Ergebnis 1 bis 10 von 10

Autoswitch mit 2 Schalterstellungen

Erstellt von Jürgen Esch, 25.11.2008, 20:18 Uhr · 9 Antworten · 1.517 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    124

    Standard Autoswitch mit 2 Schalterstellungen

    #1
    Hallo Elektrikfreaks,

    ich habe eine Frage zum Autoswitch!
    Ich wollte diesen an meine 1150 GS Bj.2000 montieren und damit
    2 Anbaugeräte schalten! Ist das möglich!

    Bsp. 1. Blaulicht einschalten dann zusätlich Horn ein (muss getrennt geschaltet werden)! Motorrad soll für eine DRK Motorradstaffel umgerüstet werden!
    Würde mich auch über andere Vorschläge, ordentliche Schalter für den Lenker freune.

    Gruß aus der kalten Eifel

    Jürgen

  2. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #2
    Moin!

    Bei meinem Autoswitch geht das definifiv nicht. Ich würde wohl das
    Blaulicht über das Autoswitch schalten und ein weitern Schalter, der
    einrastet, das Horn schalten.
    Beide dann so verknüpfen, dass das Horn nur geht, wenn das Blaulich
    eingeschaltet ist.

    Bye, jens


  3. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #3
    Nimm doch einfache, handelsübliche Lenkerschalter. Mit denen steuerst du dann jeweils ein Relais an.

  4. Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    286

    Standard

    #4
    Hi Jürgen,

    schau mal hier: http://www.powerboxer.de/4V-Blinker-...chalten-2.html

    Damit könntest Du Dir ein paar Schaltausgänge für Deine Zwecke ins Blinkrelais bauen.

    Oder bei autoswitch fragen: http://www.autoswitch.de
    Übrigens vertreibt das der BoFo User schiedi: http://www.schiedi.de

    Grüße,
    Steffen

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #5
    Hi
    Es passen die Schalter der Behördenausführung der RT. Zumal wenn nicht immer der gleiche DRKler fährt ist das in meinen Augen die eindeutige Lösung weil dann jeder sieht wie Tröte und Kasper geschaltet werden.
    Wird das Ding "nebenbei" privat gefahren ist der Umbau auf Sondersignale illegal. Das Horn wird kaum jemand bemerken aber ein blaues Lichtlein wäre vor der Kneipe auffällig und bei Grenzüberschreitung gäbe es u.U. dann richtig Stress. Selbst gelbe Blinklampen, grad beim Mopped, erregen Interesse bei den "Förstern".
    gerd

  6. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    124

    Standard Schalter

    #6
    Danke an alle für die Tipps!
    Werde mich mal über die Kosten des Behördenschalter der RT schlau machen.
    @ Gerd!
    Die GS wird weiterhin privat genutzt (ist aber alles eingetragen) Zulassung
    erfolgt über die Organisation und die Installierte Anlage (vorne LED sind ausgeschaltet weiß) und hinten eine Magnetlampe ist bei privat Fahrten
    nicht aufgesetzt bzw. aus.

    Danke
    Gruß

    Jürgen

  7. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    412

    Standard

    #7
    @ Jürgen: Ist denn das Horn unbedingt nötig??

    Wir haben es uns einfacher gemacht und für die Zivilen Maschinen eine Hella FWL LED beschafft, die wird nur an die Steckdose vom Bordnetz angeschlossen und gut ist. Vollständige SoSi haben nur die 5 Maschinen vom Landesverband, bzw. von den Kreisverbänden. Wir benutzen die Zivile aber auch nur auf abgesperrten Bereichen (Marathon, Halbmarathon, Sportveranstaltungen, etc.) für Versorgungsfahrten.

    Gruß Fabian

  8. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    124

    Standard

    #8
    Hallo Fabian,

    ja das ist so nötig denn die GS wird im öffentlichen Straßenverkehr eingesetzt! Bsp. Motorradwallfahrten, Harley Ausfahrten an der Mosel (die wollen auch ein ordentliches Motorrad dabei haben) usw.

    Vorne kommen weiße LED Blitzer an die Halter für Nebelscheinwerfer! (Blitzen Blau) sind auch von Hella. Dann noch ein Kojak was über eine geschaltete Bordnetzsteckdose funktionieren soll. Also ein Schalter für Blitzer vorne und geschaltete Steckdose sowie einer für das Horn!
    Bin gerade an der Lösung mit den Schaltern der RT mein konnte mir nur noch nicht sagen ob die auch wirklich an die GS passen. Denke werde mich da auf Gerd verlassen! Allerdings haben die einen tollen Preis halt BMW und für Behörden.

    Gruß
    Jürgen

  9. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    124

    Standard Behördenschalter

    #9
    @Gerd,

    Hallo Gerd,

    könntest Du mir die ET Nr´n. für diesen Schalter nennen? Mein in Trier kann keine Aussage treffen ob die an die GS passen und ob bei diesem Teil 2 Schalter oder nur 1 Schalter dabei ist und der 2 für rund 34 Euro dazu gekauft werden muss? Meine GS ist Bj. 2000.

    Danke

    Gruß
    Jürgen

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #10
    Hi
    Das ist ein ganzer (Bau-)satz an Nummern.
    Wenn es der Freundliche nicht weiss soll er doch sicherheitshalber mal zum Telefon greifen und bei seiner Hotline in M anrufen . EWr will doch auch etwas verdienen und könnte ein paar Cent aufwenden.
    Ausserdem kann er doch anhand simplem optischem Vergleich zwischen RT und GS feststellen ob an die gleiche Stelle diese Zusatzeinheit passen würde. Nach ETK lässt sich das nicht vergleichen weil RT und GS unterschiedliche Elektroteile an den Armaturen haben (RT hat "Windschutzscheibensteller")
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Autoswitch und Nebelscheinwerfer
    Von BMW ist klasse im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 13:30
  2. Autoswitch 6B
    Von chinaman1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 14:25
  3. Autoswitch
    Von Q-VEGA im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 17:27
  4. Autoswitch für 650 gs?
    Von Panam im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 09:21
  5. Autoswitch
    Von Baltasar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 20:04