Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

anhänger für 1150 gs adventure mtb

Erstellt von bikertomkoeln, 28.01.2009, 16:58 Uhr · 18 Antworten · 7.440 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    2

    Frage anhänger für 1150 gs adventure mtb

    #1
    hallo,

    bitte nicht lachen ,aber ich bin seit einem jahr aktiver mountainbiker und leihe mir gelegentlich ein auto (carsharing) aus um auch in der nahen und weiteren umgebung die waldwanderer aufzuschrecken. da dies aber auf dauer sehr ins geld geht, dachte ich, wie wäre es mit einem anhänger an meiner gs 1150 adventure!?! habe im forum mal geschaut, aber nicht so richtig eine antwort gefunden, da die meisten ihre geliebte gs auf den hänger und nicht als ziehtier nutzen möchten...

    frage ist natürlich, gibt es sowas? könnte diesen evt. selbst bauen! was sagt der tüv? elektrik/beleuchtung? gedacht wäre ein vehicle für zwei räder (mtb). anhänger (allerdings in sehr kleiner ausführung fürs handgepäck) habe ich bereits mal bei einer goldwing gesehen.

    danke für eure antworten

    thomas

  2. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard

    #2
    "Nei nei Werner... Da nimms Du n Stück Schweissdraht und tüddelst das dann rum..."

    (Sorry... konnte ich mir nicht verkneifen ... kann Dir leider nicht weiterhelfen...)


    Edit:

    hab spasseshalber mal gegooglet und bin auf die Firma Stern gestossen, die u.a. auf BMW GS-Gespanne und Anhängerkupplungen (!) spezialisiert ist...

    http://www.gespannservice.de/website.../anhaenger.htm


  3. Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    2

    Standard

    #3
    nun, ich dachte es mir bereits das der ein oder andere (und natürlich die ein oder andere) spaß dran haben werden....

    ehrlich gesagt habe ich mir auch überlegt, wenn man keinen anhänger dafür zugelassen bekommt, dann bau ich mir ne vorrichtung an den koffern wo ich es reinstecke. sind ja bloß 14kg...

  4. HP2Sascha Gast

  5. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von bikertomkoeln Beitrag anzeigen
    hallo,

    bitte nicht lachen ,aber ich bin seit einem jahr aktiver mountainbiker und leihe mir gelegentlich ein auto (carsharing) aus um auch in der nahen und weiteren umgebung die waldwanderer aufzuschrecken. da dies aber auf dauer sehr ins geld geht, dachte ich, wie wäre es mit einem anhänger an meiner gs 1150 adventure!?! habe im forum mal geschaut, aber nicht so richtig eine antwort gefunden, da die meisten ihre geliebte gs auf den hänger und nicht als ziehtier nutzen möchten...

    frage ist natürlich, gibt es sowas? könnte diesen evt. selbst bauen! was sagt der tüv? elektrik/beleuchtung? gedacht wäre ein vehicle für zwei räder (mtb). anhänger (allerdings in sehr kleiner ausführung fürs handgepäck) habe ich bereits mal bei einer goldwing gesehen.

    danke für eure antworten

    thomas
    Hallo Thomas,

    für einen Bekannten hatte ich schon mal gesucht, damals ging es allerdings um einen Hänger für einen Hundetransport.

    Aber vielleicht wirst Du fündig.

    hier: http://www.wm-trailer.de/de/index.html

    oder hier: http://www.schoolhousemcacc.com/

    Viel Erfolg bei der Suche, noch ein Tipp, nimm keinen Zweispurigen Anhänger, sonst darfst DU nur noch 60km/h fahren. ein Einspuriger Hänger gilt wohl als mitlaufendes Gepäckstück oder so ähnlich und somit keine Geschwindigkeitsbegrenzung.

    Gruß

  6. Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #6

    2001 in Seefeld......

  7. Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    3

    Standard

    #7
    Habe noch einen Anhänger von meiner K1100LT. Ist Allerdings ein Dogtrailer
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc00252_edited.jpg  

  8. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    106

    Standard

    #8
    hmm idee ist ja ok. abe rwo mach ich die hängerkupplung fest und wo bekomm ich die ?

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #9
    Hi
    Es gibt keine serienmässigen Hängerkupplungen für Motorräder. Nur einige Enthusiasten beschäftigen sich damit und kennen dann wohlmeinende TÜVies (nein, ich meine nicht "bestechlich") die Anhängevorrichtungen als Einzelstücke abnehmen. Die Anhängelast ist auf die Hälfte des Gesamtgewichtes des Moppeds beschränkt und das Ding darf nicht breiter als einen Meter sein. Beleuchtung muss der eines Anhängers entsprechen.
    Die Einradanhänger haben keine Hängerkupplung im rechtlichen Sinn sondern sind über Kardangelenke gekoppelt und rechtlich eher Moppedbestandteil als Anhänger.
    Mein Tip:
    Bau' Dir einen "Dachgepäckträger" auf den Soziussitz und transportiere das Bergradl mit ausgebauten Rädern (seitlich dran) senkrecht.
    gerd

  10. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #10
    Ich hätte da was!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken schubkarre.jpg  


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche hohe Sitzbank 1150 GS gegen 1150 Adventure
    Von motorradfahrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 11:25
  2. 1150 GS gesucht, evtl. Tausch gegen 1150 GS Adventure
    Von uligoetz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 08:41
  3. R 1150 GS Adventure
    Von DerAndre im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 19:36
  4. 1150 Adventure oder 1200 Adventure
    Von LLosch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 08:40
  5. GS 1150, GS 1150 Adventure oder GS 1200 ?
    Von Vassili im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 21:29