Ergebnis 1 bis 10 von 10

Befestigung Rahmenheck - wie sieht es original aus?

Erstellt von X_FISH, 11.07.2016, 13:00 Uhr · 9 Antworten · 784 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    361

    Standard Befestigung Rahmenheck - wie sieht es original aus?

    #1
    Bei meiner R 1150 GS war beim Kauf ein Bügel von H&B montiert. Da dieser an der linken Seite am Tank »nagt« -> heute abgebaut. Ein wenig unschön dabei wie die Schraube am Rahmenheck rechts zum Vorschein kam:



    Aus dem Loch bzw. Gewindegang konnte ich mit einem kleinen Magnet etliche Späne herausziehen.

    Die übrigen drei Schrauben des H&B Montagesets waren in einwandfreiem Zustand.

    Die als Ersatz gekaufte Schraube (8.8, direkt bei BMW erworben) ließ sich sanft nicht allzu weit hinein schrauben. Daher habe ich vorsichtig (!) mit dem Gewindeschneider nachgeschnitten.

    Hat evtl. jemand ein Bild parat wie es bei ihm hinten rechts an der R 1150 GS aussieht? Das die Schraube etwas übersteht ist normal und es ist trotzdem »nur« eine M10 40 mm?



    Das Bild rechts stammt von einer anderen Maschine, ich hatte es letztes Jahr bei einer anderen Gelegenheit aufgenommen.

    Vielen Dank für eure Hilfe,

    Martin

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.877

    Standard

    #2
    10x40 ist richtig und das letzte bild sieht korrekt aus.

    ich würde mal alle anderen fünf schrauben/muttern des heckrahmens lösen und dann erst die problemschraube eindrehen.

    BMW Ersatzteile Teilekatalog - leebmann24.de
    2x mutter #7
    4x schraube #11

  3. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    767

    Standard

    #3
    Hallo Martin,
    bis auf die Fußrasten und den Ölings-Dämpfer sieht das bei mir so aus,
    wie auf deinem Bild Nr. 2.
    Das die org. Schraube kürzer ist und keine Distanzhülse hat ist logisch.

    Allzeit gute Fahrt, mit der richtigen Verschraubung !!!
    Benny

  4. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    361

    Standard

    #4
    So, mit dem Magnet noch mal Späne rausgeholt und dann die M10 40 mm reingeschraubt. Auf der linken Seite verschwindet der Kopf komplett - aber das ist ja auch mehr Platz.

    Beruhigend zu wissen das es also so aussehen kann/darf/soll.
    _____

    Der Heed Sturzbügel ist verbaut, deutlich einfacher zu montieren, die Riemenabdeckung bleibt zugänglich und bis auf die beiden seitlichen Halterungen ist die Montage auch einfach. Musste mir Werkzeug ausleihen. Mehr dazu dann in einem anderen Beitrag bzw. in meinem Blog.

    Grüße, Martin

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.822

    Standard

    #5
    Hi
    Sprengringe auf Leichtmetall sind Unsinn. Entweder gehört da eine Scheibe dazwischen oder gleich nur eine Scheibe.
    Das betreffende Gewinde ist bei vielen Getrieben "nicht mehr so gut" weil die Schraube oft mit Gewalt eingedreht wird und sich den Gewindeanfang suchen muss. Ich hab' an diesen Stellen bestimmt schon 10 Gewinde ersetzt (Time_Sert; nicht alle bei meinem Mopped :-))
    gerd

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #6
    Hallo
    und ich habe da noch nie ein TORX Schraube gesehen , immer Innenseckskant.
    Die Schrauben werden "verwürgt" wenn Gehäuse und Rahmen nicht fluchten, da muß man mit einem Kantholz als Hebel
    etwas nachhelfen.
    Gruß

  7. Registriert seit
    21.01.2016
    Beiträge
    2

    Standard

    #7
    An der rechte Seite steckt die schraube in ein holes Rohr. Dieses Rohr kan man separat kaufen (23717653810) und ist leicht zu ersaetzen. Dam hat man ein frisches gewinde fuer den M10 X 40. Ich habe das bei meiner 1150 gestern gemacht :-)

  8. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    361

    Standard

    #8
    Preis: $138.55 - wie viel abendĺändische Euronen hat das bei dir gekostet?

    Grüße, Martin

    PS: Und wieso bekomme ich nie E-Mails bei meinen Abos (obwohl aktiviert)?

  9. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.021

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von X_FISH Beitrag anzeigen
    (....)

    PS: Und wieso bekomme ich nie E-Mails bei meinen Abos (obwohl aktiviert)?
    Denke, das liegt daran: http://www.gs-forum.eu/forum-support...rum-eu-127834/

    Gruß, Machtien

  10. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    361

    Standard

    #10
    Oha.

    Grüße, Martin


 

Ähnliche Themen

  1. Urlaub im Erzgebirge, wie sieht es mit artgerechten Wegen aus?
    Von thorsten99 im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.03.2017, 16:49
  2. Wie sieht euer Weinachtsbaum aus
    Von Spark im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 20:46
  3. Erste Tour mit der Q: wie sieht's aus mitm Öl?
    Von simmerl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 17:46
  4. Der "Wie sieht der Platz von dem aus ihr postet aus"-Thread
    Von nicoop im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 21:46
  5. ... und wie siehts in Deutschland aus???
    Von RoCoSa im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 22:26