Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

ASU... und was es so gibt

Erstellt von Tokay, 30.06.2008, 02:30 Uhr · 12 Antworten · 2.518 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.06.2008
    Beiträge
    50

    Standard ASU... und was es so gibt

    #1
    Weil beim lesen das Thema mir wieder in die Augen fiel, berichte ich hier eben auch mal von mir...

    Vor knappen drei Jahren war mal der TÜV fällig.
    Und damals seit neuestem damit auch ASU... die mein Bock nicht geschafft hat. Astronomische CO Werte waren die Klage.

    Die Jungs vom TÜV waren ausgesprochen hilfsbereit... "Fährst du oft untertourig? Dann brenn mal am Wochenende durch den Odenwald, damit der Kat mal Feuer kriegt.... vielleicht gehts dann"

    Gesagt getan, die Q angeheizt, was ging, immer einen Gang unter dem, was ich normal so mache.... Wieder hin. Fazit: Nee, das wars nicht.

    Die Jungs waren so brauchbar, haben mich sogar an einen Schrauber verwiesen, der so ziemlich alles schraubt... (Warum sollte ich auch zur Apotheke fahren.... sprich BMW selber... vor allem, weil die mir einen Termin drei MONATE später nannten)... und mich sogar dahingelotst haben...

    Fazit: Meine Mandarine ist zwar BAUREIHE 2000 aber BAUJAHR 1999 (November, um genau zu sein)... Und der entrechende Stecker, der CO bei 2500 rpm runterregelt wird erst ab BAUJAHR 2000 verbaut...

    Ein popeliges Stück für grad mal 3,5 Euronen....
    (der war einfach nicht drin... das war alles....)

    NARF... naja, danach war alles gut.... Und der Schrauber kriegt von mir alle Aufträge und Buschtrommel.... der schraubt ALLES... ungelogen, ich hab da sogar schon einen Aussenborder gesehen....

    Weitere Erfahrungen mit dieser Werkstatt sind mehr als positiv... Eine ST500, die ewig nicht lief und ewig in Werkstätten rumstand hat er in einem Tag wieder flott gemacht... als ich noch ein Auto hatte, wars für kleines Geld wieder TÜV-reif... inklusive schweissen.

    (Wahnsinn... der kennt alles. Ich glaube, wenn ich dem eine Schwalbe vor die Tür stelle, braucht er drei Minuten um den Fehler zu finden...)

    Dem kannst irgendein abstruses Modell hinstellen und ich wette drauf, daß er dir am Hof schon sagt, was das Problem ist... oder sagen kann, wo die meisten Probleme mit diesem Modell sind....

    Der Mann ist Gold wert..... wer also in der Gegend wohnt und NICHT selber schrauben kann oder will...

    Es IST ein Werkstatt, nicht nur ein "Hinterhofschrauber".

    Tokay

  2. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #2
    So und wie heißt der gute und in welcher Gegend ist der gute

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von franova Beitrag anzeigen
    So und wie heißt der gute und in welcher Gegend ist der gute
    Das würde mich auch interessieren!

  4. Registriert seit
    29.06.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    #4
    Ich wollt ja keine Werbung für ihn machen... bin bloß ins Schwärmen gekommen. Ging ja eigentlich um den fehlenden Stecker und damit nicht bestandene ASU.

    Aber s'ist der der hier:

    Mades und Denefleh, in Hemsbach. also Ecke Heidelberg/Mannheim.

    Tokay

  5. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    65

    Standard

    #5
    Hallo!
    Ich muß aus gegebenem Anlass dieses Thema nochmal aufgreifen. Habe heute die Plakette verwehrt bekommen, genau aus dem Grund "CO-Gehalt". Meine Q hatte um die 4,5% bei erlaubten 0,3%
    Welcher Stecker ist denn der oben beschriebene? Ich bin mir nämlich sicher dass die Einstellung sonst ok ist, hab die Drosselklappen nach Gerd´s Seite synchronisiert und eigentlich läuft sie super.
    Danke schonmal für Antworten!
    Grüße
    Jatze

  6. Registriert seit
    12.09.2005
    Beiträge
    572

    Standard

    #6
    Guckst Du beim Gerd.

    Hier und hier.

  7. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    65

    Standard

    #7
    Hi!
    Ja, danke, hatte es auch schon gelesen. Hab mir nach der Tabelle dann ne Drahtbrücke (gelber Stecker) angefertigt und eingesteckt. Der Platz war tatsächlich vorher leer. Vom Fahren her ist es nur ein minimaler Unterschied, spricht etwas flotter an. Was die AU nun sagt sehe ich morgen.
    Ich werds an dieser Stelle berichten.
    Gruß
    Jatze

  8. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    556

    Standard

    #8
    ... ich habe auch eine 1999er GS...
    Muß im September zum TÜV.

    Co2 hin, Brücke her, verstanden habe ich die Tabelle von Gerd nicht.

    Brauche ich für die ASU jetzt so einen Stecker oder nicht?

  9. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Ra_ll_ik Beitrag anzeigen
    ... ich habe auch eine 1999er GS...
    Muß im September zum TÜV.

    Co2 hin, Brücke her, verstanden habe ich die Tabelle von Gerd nicht.

    Brauche ich für die ASU jetzt so einen Stecker oder nicht?
    Ja, goldgelb.

  10. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Ra_ll_ik Beitrag anzeigen
    ... ich habe auch eine 1999er GS...
    Muß im September zum TÜV.

    Co2 hin, Brücke her, verstanden habe ich die Tabelle von Gerd nicht.

    Brauche ich für die ASU jetzt so einen Stecker oder nicht?
    Wie Benno schon schreibt, entweder den goldgelben Stecker (sieht aus wie ein Relais, ist es aber nicht) oder aber eine simple Drahtbrücke zwischen Klemme 30 und 87. Etwas anderes ist in dem Stecker nämlich auch nicht drin.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was es alles gibt...
    Von peterotto im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 16:31
  2. Gibt´s hier
    Von JOQ im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 10:59
  3. Es gibt ihn noch!!!
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 14:33
  4. RDC gibt Falschmeldung
    Von sam42 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 12:34
  5. Sachen gibt`s!?!?
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 09:36