Ergebnis 1 bis 7 von 7

Benzinleitung geplatzt

Erstellt von spider1400, 25.05.2011, 06:50 Uhr · 6 Antworten · 1.834 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    213

    Standard Benzinleitung geplatzt

    #1
    Hallo Leute

    seit ca. 1 Jahr habe ich keine Lutz mehr auf die Q.

    Bei 82'km hatte ich sie mehr oder weniger Überholt da ich Geräusche beim Fahren mit Sozius hatte.
    - Simmerring Getriebeeingang
    - Simmerring HAGausgang
    - hinterer Stoßdämpfer
    - Benzinleitung wegen Leck

    nachdem alles zusammengebaut war, und ich satte 2 Monate 2'km gefahren bin bemerkte ich im September das der ganze HAG ölig ist.
    Über den Winter wurden
    - Simmerring Getriebeausgang 2x gewechselt, da beim ersten mal ein Teil der Dichtlippe auf der Welle klebte.
    - Simmerring Nebenwelle vorn 2x gewechselt, ohne gebastelter Schlupfhülse geht es nicht, da Dichtlippe nicht elastisch ist.

    Nun bin ich bis Montag 3'km gefahren bis mir das Benzin beim Anlassen des Motores in Sturzbächen auf die Straße lief.

    Ich habe am gleichen Abend die Benzinleitungen getauscht.
    Die Rücklaufleitung ist zwischen Schnellverschluß und Tank auf einer Länge von 8cm aufgeplatzt. Schnellverschlüsse habe ich geprüft sind ok.(auch erst seit 2 Monaten verbaut CPC schwarz)
    Dies hat mich schon ein bischen verwundert. Nagut

    Aber heute in der Früh läuft schon wieder Sturzfluten nach dem Anlassen.
    Werde heute nochmal den Tank abbauen (habe ja jetzt schon Erfahrung).
    Kann das was mit der Benzinpumpe zu tun haben?
    - Rücklauf verstopft?
    - Entlüftung verstopft?
    - Pech?


    Wenn das so weiter geht, kommt die in einen anderen Stall.

    Peter

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #2
    Falsche Benzinleitung eines Zulieferers. Problem kenne ich von unsere 1150er Adv..

    Benzinleitung ist nicht druckfest und reißt so auf, wie von dir beschrieben. Lösung: ab zum und dort eine druckfeste Benzinleitung (erkennbar am eingearbeiteten Gewebe) kaufen. Keine Experimente bei solchen Sachen. Nur BMW-Originalteile kaufen.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #3
    Hi
    Also bei der schlechten Leitung stimme ich zu (also "Pech"). Nachdem das offenbar ein BMW-Originalteil ist kann der zweite Tip nicht so ganz ernst gemeint sein.
    Druckfeste Leitungen gibt's bei jedem Autoteiletandler oder bei Hydraulikhändlern als Meterware.
    gerd

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #4
    Die montierte Benzinleitung ist vermutlich kein Originalteil. Die reißt nämlich nicht auf einer Länge von 8cm ein. Ich kenn dieses Schadensbild von unsere 1150er Adv.. Wird eine übliche Gummileitung von Tante Louise & Co. ohne Gewebeverstärkung gewesen sein.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    213

    Standard

    #5
    habe mir die orig. Benzinleitung geholt.
    1m 15 € und nun ist alles gut.

    Habe beim Händler nachgefragt

    normaler Betriebsdruck 3,5 bar
    max. Druck bis zu 8 bar.


    nun ist mir klar warum die normale Leitung platzt.

    Merci und nun bleibt sie doch in meinem Stall

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von spider1400 Beitrag anzeigen
    habe mir die orig. Benzinleitung geholt.
    1m 15 € und nun ist alles gut.

    Habe beim Händler nachgefragt

    normaler Betriebsdruck 3,5 bar
    max. Druck bis zu 8 bar.


    nun ist mir klar warum die normale Leitung platzt.

    Merci und nun bleibt sie doch in meinem Stall
    ..war ja eigentlich nicht anders zu erwarten...

  7. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von spider1400 Beitrag anzeigen
    habe mir die orig. Benzinleitung geholt.
    1m 15 € und nun ist alles gut.

    Habe beim Händler nachgefragt

    normaler Betriebsdruck 3,5 bar
    max. Druck bis zu 8 bar.


    nun ist mir klar warum die normale Leitung platzt.

    Merci und nun bleibt sie doch in meinem Stall
    letzte woche, gewebeverstärkte benzinleitung beim kfz-fritzen geholt für 4,89 incl. den meter


 

Ähnliche Themen

  1. Stahlflex geplatzt
    Von NiGSer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 17:22
  2. Benzinleitung abklemmen
    Von ellerbeker52 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 18:42
  3. 100GS- Motor geplatzt
    Von Dubliner im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 19:19
  4. Benzinleitung
    Von derkurvige im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 10:52
  5. Glühbirne Fahrlicht geplatzt
    Von KleinAuheimer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 22:35