Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Anlasser bleibt hängen

Erstellt von sprechgähnerle, 07.02.2015, 09:09 Uhr · 17 Antworten · 1.546 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    12

    Standard Anlasser bleibt hängen

    #1
    Hallo GS Akteure,

    hebe meine Maschinen gestern vom KD abgeholt (€ 620,00) 62TKM abgeholt.
    Nachdem ich sie vom Hänger runtergerollt habe wollte ich die restlichen 20meter in die Garage fahren.

    Ich startete den Motor, der lief wunderbar sauber an.

    Zum entsetzen stellte ich fest dass der Anlasser ausgerückt bleibt, also am laufenden Motor hing.

    Erst mit Abstellen des Motors (Zündung)war wieder Stille eingekehrt.

    Mit Betätigen der Zündung (ohne Drücken des Starterknopfes) Startete der Motor sofort wieder und der Anlasser drehte in ausgerückter Stellung permanent mit.

    Am Montag wird die Karre von der Werkstatt abgeholt. Steht da möglicherweise eine größere Rep. an.

    Beim Reklamieren wurde mit erklärt dass sie mit dem Dampfstrahler nach der Probefahrt gewaschen wurde.
    Es könnte irgendwo Feuchtigkeit reingelaufen sein.

    Gruss an alle

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #2
    Ausbauen und Saubermachen Fetten und wieder einbauen , Fertig ..!

    Das ganze dauert Max 15 bis 20 Minuten , (bei mir )

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #3
    So isses ...

  4. Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    12

    Standard

    #4
    im Oktober wurde der Anlasser bereits schon gewartet und geschmiert.

    Kann das trotzdem die Ursache sein?

  5. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #5
    vl ist zu viel Fett im Magnetschalter das dann verklebt.

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von sprechgähnerle Beitrag anzeigen
    im Oktober wurde der Anlasser bereits schon gewartet und geschmiert.

    Kann das trotzdem die Ursache sein?
    Wenn es auf der Rechnung steht ,muss es ja nicht wirklich gemacht worden sein , wenn Du in der Lage bist den Anlasser auszubauen ,würde ich das machen , fotografieren und dem Werkstattmeister das Bild mal unter die Nase halten .

    99% Ist es der Staub der Kupplung und das Fett , das es klemmt ....oder das Neue Fett ist kalt und hält die Mechanik fest , hast du mal warm laufen lassen ...? ,könnte sein das es dann wieder ok ist .

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #7
    Der Anlasser stellt kein großes Problem dar. Ist der von Bosch? Selber ausbauen und zerlegen, reinigen und neu fetten. Dann geht er auch wieder richtig...

    Gruß Andreas

  8. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #8
    In der 1150er gibts keine von Bosch- die gab es nur bei den alten 2 Ventilern- bei der 1150er sind nur die "guten" Valeo-Anlasser verbaut.
    Wie schon beschrieben : ausbauen -saubermachen und gut ist. Oft nur Kupplungsabrieb+Dreck+altes Fett was das Ausspuren etc. verhindert.

  9. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    335

    Standard

    #9
    Hallo,
    ich würde mal die Sitzbank abnehmen und das Anlasser Relais(im Sicherungskasten in Fahrtrichtung Rechts Hinter Gelb und Groß) aus dem Sicherungskasten ziehen da dieser auch wohl mal klemmen kann!!
    Gruß Weert

  10. Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    183

    Standard

    #10
    Hi sprechgähnerle

    Wenn der Anlasser mit der Zündung ausgeschaltet werden kann, ist der Magnetschalter am Anlasser i.o.
    Suche in richtung Startschalter oder Plusschuss im Kabelbaum. Relais Nr4 mal rausiehen

    Gruss Jerry


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gasgriff bleibt bei eingeschalteter Griffheizung hängen
    Von Stefus im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2013, 10:49
  2. Gummidichung des Alukoffers bleibt am Deckel hängen
    Von Birnchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.12.2012, 21:52
  3. 1200 GS BJ 2011 Schalthebel bleibt ab und zu beim runterschalten hängen
    Von huftier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 15:18
  4. Tacho bleibt stecken
    Von benzinbruder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 08:57