Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Alternative zur Q????

Erstellt von Mispel70, 07.06.2010, 13:57 Uhr · 35 Antworten · 6.622 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    180

    Standard

    #11
    Speed Triple und Super Duke haben meine direkten Nachbarn... Hmm. Nachdem ich schon GS fahre und mir den Spass mit vielen Mensche teile, sollte es schon was Selteneres, Extremeres sein.

    Ne 1000 RR wäre schon was. Oder ne heisse Duc.

    Vielleicht gewinne ich mal in der Lotterie...

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Mispel70 Beitrag anzeigen
    nicht, dass ich mit meiner eierlegenden Wollmilchsau unzufrieden wäre. Manchmal wünschte ich mir jedoch ein fahraktiveres Teil, entweder leichter oder leichter mit mehr Leistung... Hmmm.

    Was würdet Ihr als Alternative empfehlen???
    Ging mir auch so ähnlich... ich wollte etwas, das sich auch nach Motorrad anfühlt. Wo man nicht mit jedem Vertreter-TDI kämpfen muss etc. Hab dann alles mögliche angetestet, bin ne KTM 990 gefahren, ne 12GS/A, ne K13s, ne ältere Fireblade und häufiger unser mittlerweile Drittmopped, eine 600er Yamaha Fazer. Es sollte mehr Dampf haben als die 600er, nicht so groß/schwer/teuer werden wie ne K13 (die mir eigentlich gut gefiel) und eine richtige Sportmaschine wollte ich immer schon mal haben. Ich hab mich für eine gebrauchte R1 entschieden. Der größte Wertverlust war vorbei, das Motorrad fliegt verglichen mit der GS, lässt mir schon beim Start in der Garage einen Schauer über den Rücken laufen und auch lange Touren (alleine 1000km am Stück mit Gepäck) sind mit ein wenig Nehmerqualitäten und trotz GS-Gardemaß von 192cm locker zu machen. Und wer sagt, damit könne man nicht in den Dolomiten fahren, sollte es üben und aufhören Quatsch zu erzählen.

    Ich will keine der beiden wieder abgeben... vllt. hilft dir das ja bei deiner Entscheidung ein wenig?

  3. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #13
    Bei ihm ging der Schuss wohl nach hinten los

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...6&pageNumber=1

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Peter GS Beitrag anzeigen
    Bei ihm ging der Schuss wohl nach hinten los
    Den Führerschein verlieren kann man auch mit nem 34-PS Motorrad... ein wenig geistige Reife und Fahrerfahrung schadet seltbstredend auch auf einem schnellen Motorrad nicht. Aber darum gehts ja hier nicht wirklich.

  5. Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    180

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Peter GS Beitrag anzeigen
    Bei ihm ging der Schuss wohl nach hinten los

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...6&pageNumber=1
    Tja tja... die Versuchung ist auch wirklich gross, sich ausserhalb der Gesetze zu bewegen.

    Ich bin auch schon mal ne R1 gefahren. Hab beim Überholen so beschleunigt, wie bei meiner Fazer. Gas - Drehzahlbegrenzer - Schalten - Gas. Soweit sogut. Nach dem Überholvorgang guck ich auf den Tacho --> 277 Km und das auf der Landstrasse... Teufelszeug! Aber schon geil...

    Aber Soundtechnisch ist doch nur die neue R1 interessant. Ansonsten würde ich lieber bei 2 Zylindern bleiben. Allein wegen der Entenpelle beim Gasgeben....

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Mispel70 Beitrag anzeigen
    Ich bin auch schon mal ne R1 gefahren. Hab beim Überholen so beschleunigt, wie bei meiner Fazer. Gas - Drehzahlbegrenzer - Schalten - Gas. Soweit sogut. Nach dem Überholvorgang guck ich auf den Tacho --> 277 Km und das auf der Landstrasse... Teufelszeug! Aber schon geil...
    Naja, das macht man 1 - 2 Mal und dann fängt man an, das Motorrad ernst zu nehmen und es normal zu fahren. Ich bin jetzt in 10 Monaten inkl. 5 Monaten Winter 14.000km gefahren und wenn ich die alle am Anschlag gefahren wäre, hätte ich längst keinen Lappen mehr. Man muss ja nicht ständig Vollgas fahren, nur weil das Motorrad schnell ist. Ich nutze die R1 als Sporttourer mit wechselnder Betonung mal auf Tour und mal auf Sport.

  7. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #17
    seit ich wieder ein 2. Mopped habe, wird meine Q sehr geschohnt, nehm sie nur noch bei sehr langen Touren oder mit Sozia

    ansonsten donnert es im Steigerwald täglich


  8. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #18
    Geistige Reife gehört immer dazu, aber die Verlockung ist Groß

    Schade das man immer so ungemütlich sitzt..

    Aber der Donnerbolzen ist auch ein schönes Teil, wobei die Akras den Nachhall unterstützen

    Meine kleine goldene Regel ist: Max. 50 zuviel

    Ich habe das Privileg das ich einmal im Jahr auf mein FS verzichten könnte, aber noch nie musste..nichtmal Punkte..wobei ich mir nicht ganz sicher bin. Gestern stand in der 80-Zone ein mobiles Teil..Können die Motorräder erfassen?

    Grüße

    P.s. Sorry 4 OT

  9. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    37

    Standard

    #19
    Hallo als zweit Mopped habe ich eine F650GS mit Doppelzündung.

    Die Maschiene ist so leicht zu fahren wie ein Fahrrad und verbraucht nur 3,4l/100km, für alles andere ist die 1150GS perfekt.

    Gruß Eyo

  10. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Ausrufezeichen ..di mi quando mio amico!

    #20
    Zitat Zitat von GS-Eyo Beitrag anzeigen
    Hallo als zweit Mopped habe ich eine F650GS mit Doppelzündung.

    Die Maschiene ist so leicht zu fahren wie ein Fahrrad und verbraucht nur 3,4l/100km, für alles andere ist die 1150GS perfekt.

    Gruß Eyo
    Hallo mein Freund!
    ...noch will es niemand so richtig wahrhaben,aber der Verbrauch wird immer wichtiger werden!-Zuletzt auch bei unserem Hobby!-Wobei man mit 3,4l/100km auch das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden könnte!!
    LG Mattin


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative zum C3
    Von Dobs im Forum Bekleidung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 16:45
  2. Alternative
    Von Smile im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 21:22
  3. Alternative zur GS
    Von toronto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 15:18
  4. Alternative GS 911??
    Von Lars_W im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 17:46