Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

ASU-Problem -> wahrscheinlich liegt es am fehlenden Codierstecker

Erstellt von b-o-b, 10.04.2012, 11:24 Uhr · 23 Antworten · 3.335 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    112

    Standard

    #11
    Servus,

    also ich hatte bevor ich die Kabelbrücke gesteckt habe beim angerufen und das Thema mit dem Werkstattmeister kurz besprochen.

    Er meine der Stecker würde max. 0,5% bringen und er tippe bei meinen hohen Werten eher auf eine defekte Lambda-Sonde oder den KAT. Ich könne es aber probieren, da der Stecker nix kaputt macht.
    Dann habe ich wie oben beschrieben einige Dinge vor der ASU gemacht und bin dann von den 5% CO-Ausstoß auf die 0,3% gefallen.

    Klar Du musst selber entscheiden, ob Du das so machst. Mir war es ein Versuch Wert und hatte ja Erfolg.

    So ne Kabelbrücke ist ruck-zuck gebastelt und kostet Dich ein paar Cent. Könntest zusätzlich noch Additive in den Tank schütten, die tragen vielleicht auch noch was zur besseren Verbrennung bei.

    Viele Grüße
    Bob

    PS: Was mir noch aufgefallen ist, der Sound ist auch besser geworden und das FID zeigt noch eine Schaltempfehlung an.

  2. Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    144

    Standard

    #12
    scherzkeks... ich meinte die co werte und nicht das zitat obendrüber -

  3. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.106

    Standard

    #13
    Also, ich war ja wie erwähnt, beim vorletzten TÜV erst ahnungslos ohne Codierstecker zur AU und der CO-Wert war, wenn ich mich recht erinnere, 7,0 %. Die sagten, das sei schlechter als beim Trabbi. Mit Stecker war's kein Problem - 0,irgendwas plus Plakette.
    Man kann also annehmen, dass der Stecker doch etwas mehr als 0,5% bringt und nicht jeder Werkstattmeister immer alles weiß...

    Gruß vom Machtien

  4. Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    43

    Standard Codierstecker nix zu kriegen

    #14
    Hallo in die Runde,
    ich komme gerade vom BMW Händler. Dort hatte ich nach dem Codierstecker gefragt, Antwort vom Meister: gipsnix !
    Sein Geselle konnte sich auch nicht an so etwas erinnern.
    Wie sieht es denn nun aus, mit dem Klingelspritt aus dem Benzinfass?
    Lieber schieben? Oder rein damit?

    Schöne Grüße aus dem Münsterland

    Arthur

  5. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #15
    Wo im Münsterland warst du bei BMW ??

  6. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #16
    Hallo Arthur,

    die Teilenummer für den goldgelben Codierstecker lautet 61368366282.

    Gruß
    Christian

  7. Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    43

    Standard Codierstecker

    #17
    Hallo zusammen,
    wie bei einigen anderen auch klafft bei meiner eine Lücke, wo der Stecker stecken sollte. TÜV und AU waren neu als ich sie gekauft habe, daher gehe ich davon aus, dass alles in bester Ordnung ist.
    Hat vielleicht auch jemand die Teilenummer des Codiersteckers für ROZ 91?
    Danke jedenfalls an silverfox für die Antwort!

    Gruß Arthur

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #18
    Hi
    Zitat Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    wie bei einigen anderen auch klafft bei meiner eine Lücke, wo der Stecker stecken sollte. TÜV und AU waren neu als ich sie gekauft habe, daher gehe ich davon aus, dass alles in bester Ordnung ist.
    Hat vielleicht auch jemand die Teilenummer des Codiersteckers für ROZ 91?
    So pauschal lässt sic das nicht sagen. Zumindest das Baujahr ist interessant. EZ? DZ?
    Die DZ ab 2003 hat keinen Stecker
    gerd

  9. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #19
    Hallo zusammen
    war am 10.April beim TÜV in Herrenberg,(DZ/110 000 Km) warmgefahren (ca.40 Km Anfahrt) der freundliche Tüvler meinte hervorragende 0,211 % null Probleme und vorher 60,50 Euro abgedrückt.
    Grüße Eugen

  10. Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    43

    Standard

    #20
    @ Gerd
    Meine ist'ne DZ von 2004.

    Gruß Arthur


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TÜ 2010 - Auf der Suche nach den fehlenden KW
    Von Graf Zeppelin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 09:37
  2. Codierstecker?
    Von Woidl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 23:28
  3. Auf der Suche nach den fehlenden Centimetern
    Von bastl-wastl im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 12:52
  4. Codierstecker
    Von bkgerry im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 09:36
  5. codierstecker 91 ROZ
    Von Tafunomad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 08:22