Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Besichtigung und Gespräch 1150 GS im Raum Stuttgart

Erstellt von gshogi, 03.11.2010, 20:33 Uhr · 36 Antworten · 4.419 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Thomas08 Beitrag anzeigen
    Was hat das mit dem Alter zu tun ?
    Mir geht es ja nicht nur ums Probefahren, sondern auch wegen Tips worauf man beim Kauf achten muss und die bekommt man sicher nicht beim Händler.

    Gruss
    Thomas
    klar kannst du dir hier tipps holen aber fahren musst du sie schon selbst ob die probefahrt dann beim händler stattfindet oder bei einem privatier ist doch soooo was von egal

    nur beim händler bis du evtl. schneller an einer probefahrt dran als hier weil ich würde meine auf keinen fall für so eine aktion zur verfügung stellen es sei denn ich kenne den jockea und weis was der drauf hat

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Thomas08 Beitrag anzeigen
    Mir geht es ja nicht nur ums Probefahren, sondern auch wegen Tips worauf man beim Kauf achten muss und die bekommt man sicher nicht beim Händler.
    Hi Thomas,

    letztlich unterscheidet sich da eine 1150GS kaum von anderen Motorrädern. Sprich Radlager auf Spiel prüfen, Lenkkopflager prüfen, die Wartungshistorie des Motorrads prüfen, Belagstärke von Bremsbelägen, Reifenzustand etc ist alles kein Hexenwerk auch für Nicht-Schrauber, da spreche ich aus Erfahrung.

    Alles andere ist im Groben auch schon hier besprochen worden.... schau mal z.B. hier, die beiden Threads find ich ziemlich hilfreich:
    Bitte um Gebrauchtkauf Beratung 1150GS
    Gebrauchte GS - Worauf beim Kauf achten?

  3. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    255

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von gshogi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    da ich wie bereits geschrieben habe, mir eine 1150er GS kaufen will, bisher aber nur die 1200er `10 gefahren bin, würde ich mich gerne mit einem 1150 er Fahrer im Raum Stuttgart - Fildern - Esslingen zwecks einem Gespräch und einer Probefahrt, sofern das möglich ist, treffen.

    Ich weiss, der Wunsch ist ungewöhnlich, aber ist das möglich, da mein Wunschmotorrad in Passau steht!!

    Vielen Dank - und bitte keine "spinnst Du?" Antworten

    Lieber Gruß
    Hogi
    Hi,
    ich finde Deinen Wunsch nicht "ungewöhnlich" sondern fast schon "unverschämt"!
    Warum sollte jemand einem wildfremden Menschen sein Motorrad für eine Probefahrt überlassen?
    Nur weil diesem eine Strecke von 393 km, für die man laut Routenplaner lächerliche dreieinhalb Stunden braucht, zu weit ist, um sein "Wunschmotorrad" vor Ort zu besichtigen und Probe zu fahren????

    In Filderstadt -Deinem Wohnort- ist einer der größten Motorradhändler Deutschlands ansässig (L&L). Der hat immer auch 1150er da stehen.
    Geh' dort hin!


    Doug

  4. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #14
    Unverschämt ist nur Deine Antwort. Auf so einen Müll kann ich verzichten und hatte auch darum gebeten.
    Und bei Limbächer ist seit einer Weile keine 1150er GS mehr.
    Da bin ich des Öfteren.
    Hab ja nicht Dich persönlich gebeten, Dein allerheilgstes herzugeben.
    In unserer Gesellschaft und mit der Möglichkeit der Medien sollte es doch möglich sein, auch mal außergewöhnliche Dinge zu erfragen.
    Ich selbst habe schon auf ähnliche Anfragen positiv reagiert und das war kein Fehler.
    Leider werden Dir solche positiven Erfahrungen fern bleiben.
    Dass mein Anliegen ungewöhnlich ist, war mir schon klar, wenn Du lesen kannst, hättest das vernehmen können.

    Gruß
    Hogi

  5. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    255

    Standard

    #15
    Unbeantwortet
    bleibt die Frage, warum Du nicht einfach nach Passau fährst.....

  6. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #16
    Weil ich kein Rentner und zur Zeit saisonal bedingt täglich von 12 bis zu 16 Stunden beruflich unterwegs bin. Nur eben nicht in Südostbayern.
    Am Wochenende habe ich aus privaten Gründen wenig Zeit. Aber das ist wirklich privat.
    So dachte ich, dass ich mir das Motorrad "vor Ort" anschaue und dann ggf. die Abwicklung aus der Ferne mache.
    Birgt zwar auch seine Gefahren, aber etwas Vertrauen, zumal der Verkäufer ein BMW Händler ist, sollte man schon mitbringen.

    Gruß und nix für Ungut
    Hogi

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.713

    Standard

    #17
    Hi
    Die Sache ist doch ganz einfach:
    Da fragt jemand höflich nach, ob es im Raum Stuttgart jemanden gibt dessen Mopped er mal fahren könnte weil .....

    Da kann ich als Franke sagen: Ich bin nicht aus dem Raum Stuttgart, aber dem Wunsch würde ich nachkommen (über Details könnte man ja reden).
    Ich finde ihn vernünftig weil auch ich nicht unbedingt nach PA fahren wollte um dort festzustellen, dass das überhaupt nicht "mein Ding" ist.
    Das fällt mir auch bei Gebrauchtfahrzeugkäufern auf. Sie wollen schon schon am Telefon verhandeln, kommen dann zur Probefahrt und finden dabei raus, dass ihnen ein Golf eigentlich doch zu klein ist.

    Folglich ist es vernünftig vorher festzustellen ob man den Typ Fahrzeug mag.

    Wenn es jemanden gibt der bereit ist dem Fragenden zu helfen, hat dieser erreicht was er will.

    Weshalb sollte es unverschämt sein eine derartige Bitte zu äussern?
    Niemand ist gezwungen darauf einzugehen! Selbst ein "tut mir leid, aber meine nicht" muss der Fragende eben hinnehmen.
    Schliesslich hat er ja nicht gefragt "Hey ihr Deppen, ich will mal so einen blöden Hobel fahren bevor ich ihn mir selbst antue".

    Kann es sein dass derjenige der die anfängliche Frage als "unverschämt" einstuft ein (Erziehungs-)Problem hat?
    gerd

  8. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #18
    Danke Gerd, bringst es auf den Punkt

    Gruß
    Hogi

  9. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von gshogi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    da ich wie bereits geschrieben habe, mir eine 1150er GS kaufen will, bisher aber nur die 1200er `10 gefahren bin, würde ich mich gerne mit einem 1150 er Fahrer im Raum Stuttgart - Fildern - Esslingen zwecks einem Gespräch und einer Probefahrt, sofern das möglich ist, treffen.

    Ich weiss, der Wunsch ist ungewöhnlich, aber ist das möglich, da mein Wunschmotorrad in Passau steht!!

    Vielen Dank - und bitte keine "spinnst Du?" Antworten

    Lieber Gruß
    Hogi

    hast ne pn

  10. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    hast ne pn
    Vielen Dank, Mathias

    Hast auch ne pn

    Gruß
    Hogi


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R1100GS Raum Stuttgart
    Von neuland67 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:10
  2. Raum Stuttgart
    Von gstreiberinstgt im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 21:13
  3. GS 1150 mieten, leihen im Raum Stuttgart
    Von Thomas08 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 17:30
  4. Hallo aus dem Raum Stuttgart
    Von Shaitan286 im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 01:47
  5. Reifenwechsel im Raum Stuttgart
    Von XXL-KUH im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 17:56