. Manchmal wünschte ich mir jedoch ein fahraktiveres Teil, entweder leichter oder leichter mit mehr Leistung... Hmmm.

    Was würdet Ihr als Alternative empfehlen???

    Der Trend geht eh zum Zweit oder Drittmopped,oder???

    Denn für flotte Touren zu Zweit würde ich die Q auf jeden Fall behalten.

    HP2 Megamoto find ich cool... Oder was italienisches in rot...auch für die Rennstrecke...

    Was sagt ihr????

    Vg der Mispel

  2. Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    294

    Standard

    #2
    Also wenn ich noch ein wenig Kleingeld für nen Zweitmopped übrig hätte, wärs entweder eine Speed Triple oder was Supermoto mässiges von den Öschis

  3. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #3
    Mir fehlen eigentlich (doofes Wort) nur zwei Motorräder.
    Eine Ural mit Beiboot und das natürlich angetrieben. Die sieht einfach cool aus. Zur Not kann man damit auch fahren
    Ein kleiner Eintopf. 350 - 650 Kubik, zum spielen im Dreck.

    Leider spielt bei beiden meine Frau und auch mein Konto nicht mit
    Da muss dann die Q ab und an halt dreckig werden. Die Beulen sind dann halt da.

  4. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard

    #4
    jaja das liebe Kleingeld... aber als "Sonntags-Alternative" würde mir sowas vorschweben:




  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #5
    @ Lemmi: neben meiner Q habe ich aktuell ein uralgespann und eine XCHallenge in besitz - ich verstehe dich also voll und ganz

    Aber die Challenge geht bei mir wieder - ich nutze sie zu wenig und das tut mir weh.

    Eine Ergänzung, nicht eine Alternative!!! Mispel, du suchst eine Ergänzung!
    Da gibts Etliches - nur eben: Welche Richtung fehlt dir denn? Da müsste der herr schon noch etwas Informationsarbeit leisten, bevor kollektiver Hirnschmalz dein Luxusproblem beackern kann
    Ich finde eine Speed Triple generell genial.
    Meine GS ist im Gelände fitter als ich.
    Gepäck kann sie gut transportieren.
    Für den Arbeitsweg hab ich nen Roller.
    Mir käme wirklich nur ein leichter Strassenräuber wie die Speedie in den Sinn - oder eben eine Renn........ samt Anhänger fürs Auto. Allerdings habe ich gar kein Auto
    Aus meiner Sicht muss ich sagen, wenn du wirklich engagiert im Dreck spielen willst, sind 650 schon zu viel. Da bist du schon auf Rallye-Niveau. Für die durchschnittliche deutsche Crosspiste sind 450 schon viel. Diese Leistung musst du dann erstmal in Vortrieb umsetzen...
    Ich hab es nicht so mit der geschwindigkeit, für mich ist das gespann ideal zum Abschalten. Vor allem auch, weil es so gut wie nie fährt sondern immer irgendeine Panne hat...

  6. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    315

    Standard

    #6
    Was hältst du von der KTM Super Duke, das wäre so mein favorisiertes Zweitmopped...
    Oder ne Kawasaki Z750, die fährt sich auch ganz ordentlich...
    Wenn nur Rennstrecke denn ja voll S1000RR .

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #7

  8. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    315

    Standard

    #8
    ^^da bin ich ja mal gespannt was das wird...

  9. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.512

    Reden Drei Zylinder sind dann schon einer mehr als jetzt !

    #9
    Zitat Zitat von Mispel70 Beitrag anzeigen

    Der Trend geht eh zum Zweit oder Drittmopped,oder???
    Klar !

    Street Tripple wär´ wohl was. Leicht, ausreichend Leistung ohne damit zu stressen, top Handling, geiler Sound. Fahr mal Probe. Mein nächtes Zweitmotorrad wird ´ne Street Tripple.

    Grüße
    Michael

  10. Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    29

    Lächeln

    #10
    Bin zur Zeit auch auf der Suche nach einer "Ergänzung"

    Nach der Probefahrt beim Triumph Händler wird es wohl über kurz oder lang eine Speed Triple werden...

    Ich war einfach nur begeistert nach der Probefahrt!

    Aber als "Ergänzung" für kleinere Touren oder mal Abends/Sonntags auf der Hausstrecke. Nicht als Ersatz! Dafür habe ich meine "Q" viel zu gerne...


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative zum C3
    Von Dobs im Forum Bekleidung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 16:45
  2. Alternative
    Von Smile im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 21:22
  3. Alternative zur GS
    Von toronto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 15:18
  4. Alternative GS 911??
    Von Lars_W im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 17:46