Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Aufkleber vom Tank entfernt

Erstellt von Fisch69, 08.09.2015, 11:41 Uhr · 19 Antworten · 1.358 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.187

    Standard

    #11
    Hallo

    nimm mal die Suchfunktion hier vom Forum ung gib mal Folieren ein, da kannst du dich einlesen.
    Wenn du folieren lässt, dann sollte auch der Schnabel und der Heckkotflügel mitgemacht werdeen, damit es vernünftig ausschaut ( meine Meinung) Und ob es dann günstiger als lackieren ist, sei dann mal dahingestellt. Entweder man mag das folieren oder nicht, meins ist es nicht, aber das sollte jeder selbst für sich entscheiden

    gruß
    gstommy68

  2. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    #12
    Danke. Aber folieren ist auch nicht meins. Abgesehen davon sind Schnabel und Heck noch gut vom Lack her.. und ich bin Schwabe

  3. Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    858

    Standard

    #13
    Dann wird dir wahrscheinlich nur noch das lackieren übrig bleiben

    Alles andere wie da herum zu stückeln, ansetzen usw bringt m.M. nach nichts. Wie gesagt, wenn Du dich getraust es selbst zu lackieren....

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #14
    Ob die Aufkleber überlackiert wurde musst du doch beim Abziehen gemerkt haben.

  5. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Ob die Aufkleber überlackiert wurde musst du doch beim Abziehen gemerkt haben.
    Sollte man meinen ;-) wie gesagt, ablösen war kein Problem, auch an den Rändern. Weiß nicht, ob es so etwas gibt... aber ich könnte mir vorstellen, dass auf dem Aufkleber eine Folie war, die nach dem Klarlack abgezogen wurde... keine Ahnung.

  6. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #16
    Sieht für mich so aus, als wäre der Lack unter dem Aufkleber mit abgegangen...

  7. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
    Sieht für mich so aus, als wäre der Lack unter dem Aufkleber mit abgegangen...
    Sieht vielleicht so aus. Ist aber nicht so.... Hab jetzt die klebereste weg und mal auf die schnelle von Hand poliert. Sieht schon gar nicht schlecht aus. Denke mit der poliermaschine sieht das gar nicht schlecht aus. Schwarzer Schriftzug auf schwarzem Tank ��

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #18
    Stellen reinigen wie Sandra schon schrub ... die Kleberreste müßen wäch

    - mit 1000er Wasserschleifpapier die Kanten so verschleifen das kein Übergang mehr fühlbar ist
    - das Schleifpapier arbeitet nur gut wenn mit viel Wasser gearbeitet wird ... es darf sich nicht zusetzen ...
    - da wo der Kleber war nur gaaaaaanz vorsichtig drüberhauchen ... damit die Farbe wieder kommt ... unter keinen Umständen die Farbschicht durchschleifen ...

    - Mit Klarlack 2K den Bereich lackieren und den Lacknebel auslaufen lassen ... nicht abkleben
    - wenn der Lack durchgehärtet ist die Nebelspuren auspolieren ... fertig

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Fisch69 Beitrag anzeigen
    Sieht vielleicht so aus. Ist aber nicht so.... Hab jetzt die klebereste weg und mal auf die schnelle von Hand poliert. Sieht schon gar nicht schlecht aus. Denke mit der poliermaschine sieht das gar nicht schlecht aus. Schwarzer Schriftzug auf schwarzem Tank ��
    die Frage ist .... ist da Klarlack drauf oder nicht

    so wie ich es verstanden hab wurde der geschliffene Tank mit Aufkleber versehen und dann mit Klarlack drübber
    dann den Aufkleber entfernt und Loch im Lack

    - oder - Klarlack drauf und wärend der Anzog Aufkleber drauf und beim Abziehen die Klarlackschicht mit abgezogen, weil sich der Kleber vom Aufkleben mit dem Klarlack verbunden hat....

  10. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    #20
    Die Variante mit dem anschleifen und Klarlack scheint mir die vernünftigste zu sein. Ich geb den Tank weg.
    Vielen Dank für all die Antworten und genießt die letzten warmen Tage!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Folie löst sich vom Tank
    Von supermotorene im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 06:50
  2. Aufkleber für Tank 1150 GS ADV nur rechts (silber/mandarin)
    Von gummikuh1966 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 09:18
  3. Aufkleber für Tank
    Von eisenschwein im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 15:04
  4. Für 1150GS Plastikblende rechts unterhalb vom Tank
    Von Mister Wu im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 19:57
  5. Aufkleber vom Koffer, BMW Logo für H&B ?
    Von Dietmar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2005, 19:08