Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Auspuffanlage 1150 GS Adventure

Erstellt von nusszopf.de, 27.03.2006, 12:21 Uhr · 42 Antworten · 7.948 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    5

    Standard Auspuff !!!!

    #21
    Ich fahren jetz mit ein ZACH auspuff mit Y-rohr........
    Der sound ist et was laut..... zu laut !!!
    Die koe schreit jetz !!! :shock:

    Ducati eat this !!!

  2. Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    3

    Standard BOS oder Zach

    #22
    Hallo an Alle,

    vor allem an alle "Auspuffwechsler". Bei Studium der verschiedenen Threads hier betreffend Zubehörauspuff haben sich für mich 2 Alternativen herauskristalisiert:

    1. BOS
    2. Zach

    Da ich BOS Endtöpfe aus dem Bereich Joghurt-Becher bereits kenne und mich hier die Qualität und der satte Klang zum Kauf bewegt haben, denke ich mal man kann da nicht viel mit falsch machen.

    Zach scheint sich aber hier im Forum großer Beliebtheit zu erfreuen, weshalb ich hiernun ins Wanken komme.

    Folgende Fragen stellen sich mir:

    -Welche Anlage ist lauter, oder welche hat den sonoreren Bass? Nur auf einen Wechsel des Endtops bezogen.

    -Bei beiden Herstellern besteht die Möglichkeit, eine "optimierte Abgasführung" einzusetzen (Y-Rohr als Kat-Ersatz)->Verändert sich hier noch einmal die Lautstärke? Was mach ich mit der Lambda Sonde?

    -BOS liefert hier ein anderes EPROM mit, Wirkungsweise bereits in anderen Beiträgen beschrieben. Nur: Was sagt BMW dazu in Bezug auf Gewährleistung,etc? Vergleichbar mit Chip-Tuning beim PKW?

    Was auch noch interessant wäre: eventuell jemand aus dem Raum Sauerland mit einer der Anlagen bereits unterwegs? Wäre natürlich super, wenn man mal "Probe hören und schauen" könnte ;-)

    Vielen Dank für eventuelle Antworten bereits im Voraus. Schönen Abend uns Gruß,

    Sauerländer

  3. Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    99

    Standard Leo Vinci Evo II

    #23
    Hallo,
    hab jetzt seit ca 2 Monaten den LeoVinci Endtopf drauf und ich muss sagen der klang ist super, Verarbeitung und Passgenauigkeit ist auch super.
    Bin sehr zufrieden. Vorallem mit dem Preis.

    Gruss
    Bonzai

  4. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.185

    Standard Re: BOS oder Zach

    #24
    Zitat Zitat von Sauerländer
    Hallo an Alle,

    vor allem an alle "Auspuffwechsler". Bei Studium der verschiedenen Threads hier betreffend Zubehörauspuff haben sich für mich 2 Alternativen herauskristalisiert:

    1. BOS
    2. Zach

    Da ich BOS Endtöpfe aus dem Bereich Joghurt-Becher bereits kenne und mich hier die Qualität und der satte Klang zum Kauf bewegt haben, denke ich mal man kann da nicht viel mit falsch machen.

    Zach scheint sich aber hier im Forum großer Beliebtheit zu erfreuen, weshalb ich hiernun ins Wanken komme.

    Folgende Fragen stellen sich mir:

    -Welche Anlage ist lauter, oder welche hat den sonoreren Bass? Nur auf einen Wechsel des Endtops bezogen.

    -Bei beiden Herstellern besteht die Möglichkeit, eine "optimierte Abgasführung" einzusetzen (Y-Rohr als Kat-Ersatz)->Verändert sich hier noch einmal die Lautstärke? Was mach ich mit der Lambda Sonde?

    -BOS liefert hier ein anderes EPROM mit, Wirkungsweise bereits in anderen Beiträgen beschrieben. Nur: Was sagt BMW dazu in Bezug auf Gewährleistung,etc? Vergleichbar mit Chip-Tuning beim PKW?

    Was auch noch interessant wäre: eventuell jemand aus dem Raum Sauerland mit einer der Anlagen bereits unterwegs? Wäre natürlich super, wenn man mal "Probe hören und schauen" könnte ;-)

    Vielen Dank für eventuelle Antworten bereits im Voraus. Schönen Abend uns Gruß,

    Sauerländer

    Hallo Sauerländer,

    bei Zach kannst Du den Topf testen und bei nichtgefallen wieder zurück geben. Ein Angebot, das ich nützen würde. So kannst Du den Sound erfahren und hast kein Risiko.

    Unter www.zach-auspuff.de findest Du die Modalitäten.

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #25
    Ohne jetzt genau die einzelnen Auspuffvarianten getestet zu haben, verstehe ich nicht genau, was ihr an dem Sound auszusetzen habt. :?

    Seitdem ich mit Ohrenstöpseln fahre, höre ich nur dieses dumpfe Blubbern, das besonders nach längerer Autobahnfahrt oder schneller Landstraßenfahrt SEHR gut kommt und auch deutlich an Lautstärke zunimmt. Mehr muss dann wirklich nicht mehr sein, ich fahre eine GSa und keine Ducati, außerdem ist mein Sch***z lang genug. 8) :P

  6. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von AMGaida
    ...außerdem ist mein Sch***z lang genug. 8) :P
    :P :P

  7. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.185

    Standard

    #27
    -außerdem ist mein Sch***z lang genug. 8) :P[/quote]-

    Hi,

    das denkt jeder von sich und so mancher sind nach einem Vergleich sehr enttäuscht gewesen. :P

  8. Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    3

    Standard

    #28
    Tjaja, der gute alte "Porschefahrer haben einen kleinen S....z-Vergleich" ;-)

    Mir geht es darum, dass ich noch gar keine Anlage der oben genannten in Natura gehört habe. Nur mal einen Sebring Twister, der war schon nicht schlecht, aber letzlich auch nicht so wie ich mir das vorgestellt habe.

    Ich meine ja auch nicht unbedingt so eine Super Krawall Tüte haben zu wollen, aber wieso sollte ich überhaupt in Zubehör investieren, wenn ich da genauso gut das Original behalten kann?

    Ich hät halt gerne einen schönen Tiefen Bass :-)

    P.S.: "Loud pipes save lifes"...

  9. Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    168

    Standard hat einer den von wüdo angebaut?

    #29
    hallo.
    hat jemand von euch den aus dem angebot von wüdo?

    http://www.wuedo.de/cgi-bin/webselle...nse=start.html

    wie ist denn der so?

  10. Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    25

    Standard

    #30
    Mal eine Frage an den Sauerländer:
    Hast jetzt schon mal einen Auspuff in Natur gehört? Ich möchte in Kürze auch austauschen und lege ebenfalls vorrangig Wert auf ein wenig mehr Tieftondominanz. Lautstärke ist dabei eher nebensächlich - wie der Ton rüberkommt ist da schon wichtiger.
    Das hat übrigens nichts mit langen Schwänzen zu tun - mir macht das fahren einfach mehr Freude, wenn ich beim beschleunigen nicht nur fühle, sindern auch höre, was da unter mir geschieht. Und das auch und gerade dann, wenn ich allein und ohne jedes Publikum unterwegs bin.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche hohe Sitzbank 1150 GS gegen 1150 Adventure
    Von motorradfahrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 11:25
  2. 1150 GS gesucht, evtl. Tausch gegen 1150 GS Adventure
    Von uligoetz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 08:41
  3. Zach Auspuffanlage GS 1150/850 R
    Von sherpaboy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 21:34
  4. 1150 Adventure oder 1200 Adventure
    Von LLosch im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 08:40
  5. GS 1150, GS 1150 Adventure oder GS 1200 ?
    Von Vassili im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 21:29