Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Beim Austausch des Kupplungsnehmerzylinders bei 85000km auch Kupplung tauschen?

Erstellt von baloumx, 14.06.2015, 12:34 Uhr · 12 Antworten · 1.717 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #11
    1200 gs?!
    tsss...

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    1200 gs?!
    tsss...
    ach komm ... kann ja nicht jeder geschmack haben

  3. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #13
    Hallo,

    ich kenne 1150'er GSen, die sind mit über 300.000 km noch mit der ersten Kupplung unterwegs. Fahrstil, Beladung, Gelände ja nein usw. sind die Faktoren


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Anschluss des BMW-LED-Rücklichts
    Von pepe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 21:28
  2. Austausch beider Federn bei GS! günstige Alternative!
    Von Erwin88 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 06:46
  3. Mobilitätsgarantie bei Vorführmotorrad auch kostenlos?
    Von AngryC im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 08:23
  4. ABS Selbsttest nur beim ersten Anfahren, oder bei jedem Anfahren??
    Von uweloe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 12:27
  5. Vorlage für Erklärung des Übernehmers bei Probefahrten
    Von mr.spock im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 23:24