Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Benzinschlauch vertauscht?

Erstellt von gs-biker, 08.03.2016, 11:41 Uhr · 18 Antworten · 1.704 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    210

    Standard Benzinschlauch vertauscht?

    #1
    Hallo GS-Gemeinde,

    meine Benzinpumpe hat sich förmlich aufgelöst.
    Habe eine neue eingebaut und seit dem habe ich folgendes lustiges Problem:
    Tank ca 1/4 voll oder weniger, Motorrad steht auf dem Seitenständer und springt danach nicht mehr an.
    Habe ich evtl die Schläuche vertauscht? Hat jemand eine Zeichnung wie/wo welche Schläuche liegen müssen?


    Danke euch schon mal im Voraus.

  2. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #2
    Hey Manfred,

    hast Du ggf. die Einbaulage nicht beachtet?

    Schau mal hier: 4V1 Kraftstoffilter wechseln bei R11x0 da steht alles wichtige zu Thema

  3. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #3
    Würde ich auch sagen- Flansch am Tank (das Runde Ding wo die Stehbolzen durchgehen) vor dem zerlegen nicht markiert und beim zusammen bauen verdreht. Nun sitzt die Pumpe zu hoch und kann nicht mehr richtig ansaugen- allerdings müsste deine Anzeige dann auch nicht stimmen.

  4. Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    210

    Standard

    #4
    Ok, ich bin zwar (dunkel) blond, mit der Tendenz zu grau, aber ganz so blöd natürlich auch nicht. Hab brav alles markiert. Kann fast nur sein, dass ich die Schläuche vertauscht hab

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #5
    mit vertauschten schläuchen läuft der ofen keinen meter.

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von qhammer Beitrag anzeigen
    Würde ich auch sagen- Flansch am Tank (das Runde Ding wo die Stehbolzen durchgehen) vor dem zerlegen nicht markiert und beim zusammen bauen verdreht. Nun sitzt die Pumpe zu hoch und kann nicht mehr richtig ansaugen- allerdings müsste deine Anzeige dann auch nicht stimmen.

    Kenn ich ...!

  7. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #7
    Schläuche vertauscht, geht wie Larsi schon schrieb nicht. Mir fällt nur ein, dass du den Schwimmer vertrimmt hast und er dir mehr anzeigt, als drin ist. Und Nolimit, wer kennt das nicht.

    Hast du das Filtersieb im Tanksumpf gereinigt, das war bei mir mit Ablösungen von der Innenlackierung verstopft und wenn der Flüssigkeitsstand zur Neige ging, kam da nichts mehr durch.

  8. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    132

    Standard

    #8
    ????
    Ich habe drei 11er Kühe im Stall und keine springt auf dem Seitenständer an! Da ist bei meinen die Zündung unterbrochen, egal ob Leerlauf , oder Gang drin.
    Gruß Michael

  9. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #9
    Nö erst wenn der Gang eingelegt wird.

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von bombenleger Beitrag anzeigen
    ????
    Ich habe drei 11er Kühe im Stall und keine springt auf dem Seitenständer an! Da ist bei meinen die Zündung unterbrochen, egal ob Leerlauf , oder Gang drin.
    Gruß Michael
    Das gilt bei der 11er.
    Die 1150 läuft auch auf dem Seitenständer.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Innendurchmesser Benzinschlauch?
    Von pa647 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.06.2015, 17:45
  2. Benzinschlauch 90° Schnellkupplung GS 1150er ADV
    Von blackhills im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 08:09
  3. Wo ist der Unterschied (Benzinschlauch)
    Von franova im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 20:18
  4. Anlasser, Magnete vertauscht?
    Von alex1100 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 15:59
  5. Benzinschlauch Schnellkupplung
    Von ereinundzwanzig im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 15:20