Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Batterie - das leidige Thema im Winter

Erstellt von sunmountain, 05.12.2011, 12:13 Uhr · 15 Antworten · 2.089 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #11
    War bei mir ähnlich.
    Hab dann die etwas besseren von Tante Louise genommen und die haben im Schnitt 4-5 Jahre gehalten in einer Zeit wo ich ein echter Wenigfahrer war.
    Und das ist schon rekordverdächtig. Bei 14 Ah merkt man den Leistungsverlust nun einmal wesentlich stärker als bei einer 88er...

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #12
    Ich hab in der 11er jetzt bald die dritte Saison einen günstigen Akku von Reichelt drin. Mein Töff hat bisher immer draussen gestanden und manch,al drei bis vier Wochen Pause gemacht. Sprang immer an ohne ABS- Probleme und ohne Nachladen. So viel Glück werd ich bei meiner neuen 12er sicher nicht haben. Wenns passt, werde ich auch dort auf die Reicheltbatterie umrüsten, sobald die Originale verreckt.

    http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA...a4181eefbfb8f8

  3. Smile Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Ich hab in der 11er jetzt bald die dritte Saison einen günstigen Akku von Reichelt drin. Mein Töff hat bisher immer draussen gestanden und manch,al drei bis vier Wochen Pause gemacht. Sprang immer an ohne ABS- Probleme und ohne Nachladen. So viel Glück werd ich bei meiner neuen 12er sicher nicht haben. Wenns passt, werde ich auch dort auf die Reicheltbatterie umrüsten, sobald die Originale verreckt.

    http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA...a4181eefbfb8f8

    Bist du sicher das die Größe in die 12er passt!

    Ulf

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    Bist du sicher das die Größe in die 12er passt!

    Ulf
    Nein. Deshalb schrieb ich ja auch ganz bewusst: "Wenns passt..."

    Der Threadstarter besitzt aber eien 1150 - und da passt es definitiv, weil die Bakterie der Originalen ausgesprochen ähnlich ist.

  5. Smile Gast

    Standard .

    #15
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil

    Aber: die hoch gelobte Hawker ist ja auch was größer und man kann sie rein quetschen.

    WEN ES PASST, melde dich mal. Für den Preis bekommt man ja mind., wenn nich noch mehr, bis man am Preis der Hawker dran ist.

    Ulf

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #16
    Mach ich gern, aber hoffentlich noch nicht so bald...
    Vielleicht weiss es ja jemand der Mitlesenden: Hat die Bakterie der aktuellen 12er andere EInbaumasse als die 11er? Ich bin grad mit Umzug befasst und hab keinen Bock, die 12er zu vermessen...


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Das leidige ABS....
    Von nasenbaer1970 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 08:08
  2. Ärgerlich das Thema Batterie.........
    Von sk1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 13:54
  3. Batterie: ist das Thema immer noch nicht durch?
    Von Mr. Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 14:18
  4. Batterie im Winter
    Von C.H.M. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 22:22
  5. Anfänger sucht Hilfe!! Batterie ist nach Winter tot!
    Von MartinK im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 07:52