Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Benzinleitungen erneuern

Erstellt von ellerbeker52, 12.10.2016, 21:41 Uhr · 24 Antworten · 1.594 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    488

    Standard Benzinleitungen erneuern

    #1
    Moin, Moin, ich muss beizeiten die Benzinleitungen erneuern. Muss dazu der Tank leer sein ?

    gruss
    uli

  2. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #2
    Ebenfalls moinmoin
    Da der Tank für den Schlauchwechsel eh runter muss , ist es vom Gewicht her besser den Tank vorher leer zu fahren .
    Es spart auch eine Menge sauerei.

    Grüssle

    Jm

  3. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    488

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von bmwfahrerr100rs Beitrag anzeigen
    Ebenfalls moinmoin
    Da der Tank für den Schlauchwechsel eh runter muss , ist es vom Gewicht her besser den Tank vorher leer zu fahren .
    Es spart auch eine Menge sauerei.

    Grüssle

    Jm
    Moin, moin, da ich das im Winter machen will und die GS einen Stahltank hat, der ja vollgetankt sein soll, hab ich dann ein Problem.

    Gruss
    Uli

  4. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    700

    Standard

    #4
    Das Problem läßt sich einfach lösen.
    ID ca 8 mm Handschlauchpumpen gibt es in fast jedem Baumarkt für 6-8 Euro. Das Ablassen dauert mit einem großen Kanister ca 15 Minuten und reicht schon..



    Ansonsten gibt es noch Zb bei Ebay oder Amazon auch Handschlauchpumpen mit 1/2 Zoll oder 3/4 Zoll ID für 10 bis 15 Euro. Das dauert dann deutlich weniger als die Hälfte der Zeit. Hier zB ein Beispiellink, gibt es aber auch noch günstiger

    https://www.amazon.de/dp/B00JNRV5SM/...nrxpsB1N95YcUg

    Die Dinger braucht man nicht oft, aber wenn man sie hat findet sich auch zuhause immer wieder mal eine Verwendung dafür.

  5. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #5
    Hy
    Tank leerpumpen geht einfacher .
    Schlauch für Druckleitung ab machen und in Kanister führen .
    Stecker von Benzinpumpe trennen und 12 Volt direkt auf Benzinpunpe geben dann ist der Tank ruckzuck leer.
    Der Stecker hat 4 Drähte 2 für Tankuhr und 2 für Benzinpumpe.

    Grüssle
    Jm

  6. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    700

    Standard

    #6
    Wird sicher gehen, aber wenn überhaupt, wesentlich schneller als mit dem dicken Schlauch geht es so auch nicht.
    Ich weiß jetzt nicht wie es bei der in der gs 1150 verwendeten Benzinpumpe ist, aber viele Fahrzeug Benzinpumpen mögen es gar nicht gerne als "Volumen Transporter" kontinuierlich zu laufen, da manche dann im "Dauervolumenbetrieb" auch leicht heißlaufen.

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.441

    Standard

    #7
    Hi
    Zitat Zitat von ellerbeker52 Beitrag anzeigen
    Moin, moin, da ich das im Winter machen will und die GS einen Stahltank hat, der ja vollgetankt sein soll, hab ich dann ein Problem.
    Das war mal so, ist inzwischen aber anders
    Tank Füllung bei längeren Standzeiten
    gerd

  8. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #8
    Hy da der Tank voll ist wird die Pumpe ja lange gekühlt.
    Zum anderen im Sommer mit halbvollem Tank und Stadtverkehr sind die thermischen Verhältnisse weit höher als im Winter den Tank leerpumpen .
    Und so lange der Motor läuft ist die Pumpe eh im Dauerbetrieb.
    Grüssle
    Jm

  9. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    488

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi


    Das war mal so, ist inzwischen aber anders
    Tank Füllung bei längeren Standzeiten
    gerd
    Gerd, muss denn der Tank leer sein wenn ich die Leitungen erneuern will?

    Gruss Uli

  10. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #10
    Hy hast du schon schnellkupplungen dran ??


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Poly-V-Riemen erneuern?
    Von HeinBlöd007 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 22:26
  2. Kupplung erneuern
    Von Joerner im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 00:25
  3. Auspuffdichtungen erneuern?!
    Von Maui im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 11:44
  4. Hinterreifen vorm Urlaub erneuern oder noch nicht?
    Von Adventure-Biker im Forum Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 07:40
  5. Griffgummis erneuern
    Von Wasserhund im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 18:52