Ergebnis 1 bis 9 von 9

Batterien fpr 1150 gs

Erstellt von PauleGS, 22.06.2014, 14:06 Uhr · 8 Antworten · 972 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2

    Standard Batterien fpr 1150 gs

    #1
    Hallo Leute,

    ich langweile zwar wahrscheinlich viele mit dem Thema aber bei mir steht ein Batteriewechsel an und ich weiss nicht
    was ich für eine Batterie nehmen soll vielleicht kann mir der ein oder andere ja mal ein Tipp geben.
    Habe gehört eine Hawker wäre sehr gut aber der Preis ist auch recht ordentlich lohnt sich das?

    gruß Paul aus NRW

  2. Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    13

    Standard

    #2
    Ne fiam ist der Geheimtipp
    ca 50€ für gel
    kein Abs Problem bei 1150 gs
    Musst Pol vom m5 auf M6 aufbohren
    Bin sehr zufrieden
    google mal

  3. Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    736

    Standard

    #3
    ich hab die Banner 520 01 AGM SLA GEL und bin sehr zufrieden damit.

    passt perfekt (also keine bastelleien beim einbau nötig) und kein abs-blinken.
    preislich liegt sie bei ca. 60/70 flocken.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #4
    versuchs mal im richtigen Unterforum

  5. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #5
    Dazu gibts soviele verschiedene Meinungen wie Batteriehersteller und jeder empfiehlt die seine.
    Wenn Du mittelfristig auf Nummer sicher gehen willst, ist ne Hawker siche nicht verkehrt.
    Lese Dir auf Powerboxer die entsprechenden Themen zur Pflege der Batterien durch, schadet nicht ;- )
    Ich meine da auch iregndwo mal eine "Bewertung" von unterschiedlichen Batterientypen und Herstellern gelesen zu haben - musste mal gucken....

  6. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #6
    da gibt es tatsächlich viele Erfahrungen und Meinungen:
    Meine
    Lifepo = 5 mal leichter 1,2 KG bei besserer Startkraft, 150.- Mein Faforit
    Hawker PC 680 = Schwer gut langlebig höchste Startkraft der Blei 130.-
    Intact HVT= sehr stark langlebig gut, ( Keine GEL sondern AGM kaufen )
    Yuasa = gut und erschwinglich
    Varta= umstritten, manche sagen nie wieder, andere sagen problemlos, aber in der Erstaurüstung
    Fiamm Hochstrom und Ku Long= Gerätebatterie ohne Zulassung im Mopped aber scheinbar gut und mit 40.- sehr günstig , dünne Pole
    Teilweise auch aufzubohren!
    Hawker, Intact und Lifepo hab ich probiert.
    Mfg. Klaus

  7. Schildkröte Gast

    Standard

    #7
    Wer die Hawker PC 680 will, macht den Preis-Check bei
    Battterie Industrie Germany
    Poladapter lagen bei dem günstigen Preis nicht bei. Bestellung, Zahlung per Vorkasse und Lieferung und ware ohne Problme.

  8. Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    480

    Standard

    #8
    ich hab mir auch die Hawker eingebaut. Einerseits zahlt man zwar knapp das Doppelte im Vergleich zu einer normalen Gelbatterie, andererseits "nur" 50 € mehr. Dafür hat man dann sehr lange Ruhe. Grad wo die Batterie so oft ein Thema bei der GS ist, halte ich das für die beste Lösung.

    was die Befestigung der Hawker angeht habe ich mir ein Stück Schaumstoffband (3 cm breit, ca 1 cm dick, Meterware) besorgt und einen Streifen davon oben auf die Batterie aufgelegt, so daß die Befestigung nicht so locker sitzt. Man könnte den Streifen auch unter die Batterie legen, aber mit angeschraubten Poladaptern und aufgesetztem Tank sind die Pole schon so sehr nah am Tank. Käme die Batterie noch höher wäre da eventuell Kontakt möglich, von daher hab ich die Pole auch noch mit Isolierband nach oben abgeklebt. Vermutlich nicht nötig, aber es kostet nix und schadet auch nicht.

  9. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #9
    Habe ebenfalls wie Götz eine

    Banner 520 01 AGM SLA GEL verbaut und bin absolut zufrieden.

    Gruß Volker


 

Ähnliche Themen

  1. Welches Windschild bzw. Sturzbügel für 1150 GS ?
    Von Qbaner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 23:23
  2. suche 1100 GS oder 1150 GS (schon gefunden)
    Von macbeth im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 19:03
  3. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56
  4. V: 1150 GS
    Von remi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 20:50
  5. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48