Ergebnis 1 bis 10 von 10

Benzinleitung zum Halter der Einspritzdüse gebrochen

Erstellt von alder Dieter, 16.07.2011, 15:09 Uhr · 9 Antworten · 1.522 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10

    Standard Benzinleitung zum Halter der Einspritzdüse gebrochen

    #1
    Hallo,

    hatte schon jemand so etwas??

    Leider ist mir an dem Halter der Einspritzdüse der Nippel an dem die starre Benzinleitung von dem Druckverteiler kommt gebrochen.
    Lt. FOH 350 E Reparatur, da das ganze Heck abgebaut werden muss, für ein 5 E Plastikteil?????
    Keine Schlauchschellen oder so, aufgeschrumpft, nur als ganzes zu kaufen (54 E).
    Das Ende vom Lied, ich habe einen M 5 Gewindebohrer in den alten Nippel eingeschraubt, vorsichtig mit einem Heißluftföhn erwärmt, den alten abgebrochenen Nippel herausgezogen, den noch heißen Schaluch auf den neuen vorher monierten Halter aufgeschoben, ^^ DICHT ^^
    ohne Heck abzubauen

    Grüße Dieter

  2. Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    106

    Frage

    #2
    Hi,

    mit dem Heissluftföhn an die Benzinleitung ? Geht sowas ? Den Mumm hätt ich nicht ...

    Gruss Heike

  3. Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    #3
    Hallo Heike, ja, anders geht´s net, ist eine Starre Kunststoff Benzinleitung, kein Schlauch oder so.

    Grüße Dieter

  4. Registriert seit
    12.02.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    #4
    Hallo, Dieter woher hast du den neuen Düsenhalter her.Hast du ihn von einer neuen Leitung abgebaut?Einzeln bekommt man den nicht oder?Was ist FOH?Gruß aus Berlin.

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #5
    Nur der Vollständigkeit halber:
    Es genügt den Heckrahmen hochzuklappen, er muss nicht zwingend komplett demontiert werden.
    Mit ca. 350€ ist man aber schnell dabei.... Es ist schon ein ganzes Stück Arbeit.

  6. Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    #6
    Hallo Michael,
    ich hab in den alten Halter ein Gewinde geschnitten und eine Festo Verschraubung mit Epoxydharz eingeklebt, ist bis Heute Dicht, den abgebrochenen Stutzen aus der Leitung wie erwähnt entfernt und auf die neue Verschraubung aufgesteckt.
    Natürlich sollte die Leitung vorher entleert und Benzinfrei gehalten werden!!!
    FOH = Fachhänder BMW vor Ort? oder so ^^
    Der Halter ist leider nicht einzeln zu bekommen, das ist ja das Drama, selbst als Satz ist er verschrumpft und nur Komplett mit Hohem Aufwand auszutauschen
    man könnte natürlich den kompletten Satz kaufen und die alte Düse abschrumpfen, und die neue Düse an die alte vorhandene Leitung wieder aufschrumpfen, aber nicht einfach das ganze, die Leitung wird neben der Düse viel wärmer als auf der Düse, deshalb langsam erwärmen!!

  7. Registriert seit
    12.02.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    #7
    Danke schön.

  8. Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    424

    Standard

    #8
    Und ich dachte immer FOH wäre der Freundliche Opel Händler
    Wieder was gelernt der Bernd

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #9
    Macht das einen Unterschied? Ist doch sowieso meist gelogen!



    (Freundlicher Opel Händler - so kenne ich das auch.)

  10. Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    #10
    ops, hab das vielleicht aus nem falschen Forum übernommen
    dann sollte es wohl FBMWH heisen?


 

Ähnliche Themen

  1. Benzinleitung abklemmen
    Von ellerbeker52 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 18:42
  2. Benzinleitung geplatzt
    Von spider1400 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 19:19
  3. schnellverschluss Benzinleitung
    Von korei im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 17:26
  4. Benzinleitung
    Von derkurvige im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 10:52
  5. trennen der benzinleitung
    Von eisenschwein im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 01:19