Ergebnis 1 bis 10 von 10

Aufbockständer

Erstellt von Schneuzer, 19.11.2006, 17:46 Uhr · 9 Antworten · 930 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    788

    Frage Aufbockständer

    #1
    Hallo
    zusammen
    Ich suche einen Aufbockständer für die 1150GS vorne und hinten,mit dem man Eventuell auch überwintern kann.

    Schätze das es für hinten etwas schwierig wird.Kennt einer so ein Teil bzw. habt ihr eine Bezugsquelle.

    Danke Euch im voraus,

    Gruß
    Schneuzer

  2. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #2
    Hallo Schneuzer,

    vorab, einem Aufbockständer für die 1150er kenne ich leider nicht.

    Wenn es nur um das Überwintern geht, würde ich keinen großen Aufwand betreiben. > Den Stahltank volltanken, dann steht das Vorderrad auf dem Boden, wenn das Motorrad auf dem Hauptständer steht. Nun eine Dachlatte o.ä. zurecht sägen, sodass diese gerade unter die Vorderradachse passt, damit das Rad wieder 2 cm vom Boden abgehoben ist. Also beide Räder in der Luft. Fertig.

    Ansonsten gibt es fahrbahre Hydraulikheber, die Du unter dem Motor plazierst. Das mache ich mit meiner HP2, da diese keinen Hauptständer hat. Ich hatte es auch hier mal vorgestellt, habe es aber jetzt nicht mehr gefunden und das Foto hab ich auch gelöscht.Wenn der für Dich interessant ist, mach ich ein neues Foto... (ich geh schon mal in die Garage )

  3. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #3
    Das Teil meine ich. su.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken hubzeug-001.jpg  

  4. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von willi.k
    Hallo Schneuzer,

    vorab, einem Aufbockständer für die 1150er kenne ich leider nicht.

    Wenn es nur um das Überwintern geht, würde ich keinen großen Aufwand betreiben. > Den Stahltank volltanken, dann steht das Vorderrad auf dem Boden, wenn das Motorrad auf dem Hauptständer steht. Nun eine Dachlatte o.ä. zurecht sägen, sodass diese gerade unter die Vorderradachse passt, damit das Rad wieder 2 cm vom Boden abgehoben ist. Also beide Räder in der Luft. Fertig.
    Genauso wie Willi es beschrieben hat, mache ich das seit Jahren auch. Meine R 1150 GS ADV ist allerdings hecklastig, was die Sache mit der zurechgesegten Dachlatte aber nur einfacher macht. Unter die Querstrebe der Kofferträger gestellt und fertig. Meine GS steht auf einer Rangierhilfe - immer.

  5. Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    788

    Standard

    #5
    Hi
    Willi
    Ja das sieht ja schon mal nicht schlecht aus.
    Wo hast Du den Ständer her,Tante Louise?

    Mein Hintergrund ist eigentlich der, da ich demnächst umziehe und nur noch einen Tiefgaragen-Stellplatz zu Verfügung habe wollte ich meiner dicken in den Winter Monaten einen festen Stand verschaffen.Gut Hauptständer reicht im normal Fall auch,ich weis aber noch nicht wer sich so alles in der Garage rum treibt und bei Kinder weis man ja nie.

    Eigentlich wollte ich nur eine Holzkiste unter den Spoiler stellen,Deine Lösung sieht mir aber etwas Professioneller aus.
    Wann sieht man sich dann mal wieder(Stammtisch etc.)?

    Gruß
    Schneuzer

  6. Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    788

    Standard

    #6
    Hallo
    Wolfgang

    Na ja,reicht wohl auch.
    Aber mein Anliegen habe ich ja oben beschrieben.
    Danke für Deine Antwort.

    Gruß
    Schneuzer

  7. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Schneuzer
    Wo hast Du den Ständer her,.......?
    Meinen hab ich online bei "PLUS" gekauft. Hat ca. 80,- € gekostet. Zuletzt hab ich ihn bei Metten in GL gesehen, ich glaube ATU hatte ihn auch ( beide in Paffrath , äh... in rot )
    Für die Tiefgarage ist er aber zu attraktiv, da ist die Holzkiste besser.

  8. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von willi.k
    Meinen hab ich online bei "PLUS" gekauft. Hat ca. 80,- € gekostet. Zuletzt hab ich ihn bei Metten in GL gesehen, ich glaube ATU hatte ihn auch ( beide in Paffrath , äh... in rot )
    Für die Tiefgarage ist er aber zu attraktiv, da ist die Holzkiste besser.
    Wie unattraktiv muß denn dann das Mopped sein, daß ich darauf abstelle ? Also ich würde dann lieber für Platz im Wohnzimmer sorgen.

  9. Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    788

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Wie unattraktiv muß denn dann das Mopped sein, daß ich darauf abstelle ? Also ich würde dann lieber für Platz im Wohnzimmer sorgen.
    Hallo
    Wolfgang

    Das währe mir auch am liebsten,leider hat mein General was dagegen.

    Gruß
    Schneuzer

  10. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Schneuzer
    Hallo
    Wolfgang

    Das währe mir auch am liebsten,leider hat mein General was dagegen.

    Gruß
    Schneuzer
    Ich seh schon Schneuzer, wir beide kämpfen mit den gleichen Problemen! Geteiltes Leid ist halbes Leid.