Ergebnis 1 bis 7 von 7

anderes Öl = anderes Temperaturverhalten?

Erstellt von pipi724, 17.05.2010, 13:53 Uhr · 6 Antworten · 1.569 Aufrufe

  1. pipi724 Gast

    Standard anderes Öl = anderes Temperaturverhalten?

    #1
    Hallo zusammen,

    ich habe am WE einen Ölwechsel vollzogen. Zusätzlich zu dem eigentlichen Ölwechsel habe ich auch einen Wechsel von 10W40 zu 20W50 durchgeführt.
    Nun habe ich nach den ersten Fahrten festgestellt, dass das Erreichen der 5 Balken innerhalb der Temeraturanzeige doppelt so lange wie vor dem Wechsel benötigt. Zudem scheint es mir so, als ob das Ziehen des Chokes (also Erhöhung der Leerlaufdrehzahl) sich im kalten Zustand nicht wirklich auswirkt. Erst wenn der Motor warm ist, bemerke ich eine Erhöhung der Leerlaufzahl.

    Hm... die beide Bowdenzüge sind korrekt drin. Gibt es vielelicht noch igrendetwas anderes, was sich durch den Ölwechsel "verstellt" haben kann?

    Grüße

  2. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    659

    Beitrag Öl-Wechsel

    #2
    Hallo pipi724,
    habe nach dem gleichen Öl-Wechsel das Gefühl, dass der Anlasser beim Starten mehr Arbeit zu verrichten hat als vorher. Als absoluter Amateuer stelle ich mir vor, dass das dicke Öl mehr Widerstand leistet, bevor es sich mal in Bewegung setzt.... sorry, falls das Mumpitz ist, der Kenner darf mich ruhig aufklären, ich lerne gerne dazu!
    Ich habe wegen stetem Ölverbrauch mal auf Anraten eines Mopped-Kollegen auf 20/50 gewechselt und bin gespannt, ob der Verbrauch sich verringert (bisher auf Tour bei Berg-Etappen hochgerechnet ca. 1000 ml/tsd-km).
    Ein anderes Temperaturverhalten habe ich nicht feststellen können.

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von werner.bmw Beitrag anzeigen
    Hallo pipi724,
    habe nach dem gleichen Öl-Wechsel das Gefühl, dass der Anlasser beim Starten mehr Arbeit zu verrichten hat als vorher....
    Das ist richtig so, sollte aber eher bei sehr niedrigen Temps auffallen.

    Zitat Zitat von werner.bmw Beitrag anzeigen
    ...
    Ich habe wegen stetem Ölverbrauch mal auf Anraten eines Mopped-Kollegen auf 20/50 gewechselt und bin gespannt, ob der Verbrauch sich verringert (bisher auf Tour bei Berg-Etappen hochgerechnet ca. 1000 ml/tsd-km).
    Ein anderes Temperaturverhalten habe ich nicht feststellen können.
    Bei einem derartigen Ölverbrauch fährst du ja fast mit einer 2Takt-Mischung 1:50. Du müsstest eigentlich permanent eine blaue Fahne hinter dir herziehen. Auch wenn durch das 20/50 der Ölverbrauch gesenkt wird, ist da noch etwas leicht defekt (Kolbenringe oder Ventilschaftdichtungen)

    Ein geändertes Temperaturverhalten kann ich auch nicht nachvollziehen.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #4
    Hi
    BMW schreibt aber "Bis zu 1l/1000 Km ist normal". Zwar bin ich anderer Meinung ......
    Füllst Du immer bis "zum Rand" auf?
    http://www.powerboxer.de/4V-Oelverbr...kontrolle.html
    http://www.powerboxer.de/4V-Oeltyp.html
    gerd

  5. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.287

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    BMW schreibt aber "Bis zu 1l/1000 Km ist normal". Zwar bin ich anderer Meinung ......
    Füllst Du immer bis "zum Rand" auf?
    http://www.powerboxer.de/4V-Oelverbr...kontrolle.html
    gerd
    Hi,
    den einen Liter auf 1000km hält Harley auch für normal, ähnliche Größenordnungen sind auch in Unterlagen für Autos zu finden (bis zu 1.5l/1000km).
    Wichtig dabei ist aber immer das "bis zu", denn das heisst nichts anderes, als daß das das (ich stottere nicht) Maximum darstellt und mithin irgendwas an der Verschleißgrenze angelangt ist (die bereits erwähnten Kolbenringe u. Ventilschaftdichtungen, Ventilführungen und in Folge die Schaftdichtungen ...). Da sollte wirklich schon eine blaue Fahne sichtbar sein, im Schiebebetrieb, beim Beschleunigen ...
    Das etwas höherviskose Öl wird Symptome vielleicht ein wenig mildern, keinesfalls aber irgendwas an der Ursache kurieren.

    Grüße
    Uli

  6. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    659

    Beitrag Öl-Viskositäts-Wechsel

    #6
    Hallo Leute,
    zur Ergänzung meines Beitrages noch Folgendes:
    Ich fülle Öl immer so viel nach, dass im Schauglas noch der Pegel gut zu erkennen ist, ein Zuviel soll angeblich im Öl-Kreislauf irgendwo wegdrücken (bis hin zur Schädlichkeit für den Motor). Mein hat mir meinen Ölverbrauch immer normal-geredet, ich konnte nix ändern, nur nachfüllen. Mein Mopped wird zwar nicht gepflegt im Sinne von wienern und putzen (ich fahre lieber...), ist aber dafür "scheckheft-gepflegt". Ein echter technischer Defekt müsste dann ab Werk vorhanden und bis heute nach über 50 Tsd km nicht erkannt sein. Bei meinen Vorgänger-Moppeds R 80 und R 850 R kannte ich das Wort Ölverbrauch gar nicht.
    Ende Juni steht eine Woche Mopped-Tour an, da wird das Thema Öl-Verbrauch nach Viskositäts-Wechsel noch mal beleuchtet, eine signifikante
    Änderung werde ich dann berichten.

  7. Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    294

    Standard

    #7
    Ich habe jetzt auch erst von 10W40 auf 20W50 gewechselt gehabt.

    Mit dem 10W40 hat ich einen üblen Ölverbrauch von 750ml auf 1000km....das war bei der großen Tour echt nervig.

    Jetzt mit dem 20W50 und noch so einem Liqui Moly Zusatz konnte ich noch gar keinen Verbrauch feststellen. Aber dass das Öl soviel langsamer warm wird hab ich bis jetzt nicht bemerkt. Auch beim Starten ist alles wie davor.


 

Ähnliche Themen

  1. anderes Windschild
    Von LUK_GS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 09:09
  2. Ein anderes Design
    Von plodi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 16:22
  3. Mal ein anderes Windschild!!!
    Von gabolek im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 22:59
  4. Preisdiskussionen und anderes ...
    Von JOQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 23:08
  5. Mal was anderes!
    Von Bonzai im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 01:06