Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Anlasser - Aber welcher

Erstellt von GS Jupp, 09.03.2011, 14:45 Uhr · 16 Antworten · 1.768 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von qtreiber1100gs Beitrag anzeigen
    Hallo aus der Südeifel in die Nordeifel,

    mein Anlasser mit Rep.satz (letztes Jahr an der R1100GS) wurde vom Fred um die Ecke gemacht,
    Du weißt schon, der aus Dahlem.
    Kostenpunkt knapp 180,-€ incl., konnte drauf warten,
    war aber auch ein Valeo als Erstausstattung Bj. 95 in der Q.
    Wie neu...


    Grüße
    Rainer, jetzt R1150GS ADV
    hi rainer, ich war letze woche noch bei fred

    gehe zuerst mal zum elektrikfritzen hier bei mir, ist nicht so weit und die jungs machen das schon seit über 50 jahren

  2. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #12
    @ qtreiber1100gs

    hi rainer, war das beim fred deine adv in weissaluminium mit neuen hufen

  3. Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    139

    Standard Q-Lager

    #13
    Nö,
    meine steht noch bei mir im Stall unter Q-Rantäne und ist schon am schnauben, (auch in aluweiß)
    aber neue CTA's mit Z trotz aller Qunkenrufen zum Trotz sind seit gestern drauf.

    Mal sehen wie's muht...

    Rainer

  4. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Standard welcher Anlasser

    #14
    Erkundige dich,ob die Feldmagnete zusätzlich geklammert sind.

    Nur geklebte machen im Lauf der Zeit Probleme.

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von GuweS Beitrag anzeigen
    Erkundige dich,ob die Feldmagnete zusätzlich geklammert sind.

    Nur geklebte machen im Lauf der Zeit Probleme.
    wusste ich schon aber trotzdem danke

  6. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #16
    Laßt bloß die Finger von den billigen Valeo-Nachbauten für 70-90€, auch wenn sie von bekannten Händlern vertrieben werden. Namen nenne ich nicht. Ich hatte zunächst einen solchen bestellt, aber nachdem ich das Ritzel gesehen habe, sofort wieder umgetauscht: keinerlei Fase oder gar schräg angeschliffen. Wenn der Rest genauso gearbeitet ist...

    Stattdessen neues Magnetgehäuse gekauft, schön zerlegt & neu gefettet - schnurrt wie ein Kätzchen.

  7. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    Stattdessen neues Magnetgehäuse gekauft, schön zerlegt & neu gefettet - schnurrt wie ein Kätzchen.
    darauf wird es dann bei mir auch hinauslaufen, sofern er eine macke hat

    ich habe mich mit dem thema anlasserkauf -welcher und wo- in den letzten tagen eingehend beschäftigt und bin zu der erkenntnis gekommen, dass unter 200euro gar nixx geht jedenfalls werde ich keinen holland-, ost- oder fernostnachbau einbauen


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. R1100GS springt manchmal nicht an - Anlasser läuft aber
    Von Maikster im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 06:59
  2. Enduro Helm aber welcher.
    Von vale01 im Forum Bekleidung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 23:40
  3. anlasser - aber erst mal tach zusammen...
    Von tom g/s 84 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 13:34
  4. Welcher Anlasser....
    Von Lutz im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 10:26
  5. Bußgeld ja, aber in welcher Höhe?
    Von aspirin im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 09:47