Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Bequemere Sitzbank 1150 GS - welche?

Erstellt von rollerboller, 29.02.2008, 12:31 Uhr · 21 Antworten · 4.836 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard Bequemere Sitzbank 1150 GS - welche?

    #1
    Hi,
    nachdem ich gestern die Sonne nutzt, drückte es doch ein wenig am Steissbein nach 3 h.

    Hat jemand einen Tipp für eine bequemere Sitzbank, die langstreckentauglich ist? Wunderlich?


    Jan

  2. Andy HN Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von rollerboller Beitrag anzeigen
    eine bequemere Sitzbank, die langstreckentauglich ist?


    Jan

    Touratech , wird ab und an auch bei IBÄÄ angeboten.

    ich fahr´sie selbst und muss sagen , viel besser als die originalsitzbank.

  3. Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    157

    Standard Sitzbank

    #3
    Tach zusammen

    schau mal hier:http://www.sitzbankservice.de/kontakt.htm

    dort habe ich meine machen lassen und bin sehr zufrieden und die Arbeit ist 100% tig Ok.

  4. Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #4
    hi,

    ich habe tatsächlich die wunderlich und zwar die "ergo normal"", tatsächlich eine wunderbare bank für 1,86m (obwohl ich kein vergleich zur touratech-bank habe)...leider.

    dennoch kann ich ohne weiteres 4-6 stunden am stück damit fahren ohne einen schmerz zu erfahren.

    also für mich empfehlenswert

    grüsse
    Jens

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #5
    Ich empfehle auch den oben verlinkten Sitzbankservice. Sehr gute und bezahlbare Arbeit!

  6. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #6
    Fahre seit 3 Jahren die normale Ergo von Wunderlich und bin sehr zufrieden (1,85/85 kg).

    Gruß, Wallace

  7. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von rollerboller Beitrag anzeigen
    Hi,
    nachdem ich gestern die Sonne nutzt, drückte es doch ein wenig am Steissbein nach 3 h.
    Hi,

    habe mir eine Sitzbank mit Geleinlage anfertigen lassen (Bagster-Seat von Boxer-Design):
    http://www.boxer-design.de/ger/sitzbankR1150GS.htm

    Mit Farbkonfigurator:
    http://www.bagster.com/moduleselle/a...al.php?lang=al

    Die Bank gibts natürlich auch ohne Gel-Pad (manche mögen das ja nicht), ist dann auch billiger.


    Aber Probleme beim Fahren im Steißbeinbereich können auch von den Nähten an der Kleidung stammen.
    Eine Nahtlose Unterhose z.B. bringt nur etwas, wenn auch die Motorradhose keine dicken Nähte
    im Steißbeinbereich aufweist.
    Ich persönlich werde beim nächsten Hosenkauf mein Augenmerk auch darauf richten.

    Gruß
    Günni

  8. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #8
    Danke für Tipps. Es sind übrigens nicht die Nähte sondern die Bank drückt durch und der Winkel ist nicht optimal. Soo schlecht ist das Original nicht, erst nach ein paar Stunden wirds etwas unangenehm.

    Gruß

    Jan

  9. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #9
    Hallo Jan,

    das mit dem Winkel kannst ja schon mal zum Versuch ändern; Du kannst unter die vorderen Auflagen Distanzstücke unterbauen, dadurch verändert sich der Sitzwinkel schon recht angenehm.
    In der Bucht bietet Einer diese fertig gelängt und gebohrt an, aber Du kannst es natürlich auch in deiner Werkstatt selbst anfertigen.

    Ich habe bei mir 10mm untergebaut und empfinde dies schon als sehr angenehm, außerdem ist dann der (Keil-)Spalt, der zwischen vorderem und hinteren Sitzkissen entsteht nicht ganz so auffällig.

    Ein Versuch ists wert... entgegen meinem Leitspruch unten

  10. Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    171

    Standard

    #10
    Ich sehe das Problem in der Sitzbreite.
    Wenn man einen breiteren Po hat als der 175cm große Idealfahrertyp mit Hosengröße 48, dann sitzt man bei der originalen und der Wunderlichbank immer auf den Kanten..
    Das drückt auf die Dauer.
    Ich fahr seit Jahren ne Corbin, dass ist eine echte Sitzpfanne und du hast keine Probleme mehr, selbst bei 700km+.
    Sicher tut einem da was weh, aber eher die Schultern und der gesamte Hintern, aber am nächsten Tag steigst du ohne Beschwerden wieder auf den Bock.
    Der Preis ist sicher hoch, aber du hast auch nur einen Po...


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Sitzbank ist das?
    Von V-Twin-Maniac im Forum Zubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 08:08
  2. Welche Sitzbank ?
    Von knut schneider im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 23:58
  3. Bequemere Sitzbank
    Von cartman im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 21:21
  4. Welche Sitzbank ist die Beste
    Von Willi49 im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 13:50
  5. Welche Sitzbank ?
    Von miko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 12:55