Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Benzinfilter wechseln...

Erstellt von GS-Molch, 27.12.2010, 11:47 Uhr · 50 Antworten · 13.515 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Standard

    #11
    Nimm ruhig wieder die alten Muttern.

    ciao

    Eugen

  2. Registriert seit
    09.05.2007
    Beiträge
    200

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von EugenGS Beitrag anzeigen
    Nimm ruhig wieder die alten Muttern.

    ciao

    Eugen
    Habs gemacht wie Eugen, das passt scho mit den Muttern...

  3. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    515

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von biker779 Beitrag anzeigen
    der Filter hält gut und gerne mindstens 150000km !!! Bin durch ganz Zentralasien usw mit zum Teil Scheißsprit am Weg gewesen,,,nach 200000 hab ich erste Beschwerden bemerkt und Filter gewechselt !!!
    Gruß aus den Bergen
    Georg
    Moin, moin, da meine Q auch kurz vor den 40tkm steht und ich nicht wirklich weiß ob der Filter gewechselt werden muss, ie äußern sich denn die Beschwerden ?

    Grüße aus S-H

    Uli

  4. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Standard

    #14
    Das Wechseln des Benzinfilters geschieht vorsorglich. Niemand weiß wieweit sein Filter schon zu ist. Wenn du Glück hast kann er lang offen bleiben. Wenn du Pech hast, erwischt du ein paar mal Dreck und das Ding ist bald zu. Wenn du dann irgendwo in der Pampa, auf einer Passtrasse oder sonst irgendwo stehst und der Motor geht aus weil er keinen Sprit mehr erwischt beißt du dir in den A... und stellst dir zurecht die Frage ob es das wert war.
    100.000 km mit demselben Filter würd ich auch fahren, aber entweder nur um die Garage rum, oder mit Ersatzfilter und entsprechend Zeit und Werkzeug im Gepäck, auch weiter weg.

    ciao
    Eugen

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #15
    Den Filter von Mann gibts auch bei Tante Louise und Hein Gericke. Ich würde aber zu den Original-Schlauchschellen von BMW raten. Wenn man eine Zange für Clic-Schellen hat, geht der Filteraustausch recht zügig. Zu empfehlen ist auch noch ein neuer O-Ring für die Pumpeneinheit. Dann hat man erst mal wieder lange Zeit Ruhe.

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    315

    Standard

    #16
    So...
    Filterwechsel gerad erledigt
    Hat dank Gerd´s Anleitung mal wieder wunderbar geklappt...
    Das einzige was ich für "fummelig" entfand war die Schellen des Rollover und der Tankentwässrung zu lösen, da ich noch nicht wußte was mich ganz genau erwartet und ich Angst hatte dem Tankgeber eins auf die Mütze zu geben, aber ich denke das lief ganz gut, ob der Kram nun dicht ist, werd ich sehn wenn ich ihn wieder befülle

    PS: Der Bezinabsauger von Louis taugt nix oder ich bin zu blöd dafür

  7. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    515

    Standard

    #17
    Moin,moin, da ich mich nicht wirklich an das Wechseln des Benzinfilters traue, habe ich mal bei einer Werkstatt hier in HH nachgefragt. € 60.- incl Material.

    Ist das zu teuer ?

    VG

    Uli

  8. Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    169

    Standard zu teuer??

    #18
    Zitat Zitat von ellerbeker52 Beitrag anzeigen
    Moin,moin, da ich mich nicht wirklich an das Wechseln des Benzinfilters traue, habe ich mal bei einer Werkstatt hier in HH nachgefragt. € 60.- incl Material.

    Ist das zu teuer ?

    VG

    Uli

    Tja...so eine Stunde Arbeit musst du schon rechnen, 2-3 Schellen zum eventuellen Austausch, der Filter selber - würd mal sagen der Preis ist absolut ok!!Mir ist ja mal der Benzinschlauch im Tank geplatzt - bis ich da draufgekommen bin - da ja das Bike keine Leistung mehr hatte...na das hat gedauert...
    Zahlen und zufrieden sein!
    Andere Frage - w a r u m denkst du dass du den Filter wechseln musst?? Ich fahre durch aller Herrenländer dieser Welt und tankt zum Teil das wiederlichste was herumrinnt. Allerfrühestens bei 150000km brauchst du wechseln, dann merkst du aber kass kein Sprit mehr durchkommt!
    Gruß Georg

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #19
    Hi
    Er denkt nicht, dass er den Filter wechseln muss, sondern liest die Herstellerempfehlung. Da steht auch man solle die Ventileinstellung alle 10TKm prüfen.
    Auch die Bremsflüssigkeit soll man in bestimmten, recht kurzen Intervallen wechseln obwohl sie meist länger Taugen würde.
    Das Alles kann man machen oder nicht.

    An nach 40TKm verstopfte Filter glaube ich auch nicht, wechsle aber dennoch. Tut nicht weh, ist eine Beschäftigung für den Winter, kostet nicht die Welt und man ist auf der sicheren Seite.
    gerd

  10. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    515

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Er denkt nicht, dass er den Filter wechseln muss, sondern liest die Herstellerempfehlung. Da steht auch man solle die Ventileinstellung alle 10TKm prüfen.
    Auch die Bremsflüssigkeit soll man in bestimmten, recht kurzen Intervallen wechseln obwohl sie meist länger Taugen würde.
    Das Alles kann man machen oder nicht.

    An nach 40TKm verstopfte Filter glaube ich auch nicht, wechsle aber dennoch. Tut nicht weh, ist eine Beschäftigung für den Winter, kostet nicht die Welt und man ist auf der sicheren Seite.
    gerd
    Moin, moin, Gerd hat Recht. Ich habe, auch hier im Forum, gelesen das der Filter nach 40tkm gewechselt werden soll. Vielleicht bin ich a) zu unerfahren (habe das Schätzchen erst seit einem Jahr) oder b) zu ängstlich.

    In diesem Sinne

    Uli


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benzinfilter
    Von supergünnie im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 17:04
  2. Benzinfilter?
    Von Berte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 18:41
  3. Benzinfilter
    Von flo im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 06:40
  4. Benzinfilter
    Von Stefan1100 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 20:10
  5. Benzinfilter
    Von bmwklaus im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 15:35