Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Aussetzter der Spritpumpe beim Fahren !!

Erstellt von Tommyinside, 28.08.2012, 10:01 Uhr · 16 Antworten · 1.665 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Tommyinside Beitrag anzeigen
    Du meinst den Stecker der vom Tank kommt, richtig ?
    Der kommt auch vom Tank.

    Zitat Zitat von Tommyinside Beitrag anzeigen
    Das werd ich mal ausprobieren, danke !
    Und berichte dann mal.

  2. Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    #12
    Werde mich Freitag mal wieder dran setzen und alles nochmal untersuchen und versuchen....
    Ich werde euch berichten...

    Bis dahin erstmal danke an alle

    Gruß Tommy

  3. HKO
    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    #13
    Hallo Tommy,

    gestern was gefunden?
    Bin gespannt was es sein könnte. Gib mal kurz einen Lagebericht.

    Bis denne

    Heinz

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Tommyinside Beitrag anzeigen
    ...Kontakt 60 könnte helfen.... ich weiß nur nicht ob das was im Zündschloß zu suchen hat...

    Gruß Tommy
    Das Unterteil des Zündschloss ist demontierbar. Am Zündschloss sitzt seitlich eine winzige, mit Lack versiegelte Madenschraube. Herausschrauben und dann das Unterteil mit den entsprechenden Kontakten abnehmen und reinigen.
    Der Tip mit dem Stecker von/ zur Spritpumpe unter der rechten Seitenverkleidung hat aber auch was...

  5. Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    #15
    Sooooo...........

    Wie soll ich sagen : Es läuft...Läuft...Läuft........

    Sämtliche Stecker gezogen, gesäubert und mit Bosch Kontaktfett (von 1972 ) eingerieben und wieder zusammengesteckt......


    Perfekt !!!!!

    Erstmal nochmal Danke an Alle !!!!!

    Gruß aus Essen.... Tommy

  6. Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    83

    Standard

    #16
    Tommy,

    hatte ich kürzlich auch, in einem Tunnel. Geile Sache, da läuft Dir das Visier von Innen an.

    Bei mir war's der Stecker, der benzinpumpe und Motorrad trennt, rechte Seite unterm Tank.

    Mach mal die Stecker sauber, Kupferpaste rein, vielleicht wars das schon...

    Zum prüfen, was Sache ist:

    Killschalter auf OFF - Leerlauf suchen - Killschalter auf ON - Du müsstest jetzt kurz die Benzinpumpe schnurren hören.

    Wennsie das nicht tut, wie gesagt, check zuerst den Stecker, bevor Du anfängst zu zerlegen.

    Grüsse
    2VRainer

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von 2VRainer Beitrag anzeigen
    Tommy,

    hatte ich kürzlich auch, in einem Tunnel. Geile Sache, da läuft Dir das Visier von Innen an.

    Bei mir war's der Stecker, der benzinpumpe und Motorrad trennt, rechte Seite unterm Tank.

    Mach mal die Stecker sauber, Kupferpaste rein, vielleicht wars das schon...

    Zum prüfen, was Sache ist:

    Killschalter auf OFF - Leerlauf suchen - Killschalter auf ON - Du müsstest jetzt kurz die Benzinpumpe schnurren hören.

    Wennsie das nicht tut, wie gesagt, check zuerst den Stecker, bevor Du anfängst zu zerlegen.

    Grüsse
    2VRainer
    ist das eine zusammenfassung dieses threads?


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Sprachaufzeichnung beim fahren
    Von Sport-Tourer im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 19:52
  2. R 1100 GS Rubbeln beim Fahren
    Von afrikatobi im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 10:26
  3. komisches Gefühl beim Fahren
    Von PhyloGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 15:14
  4. Spannungsschwankungen beim Fahren
    Von ernstJXsyncro im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 20:22
  5. Vorsicht beim Fahren in Hamburg !
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 22:13