Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Benzinleitungen erneuern

Erstellt von ellerbeker52, 12.10.2016, 21:41 Uhr · 24 Antworten · 1.596 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.645

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Gerlinde Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht wieso, aber da muß bestimmt der Fehler bei mir irgendwo sein.
    Es ist jedenfalls wie verhext.
    Bei den geplanten Arbeiten, die das Abnehmen des Tanks erfordern vergesse ich es immer, daß man vorher nicht volltankt und die ungeplanten fallen bei mir so gut wie immer direkt nach dem Volltanken bis zur Halskrause an.
    Kommt mir bekannt vor. Und dann sind's 30L. . .

  2. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    488

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von bmwfahrerr100rs Beitrag anzeigen
    @ellerbeker
    Bei so viel Unterstützung kann doch eigentlich nix mehr schief gehen .
    Wenn du es ruhig angehen lässt ist das ne sache von 2 Stunden .

    Wäre schön wenn du deine Erfahrungen mit uns teilst

    Grüssle
    Jm
    .
    Moin, moin, mache ich gerne. Werde mal ne Stoppuhr mitlaufen lassen. Bis auf den Sprit stelle ich mir die Aktion eigentlich schwierig vor. Aber man weiß ja nie.

    Gruß
    Uli

  3. Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    192

    Standard

    #23
    Moin Uli,

    also ich habs letztens erst gemacht. Ich hab einfach vorher den alten Schlauch ausgemessen und den neuen nach eben diesem Muster abgeschnitten.
    Ich hab etwa 10ml Sprit in der Garage verteilt. --> also halb so wild!!
    Vielleicht noch als Tip: kauf dir gleich noch die Messing-Schnellkupplungen (z.B. von Tante Louise) - die gehen deutlich leichter auseinander und auch wieder zusammen!
    Viel Erfolg

    VG
    Edgar

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.183

    Standard

    #24
    spannend wird so eine Aktion doch erst mit einem 42 Liter Tank ...

  5. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    488

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von grummi Beitrag anzeigen
    Moin Uli,

    also ich habs letztens erst gemacht. Ich hab einfach vorher den alten Schlauch ausgemessen und den neuen nach eben diesem Muster abgeschnitten.
    Ich hab etwa 10ml Sprit in der Garage verteilt. --> also halb so wild!!
    Vielleicht noch als Tip: kauf dir gleich noch die Messing-Schnellkupplungen (z.B. von Tante Louise) - die gehen deutlich leichter auseinander und auch wieder zusammen!
    Viel Erfolg

    VG
    Edgar
    Moin Edgar, ich habe bereits die Schnellkupplungen von Twinmax verbaut. 10ml hört sich gut an. War der Tank leer ?

    Gruss
    Uli


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Poly-V-Riemen erneuern?
    Von HeinBlöd007 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 22:26
  2. Kupplung erneuern
    Von Joerner im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 00:25
  3. Auspuffdichtungen erneuern?!
    Von Maui im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 11:44
  4. Hinterreifen vorm Urlaub erneuern oder noch nicht?
    Von Adventure-Biker im Forum Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 07:40
  5. Griffgummis erneuern
    Von Wasserhund im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 18:52