Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Boxer Motorverhalten

Erstellt von Jürgen Esch, 24.06.2007, 22:02 Uhr · 18 Antworten · 1.936 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    77

    Standard

    #11
    naja,...man kann ja schnell mal behaupten der Bock ist 1.000 € zu teuer. Nur hast du denn Alternativen? Ein Fahrzeug vom Händler mit Garantie und einer Laufleistung von unter 30.000 km mit dem Alter und dann noch für 5.800 € zu finden ist doch quasi unmöglich. Der Händler muß auf sein Fahrzeug MWSt abführen, die Garantie bezahlen, trägt das unternehmerische Risiko und muß den Bock vorfinanzieren. Außerdem hat das Fahrzeug beim Händler eine Durchsicht bekommen, neues Öl...etc.
    Schaut euch doch mal bei Mobile oder Motoscout um, zu welchen Kursen noch die Fahrzeuge gehandelt werden. Sogenannte Schnäppchen gibt es nur von englischen Anbietern, mit einer nicht existierenden Rufnummer.
    Andere preisgünstige Fahrzeuge haben meistens irgendwelche Manko´s.
    Schaut euch doch mal die Anzeigen genauer an:
    Entweder fehlt das ABS ( quasi unverkäuflich ) oder das Fahrzeug ist verunfallt.
    Ich habe dieses Jahr meine 2.te GS nach 3 Jahren Babypause gekauft. Zugegeben am Anfang des Jahres. Aber eine Händlermaschine für 5.800 € habe ich bis jetzt noch nicht gesehen,.....zumindest nicht mit dieser niedrigen Laufleistung.
    Also: die Koffer würde ich auch noch raushandeln, dann gehört noch der 30.000km Pflegedienst mit in das Händlerpaket. Wenn dann die Optik mit etwas Aufwand noch zu verbessern ist würde ich zuschlagen.

  2. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard R 1150 GS und R 1150 GS Adventure > Boxer Motorverhalten

    #12
    Hallo
    Natürlich ist es leicht zu sagen, die Q ist 1000€ zu teuer, aber ich würde nicht mehr dafür zahlen wollen. Stellt sich auch die Frage, muss ich bei einem Händler kaufen, will ich unbedingt 1 Jahr G.- Leistung brauche ich das? Was die Böcke können wüssen wir Alle, sicher man kann auch Pech haben und dann .... aber es gibt immer ein ...man kann...und dann ...! Es stehen doch noch so viele GS in diversen Zeitungen, ich würde da mal schauen, klar etwas spät im Kalender aber man kann ja auch mal GLÜCK haben und genau das wünsche ich dir, egal wie oder wofür du dich entscheidest!!

  3. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.600

    Standard

    #13
    Hallo Jürgen,
    Flugrost ist bei V2A kein Problem aber bei Chrom tödlich der kommt bei jedem Regen oder bei Feutigkeit immer wieder, denn der Rost sitzt unter dem Chrom.
    das zeugt von schlechter Pflege. bei meiner 11Gs mit 77.000km ist da nichts zu sehen.
    Dreck ist kein Problem aber Rost, schau dir mal auch die anderen Schrauben an.

  4. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    383

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Cocoon68
    Entweder fehlt das ABS ( quasi unverkäuflich )
    Unverkäuflich nicht - drückt nur den Kaufpreis um mindestens 1000 Doppelmark. Frage ist dann ob man's unbedingt braucht ? Ich fahr seit 18 Jahren ohne je wirklich eins gebraucht zu haben (Damals auf der Kreidler hätte ich mich auch mit ABS auf die Fresse gelegt...). Dafür hab ich meine Q günstig geschnappt und kann den Rest des Geldes im Urlaub verprassen

    ABS-lose Grüße Marijn

  5. Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    77

    Standard

    #15
    meine erste GS war eine 1100er....top Zustand, Farbe schwarz, Koffer, wenig KM, scheckheftgepflegt- leider ohne ABS. Habe die Maschine nur durch sehr viel Glück nach über 3 Monaten und ernormen Preisnachlass verkaufen können.

  6. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    383

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Cocoon68
    meine erste GS war eine 1100er....top Zustand, Farbe schwarz, Koffer, wenig KM, scheckheftgepflegt- leider ohne ABS. Habe die Maschine nur durch sehr viel Glück nach über 3 Monaten und ernormen Preisnachlass verkaufen können.
    <g> sag ich doch - Gelegenheit um eine GS richtig günstig zu kaufen

  7. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    124

    Standard

    #17
    Ist das mit dem ABS wirklich so schlimm?
    Habe heute hier in meiner nähe eine Q gesehen:
    Bj. 09/00
    14.500 km
    Koffer, Heizgriffe, Fid aber kein ABS
    2. Hand Unfallfrei Zustand sehr gut.
    Preis VB 6.900 Euro
    Dann dürfte ich nach eurer Meinung dafür nur 5.900 Euro zahlen??
    Oder sogar nur 5.700 Euro, weil 200 Euro ja noch so rauszuholen sind.
    Gruß
    Jürgen

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #18
    So in etwa, die 6900 Eur sind sicher den Gebrüdern Grimm entnommen, selbst wenn sie wirklich Scheckheft gepflegt sein sollte.

  9. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    383

    Standard

    #19
    Yupp, mit so Preisvorstellungen muß man sich nicht wundern, wenn man die Kiste nicht verkauft kriegt...


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. BMW R 100 R Boxer
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 15:07
  2. Heber für BMW-Boxer GS und HP2
    Von mhd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 16:05
  3. Boxer again...
    Von ChocoHolic im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 21:56
  4. Boxer-KTM
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 16:29